Logo anwaltssuche.de

Rechtsanwalt Insolvenz Rehburg-Loccum

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Insolvenz" der Kategorie Rechtsanwalt Insolvenzrecht Rehburg-Loccum zugeordnet.

Bei der Insolvenz kommt es vor allem auf den richtigen Zeitpunkt an. Eine Unternehmensinsolvenz steht dann im Raum, wenn die Rechnungen und Löhne vermutlich nicht mehr oder gar nicht mehr bezahlt werden können sowie wenn das Unternehmen überschuldet ist. Bereits bei drohender Insolvenz muss der Inhaber aktiv werden, um nicht der Insolvenzverschleppung beschuldigt zu werden. Über den Zeitpunkt einer entsprechenden Meldung sollten Sie sich dringend mit einem Anwalt abstimmen. Übrigens eröffnet ein Insolvenzverfahren einer noch liquide Firma häufig die Möglichkeit eines gesunden Neuanfangs, die sie ohne nicht gehabt hätte. Bei Verbraucherinsolvenzen gibt es spezielle Verfahren zur Entschuldung des Betroffenen. Nach sechs jährigem Wohlverhalten und einem Ableisten einem Teil der Schulden ist eine Restschuldbefreiung möglich. Ihre Fragen zum Vorbereiten und Begleiten einer Insolvenz können Sie vertrauensvoll stellen an unseren Anwalt für Insolvenzrecht in Rehburg-Loccum.
Was?
Wo?


Expertentipps
Kategorie: Anwalt Strafrecht 2011-11-29 (125 mal gelesen)

Seit Monaten häufen sich beim LKA 3 Berlin Anzeigen im Zusammenhang mit falschen Gewinnversprechen. Bundesweit wird Bürgerinnen und Bürgern per Telefon, Fax, Post oder E-Mail mitgeteilt, dass Sie Empfänger eines hohen Gewinns seien. Auf die Worte „Herzlichen Glückwunsch – Sie haben ein Auto gewonnen“ reagieren vor allem ältere Menschen erfreut und lassen sich dann auf Forderungen der Betrüger ein.

Ski und Rodeln gut- wenn alle sich an die Regeln halten! © CCO - Daniel Nanescu- splitshire.com
Kategorie: Anwalt Reiserecht 2013-12-19 (435 mal gelesen)

Rücksichtsvolles Fahren ist für alle Wintersportler auf den Skipisten oberstes Gebot um kleine und große Unfälle zu vermeiden. Der Internationale Skiverband hat für alle Wintersportler verbindliche Regeln aufgestellt. Die Beachtung der FIS-Regeln ist auch für die Gerichte bei der Beurteilung der Schuld oder Haftung bei einem Unfall maßgeblich. Damit Sie wissen, welches Verhalten von Ihnen auf der Skipiste erwartet wird, hier die FIS-Regeln ...

Kategorie: Anwalt Reiserecht 2016-07-18 (601 mal gelesen)

Fluggäste können nicht davon ausgehen, dass die Beförderung ihres Fluggepäcks ohne eine Zusicherung durch die Fluggesellschaft kostenfrei erfolgt. Dies stellt ein aktuelles Urteil des Amtsgerichts München fest.

Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2013-10-03 (347 mal gelesen)

Auch Tierärzte sind berufsrechtlichen Pflichten unterworfen. Ist ein Tierarzt etwa im Notdienst nicht erreichbar, kann das zu einem saftigen Bußgeld für ihn führen.

Zusatzschild Schneeflocke: Geschwindigkeitsbegrenzung gilt auch ohne Schnee! © Igor Link - Fotolia
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2015-01-15 (196 mal gelesen)

Ob und wann der Schnee in diesem Winter kommt, wissen wir nicht. Trotzdem müssen Autofahrer aufpassen: Eine Geschwindigkeitsbegrenzung mit dem Zusatzschild "Schneeflocke" erlaubt auch bei nicht winterlichen Verhältnissen keine höhere als die angeordnete Geschwindigkeit!

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2012-11-21 (181 mal gelesen)

Der Europäische Gerichtshof hat bestätigt, dass bei Kurzarbeit auch der Urlaubsanspruch von Arbeitnehmern gekürzt werden kann.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2011-03-16 (899 mal gelesen)

Die Handynutzung am Steuer ist mittlerweile schon seit 9 Jahren verboten. Dementsprechend gibt es auch kaum eine Ausrede, die ein Richter bislang noch nicht gehört hat.

Patchwork-Familie: Rechte und Pflichten beim gemeinsamen Sorgerecht © detailblick-foto - Fotolia
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2017-02-03 (313 mal gelesen)

Impfung: ja oder nein? Wäsche waschen bei Papa am Wochenende? Den getrenntlebenden Elternteil über Entwicklungen beim Kind auf dem Laufenden halten? In Patchwork-Familien gibt es immer wieder Konfliktpotentiale, wenn es um die Ausübung der elterlichen Sorge geht.

Kategorie: Anwalt Strafrecht 2012-06-18 (156 mal gelesen)

"Fußball gucken" und "Alkohol trinken" gehören für viele Menschen zusammen. Dies kann in der emotional aufgeladenen Stimmung eines Fußballspiels eine problematische Kombination werden. Ob im Fußballstadion, beim Public Viewing oder auf privaten Partys - mit zu viel Alkohol kann die Stimmung schnell in Aggressivität und Gewalt umschlagen.

Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2011-09-29 (382 mal gelesen)

Betrüger versuchen derzeit in Deutschland und Österreich mit bisher unbekannter Dreistigkeit Bürger dazu zu bewegen, Gelder ins Ausland zu transferieren. Sie locken mit gewonnenen Autos, die es zu überführen gelte. Dabei geben sie sich als Notare aus und spiegeln damit Seriosität vor.

Weitere Expertentipps