Logo anwaltssuche.de
2 Anwälte im 20km Umkreis von Ludwigshafen

Hinweis: Die exklusive Anzeigenposition für das Rechtsgebiet Insolvenzrecht in Ludwigshafen kann noch gebucht werden. Die hier angezeigten Anwälte sind das Ergebnis einer automatischen Umkreissuche innerhalb 20km.

Rechtsanwalt Dr. iur. Jan Finke
R 3, 4 – 5, 68161 Mannheim ( 1,9km)
Rechtsanwalt Dipl.-Kfm. Markus Libera
Ludwig-Erhard-Allee 10, 76131 Karlsruhe ( 12,4km)

Rechtsanwalt Insolvenz Ludwigshafen

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Insolvenz" der Kategorie Rechtsanwalt Insolvenzrecht Ludwigshafen zugeordnet.

Bei der Insolvenz kommt es vor allem auf den richtigen Zeitpunkt an. Eine Unternehmensinsolvenz steht dann im Raum, wenn die Rechnungen und Löhne vermutlich nicht mehr oder gar nicht mehr bezahlt werden können sowie wenn das Unternehmen überschuldet ist. Bereits bei drohender Insolvenz muss der Inhaber aktiv werden, um nicht der Insolvenzverschleppung beschuldigt zu werden. Über den Zeitpunkt einer entsprechenden Meldung sollten Sie sich dringend mit einem Anwalt abstimmen. Übrigens eröffnet ein Insolvenzverfahren einer noch liquide Firma häufig die Möglichkeit eines gesunden Neuanfangs, die sie ohne nicht gehabt hätte. Bei Verbraucherinsolvenzen gibt es spezielle Verfahren zur Entschuldung des Betroffenen. Nach sechs jährigem Wohlverhalten und einem Ableisten einem Teil der Schulden ist eine Restschuldbefreiung möglich. Ihre Fragen zum Vorbereiten und Begleiten einer Insolvenz können Sie vertrauensvoll stellen an unseren Anwalt für Insolvenzrecht in Ludwigshafen.
Was?
Wo?


Expertentipps
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2008-12-11 (856 mal gelesen)

Rund um die gut besuchten Advents- und Weihnachtsmärkte herrscht wieder Parkplatzmangel. Ordnungshüter verteilen jetzt nicht nur Parkverbotsknöllchen. Sie beauftragen gerne auch Abschleppunternehmen, die das an verbotener Stelle abgestellte Fahrzeug rasch an den Haken nehmen. Das kann sehr teuer werden.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2010-03-25 (214 mal gelesen)

Unmittelbar nach Umstellung auf die Sommerzeit (diesen Samstag / Sonntag, 2.00 Uhr) steigt die Zahl der Verkehrsunfälle deutlich an.

Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2010-10-05 (187 mal gelesen)

Ein Computer ist heute schnell gekauft. Internetshops und Händler vor Ort unterbieten sich gegenseitig in vollmundigen Werbeankündigungen mit günstigen Preisen und waghalsigen Garantieversprechen. Doch wenn später einmal etwas mit dem Gerät nicht stimmt, dann verstummen die redseligen Verkäufer allzu oft.

Kategorie: Anwalt Internetrecht 2012-02-29 (106 mal gelesen)

Online-Shopping im Internet mit der Kreditkarte: Einfach und bequem von zu Hause aus – rund um die Uhr. Wenn Sie einige wichtige Regeln beachten ist die Einkaufstour per Mausklick nicht nur bequem, sondern auch sicher.

Internet und Arbeitsplatz © mko - topopt
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2014-04-28 (803 mal gelesen)

Das Internet ist aus der Arbeitswelt nicht mehr wegzudenken. Mit seiner Nutzung entstehen zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer aber auch neue Rechtsprobleme und Frage wie: Darf der Arbeitgeber die privaten Emails seiner Arbeitnehmer lesen? Dürfen Arbeitnehmer privat im Internet surfen?

Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht Siegfried Reulein 2012-05-14 (243 mal gelesen)

Anleger, die Anteile in der Krise befindenden offenen Immobilienfonds als vermeintlich sichere und risikolose Geldanlage erworben haben, drohen teilweise erhebliche Verluste des von ihnen angelegten Geldes.

Kategorie: Anwalt Strafrecht 2011-04-06 (726 mal gelesen)

„Nebenverdienst mit wenig Aufwand“: Vermehrt suchen Kriminelle über dubiose Stellenanzeigen in Zeitungen und im Internet nach so genannten „Finanzagenten“. Der neue „Mitarbeiter“ muss einzig sein Bankkonto für Geldtransaktionen zur Verfügung stellen – als Belohnung winkt eine Provision.

Kategorie: Anwalt Mietrecht Justus Kehrl 2012-07-12 (390 mal gelesen)

Der Mieter der irrtümlich einen Mietmangel annimmt und die Miete kürzt riskiert die Kündigung. Ist die Ursache eines Mangels der Mietsache unsicher bietet es sich an die Miete unter Vorbehalt zu zahlen, statt die Miete zu mindern.

Kategorie: Anwalt Bankrecht/Kapitalmarktrecht GKS Rechtsanwälte 2015-09-09 (316 mal gelesen)

Häufig richten Eltern ihrem Kind schon früh ein Sparbuch ein, auf dem dann Gelder für die Zukunft eingezahlt werden. So auch im vom Oberlandesgericht Frankfurt entschiedenen Fall (28.05.2015 - 5 UF 53/15):

Kategorie: Anwalt Strafrecht 2011-12-19 (463 mal gelesen)

Zeugen müssen vor Gericht aussagen. Jedoch gibt es Vorschriften, die Zeugen (und Angeklagte) schützen sollen. Die Begriffe "Zeugnisverweigerungsrecht" und "Auskunftsverweigerungsrecht" werden nachfolgend ausgeführt.

Weitere Expertentipps