Logo anwaltssuche.de
3 Anwälte im 20km Umkreis von Essen Werden

Hinweis: Die exklusive Anzeigenposition für das Rechtsgebiet Insolvenzrecht in Essen Werden kann noch gebucht werden. Die hier angezeigten Anwälte sind das Ergebnis einer automatischen Umkreissuche innerhalb 20km.

Rechtsanwalt Dr. Stefan Dettke
Karl-Marx-Str. 56, 44141 Dortmund ( 15,8km)
Rechtsanwalt Martin Weiser
Rechtsanwalt
Mülheimer Straße 214, 47057 Duisburg ( 17km)
Rechtsanwalt Johannes Koepsell
Rechtsanwalt Fachanwalt für Insolvenzrecht
Morianstr. 3, 42103 Wuppertal ( 18,7km)

Rechtsanwalt Insolvenz Essen Werden

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Insolvenz" der Kategorie Rechtsanwalt Insolvenzrecht Essen Werden zugeordnet.

Bei der Insolvenz kommt es vor allem auf den richtigen Zeitpunkt an. Eine Unternehmensinsolvenz steht dann im Raum, wenn die Rechnungen und Löhne vermutlich nicht mehr oder gar nicht mehr bezahlt werden können sowie wenn das Unternehmen überschuldet ist. Bereits bei drohender Insolvenz muss der Inhaber aktiv werden, um nicht der Insolvenzverschleppung beschuldigt zu werden. Über den Zeitpunkt einer entsprechenden Meldung sollten Sie sich dringend mit einem Anwalt abstimmen. Übrigens eröffnet ein Insolvenzverfahren einer noch liquide Firma häufig die Möglichkeit eines gesunden Neuanfangs, die sie ohne nicht gehabt hätte. Bei Verbraucherinsolvenzen gibt es spezielle Verfahren zur Entschuldung des Betroffenen. Nach sechs jährigem Wohlverhalten und einem Ableisten einem Teil der Schulden ist eine Restschuldbefreiung möglich. Ihre Fragen zum Vorbereiten und Begleiten einer Insolvenz können Sie vertrauensvoll stellen an unseren Anwalt für Insolvenzrecht in Essen Werden.
Was?
Wo?


Expertentipps
Ski und Rodeln gut- wenn alle sich an die Regeln halten! © CCO - Daniel Nanescu- splitshire.com
Kategorie: Anwalt Reiserecht 2013-12-19 (426 mal gelesen)

Rücksichtsvolles Fahren ist für alle Wintersportler auf den Skipisten oberstes Gebot um kleine und große Unfälle zu vermeiden. Der Internationale Skiverband hat für alle Wintersportler verbindliche Regeln aufgestellt. Die Beachtung der FIS-Regeln ist auch für die Gerichte bei der Beurteilung der Schuld oder Haftung bei einem Unfall maßgeblich. Damit Sie wissen, welches Verhalten von Ihnen auf der Skipiste erwartet wird, hier die FIS-Regeln ...

Kategorie: Anwalt Familienrecht GKS Rechtsanwälte 2013-10-28 (255 mal gelesen)

Ein von einem Ehegatten in dem Zeitraum zwischen Trennung und Zustellung des Scheidungsantrags erzielter Lottogewinn muss im Rahmen des Zugewinnausgleichs berücksichtigt werden. Dies entschied der Bundesgerichtshof in seinem kürzlich erschienenen Urteil vom 16.10.2013 (Az.: XII ZB 277/12).

Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2008-01-15 (88 mal gelesen)

Die Steuerlast steigt. Was tun? Für Familien mit Kindern empfiehlt es sich zu prüfen, ob Kapitalerträge besser auf mehrere Schultern verteilt werden sollten. Dies gilt insbesondere, nachdem in den vergangenen Jahren der Sparer-Freibetrag mehrfach gekürzt wurde. Kindern stehen ebenso wie den Eltern jährliche Freibeträge bei der Einkommensbesteuerung zu.

Urteile rund um den Mindestlohn © Marco2811 - Fotolia
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2015-05-22 (450 mal gelesen)

Seit Anfang Januar 2015 gibt es in Deutschland einen gesetzlichen Mindestlohn in Höhe von 8,50 Euro. Diese Lohngrenze darf seit dem vom Arbeitgeber nicht mehr unterschritten werden. Mittlerweile haben sich schon einige Gerichte mit dem Mindestlohn und seinen Folgen beschäftigt.

Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2011-10-06 (549 mal gelesen)

Makler, die einen Verkaufsprozess begleiten, stehen oft vor einer schwierigen Frage: Müssen sie wirklich alle Kaufangebote an den Kunden weiterleiten?

Kategorie: Anwalt Reiserecht 2008-11-27 (121 mal gelesen)

Wenn ein Reisender seinen Hinflug nicht antritt, kann er vom Rückflug nicht ohne weiteres ausgeschlossen werden. Das entschied aktuell das Landgericht Köln in einem vom Verbraucherzentrale Bundesverband angestrengten Verfahren gegen die Deutsche Lufthansa AG.

Kategorie: Anwalt Familienrecht GKS Rechtsanwälte 2014-07-29 (628 mal gelesen)

Muss für ein oder mehrere Kinder ein Vormund gefunden werden, weil den Eltern das Sorgerecht entzogen wurde, so haben die Großeltern das Recht, bei der Auswahl vorrangig in Betracht gezogen zu werden, wenn zwischen ihnen und dem Kind eine familiäre Bindung besteht. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts in Karlsruhe (Az: 1 BvR 2926/13 - Beschluss vom 24. Juni 2014).

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2016-05-09 (383 mal gelesen)

Wer als Verkehrsteilnehmer nicht den nötigen Sicherheitsabstand zum nächsten Fahrzeug einhält, riskiert nach dem derzeit geltenden Bußgeldkatalog eine Geldstrafe von 160 Euro und einen Monat Fahrverbot. Dies musste ein LKW-Fahrer vor dem Amtsgericht München erfahren.

Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2008-03-04 (146 mal gelesen)

Vertragsangebote und vollmundige Versprechungen erwecken oft den Anschein, dass man sich als künftiger Bauherr um nichts mehr kümmern muss. Ein Trugschluss, der im Extremfall zur finanziellen Kraftprobe werden kann.

Kategorie: Anwalt Bankrecht/Kapitalmarktrecht Siegfried Reulein 2015-08-04 (271 mal gelesen)

Seit vergangenem Jahr hat der Bundesgerichtshof (BGH) mehrere Entscheidungen zum Widerspruch bei Lebens- und Rentenversicherungsverträgen getroffen (KSR hat berichtet).

Weitere Expertentipps