Logo anwaltssuche.de
Rechtsanwalt Felix Wiedmann
Rechtsanwalt Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
Kartäuserstr. 49, 79102 Freiburg im Breisgau

Rechtsanwalt Grenzbebauung Freiburg im Breisgau Zähringen

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Grenzbebauung" der Kategorie Rechtsanwalt Baurecht Freiburg im Breisgau Zähringen zugeordnet.

Sie wohnen in Freiburg im Breisgau Zähringen und haben eine Frage zum Thema Grenzbebauung ? Dann sind Sie hier richtig.

Warum Sie einen Anwalt in Freiburg im Breisgau Zähringen beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Grenzbebauung beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Freiburg im Breisgau Zähringen ansässig ist.

Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden.

Zudem kann es im Bereich Grenzbebauung vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Freiburg im Breisgau Zähringen wahr.

Was?
Wo?


Expertentipps
Kategorie: Anwalt Reiserecht 2012-12-19 (298 mal gelesen)

Bei den derzeitigen Energiekosten versuchen Haus- und Wohnungseigentümer zu sparen wo es nur geht. Bei einer längeren Reise wird daher die Heizung abgedreht, zumindest auf „Frostwächter“, damit das Haus nicht komplett auskühlt. Die Wohngebäude-Versicherung muss aber in diesem Fall bei Frostschäden nicht zahlen!

Kategorie: Anwalt Gesellschaftsrecht GKS Rechtsanwälte 2013-07-17 (189 mal gelesen)

Ansprüche des GmbH-Gesellschafters auf Erteilung von Auskunft und auf Gestattung der Einsicht in Bücher und Schriften werden nicht zusammen mit der Geschäftsanteilspfändung mitgepfändet. Dies geht aus einer aktuellen Entscheidung des Bundesgerichthofs (BGH) vom 29.04.2013 (Az.: VII ZB 14/12) hervor.

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2012-11-23 (150 mal gelesen)

Statt besinnlicher Weihnachtszeit- Ärger im Job: Der Chef will in diesem Jahr kein Weihnachtsgeld zahlen. Nicht selten müssen dann die Gerichte entscheiden, wie groß die Weihnachtsgeschenke der Arbeitnehmer ausfallen … Grundsätzlich gibt es keinen gesetzlichen Anspruch auf Zahlung von Weihnachtsgeld. Ob ein Arbeitnehmer oder auch Rentner einen Anspruch auf eine Weihnachtsgratifikation hat, hängt unter anderem von den vertraglichen Regelungen des Arbeitsvertrags, aber auch von der betrieblichen Übung des Arbeitgebers ab.

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2012-03-07 (251 mal gelesen)

Der Spiegel berichtet in seiner Ausgabe vom 1.10.2011, dass die Schweizer Bank UBS einen weltweiten Abbau von 3500 Arbeitsplätzen angekündigt hat. Betroffen ist dem Bericht zufolge auch der Standort Deutschland.

Kategorie: Anwalt Bankrecht/Kapitalmarktrecht 2016-11-11 (223 mal gelesen)
© Marco2811 - Fotolia

Der Bundesgerichtshof hat in zwei Entscheidungen klar gestellt, dass die Vereinbarung eines pauschales "Mindestentgelt" für geduldete Überziehungen in den AGBs einer Bank für Verbraucher unzumutbar und damit unwirksam ist.

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2012-04-23 (189 mal gelesen)

Nach Berichten der Süddeutschen Zeitung geht die Firma Outokumpu mit hohen Verlusten in den gerade beschlossenen Zusammenschluss mit der ThyssenKrupp-Tochter Inoxum. In Deutschland sollen die Schmelzbetriebe in Krefeld und Bochum mit rund 850 Beschäftigten geschlossen werden.

Kategorie: Anwalt Mietrecht Winfried Kram 2012-04-25 (127 mal gelesen)

Mit jeder vorgelegten Nebenkostenabrechnung oder Heizkostenabrechnung stellt sich die Frage, wie die monatliche Vorauszahlung angepasst werden soll und was der Vermieter verlangen darf.

Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2011-12-18 (135 mal gelesen)

Jedes Jahr aufs Neue sind die Notaufnahmen der Krankenhäuser voll mit Patienten, die auf schlecht geräumten Gehwegen zu Schaden gekommen sind. Die Frage nach der Verantwortlichkeit ist dann ein häufiger Streitpunkt.

Kategorie: Anwalt Sozialrecht 2014-03-03 (607 mal gelesen)

In Deutschland müssen die Angehörigen eines Verstorbenen die Bestattungskosten übernehmen. Unter bestimmten Voraussetzungen kommt das Sozialamt für Bestattungskosten auf. Nach einer aktuellen Entscheidung hat aber ein Bestattungsunternehmen keinen Anspruch auf Sozialhilfe.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2011-02-22 (62 mal gelesen)

Unmittelbar nach einem Unfall ist Alkohol zur Beruhigung der Nerven das falsche Rezept - so sieht dies jedenfalls das Kammergericht Berlin.

Weitere Expertentipps