Logo anwaltssuche.de
4 Anwälte im 20km Umkreis von Wesseling

Hinweis: Die exklusive Anzeigenposition für das Rechtsgebiet Insolvenzrecht in Wesseling kann noch gebucht werden. Die hier angezeigten Anwälte sind das Ergebnis einer automatischen Umkreissuche innerhalb 20km.

Rechtsanwalt Rainer Froese, LL.M. oec.
Rechtsanwalt Fachanwalt für Steuerrecht Fachanwalt für Insolvenzrecht
Bonner Str. 211, 50968 Köln (6,9km)
Rechtsanwalt Dr. Stefan Dettke
Karl-Marx-Str. 56, 44141 Dortmund (12,4km)
Rechtsanwalt Markus Lehmkühler
Wilhelmstr. 40-42, 53111 Bonn (13,2km)
Rechtsanwalt Roger Gaufny
Rechtsanwalt
Zollstockgürtel 59, 50969 Köln (14,2km)

Rechtsanwalt Insolvenz Wesseling

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Insolvenz" der Kategorie Rechtsanwalt Insolvenzrecht Wesseling zugeordnet.

Sie wohnen in Wesseling und haben eine Frage zum Thema Insolvenz ? Dann sind Sie hier richtig.

Warum Sie einen Anwalt in Wesseling beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Insolvenz beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Wesseling ansässig ist.

Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden.

Zudem kann es im Bereich Insolvenz vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Wesseling wahr.

Was?
Wo?


Expertentipps
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2011-09-07 (205 mal gelesen)

Nicht alle Angehörigen haben Anspruch auf einen Pflichtteil. Pflichtteilsberechtigt sind nur die Kinder und Kindeskinder sowie der Ehegatte des Erblassers. Hat der Erblasser keine Nachkommen hinterlassen oder sind diese bereits vorverstorben, so sind auch die Eltern pflichtteilsberechtigt.

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2013-06-06 (230 mal gelesen)

Für viele Schüler ist die Schulzeit in den kommenden Wochen vorbei und sie bemühen sich um einen Ausbildungsplatz. Ist dieser bei einem Betrieb gefunden, schließen der zukünftige Arbeitgeber und der Auszubildende einen Ausbildungsvertrag. Wir haben Ihnen die wichtigsten Punkte, die in einem Ausbildungsvertrag stehen sollten, zusammengestellt.

Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2010-09-09 (94 mal gelesen)

Bauherren sollten die einzelnen Schritte ihres Bauprojekts regelmäßig dokumentieren. Nur so lassen sich Mängel vermeiden oder später nachweisen.

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2014-01-14 (147 mal gelesen)

Im vergangenen Jahr wurden wichtige gerichtliche Entscheidungen für Arbeitnehmer und Arbeitgeber getroffen. Hier einige bedeutende arbeitsrechtliche Urteile aus dem Jahr 2013 im Überblick…

Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2011-11-15 (69 mal gelesen)

Hauseigentümer, die mit dem Gedanken spielen, ihr Dachgeschoss auszubauen, sollten sich noch in diesem Jahr entscheiden. Laut Energieeinsparverordnung (EnEV) 2009 müssen begehbare oberste Geschossdecken bis zum 31. Dezember 2011 gedämmt werden.

Kategorie: Anwalt Arztrecht 2016-03-31 (123 mal gelesen)

Eine Patientin bekam jüngst vom Oberlandesgericht Köln ein Schmerzensgeld in Höhe von rund 20.000 Euro zugesprochen, weil die Frau nach einer Chemotherapie dauerhaft ihr Haar verlor.

Kategorie: Anwalt Mietrecht 2016-05-03 (67 mal gelesen)

Mieter müssen wegen geplanter Modernisierungsmaßnahmen ihre Mietwohnung nicht monatelang räumen. Dies entschied aktuell das Landgericht Berlin zugunsten eines Mieters.

Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2010-11-10 (1151 mal gelesen)

Für viele Eigenheimbesitzer gibt es immer was zu tun: Ein Wintergarten, ein Carport, ein Baumhaus für die Kinder – der Kreativität der Bauherren sind allerdings oft recht enge Grenzen gesetzt ...

Kategorie: Anwalt Erbrecht 2016-05-21 (192 mal gelesen)

Zirka 30 Prozent aller Deutschen nehmen das Vererben etwas ernster und genauer als der Rest ihrer Zeitgenossen. Sie hinterlassen ein eigenhändiges Testament, das sie selbst verfasst haben. Doch viele dieser Testamente sind nicht gültig

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht GKS Rechtsanwälte 2010-02-17 (159 mal gelesen)

Ordentliche Kündigungen von Arbeitnehmern, die nur unzureichend die deutsche Sprache beherrschen, können gerechtfertigt sein. Dies entschied das Bundesarbeitsgericht (BAG) in Erfurt in einem Urteil vom 28.01.2010 (Aktenzeichen 2 AZR 764/08).

Weitere Expertentipps