Logo anwaltssuche.de
Rechtsanwalt Thomas Busche
Bonner Straße 132, 53757 Sankt Augustin

Rechtsanwalt Kaufvertrag Auto Lohmar

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Kaufvertrag Auto" der Kategorie Rechtsanwalt Kaufrecht Lohmar zugeordnet.

Sie wohnen in Lohmar und haben eine Frage zum Thema Kaufvertrag Auto ? Dann sind Sie hier richtig.

Warum Sie einen Anwalt in Lohmar beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Kaufvertrag Auto beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Lohmar ansässig ist.

Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden.

Zudem kann es im Bereich Kaufvertrag Auto vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Lohmar wahr.

Was?
Wo?


Expertentipps
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2016-03-21 (322 mal gelesen)

Erleidet Arbeitnehmer im Rahmen seiner beruflichen Beschäftigung oder auf einem Dienstweg einen Unfall, so tritt die gesetzliche Unfallversicherung für die Folgen des Unfalls ein. Das Sozialgericht Aachen musste sich jüngst mit der Frage beschäftigen, ob einer Sturz in der Kantine einer Reha-Klinik auch unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung steht.

Kategorie: Anwalt Bankrecht/Kapitalmarktrecht Siegfried Reulein 2017-06-20 (173 mal gelesen)

Verbraucher, die sich bei dem Traum vom Eigenheim „überhoben“ haben können ihre Hausbank in Anspruch nehmen. Der Gesetzgeber hat mit der Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie im März 2016 Banken zahlreiche Pflichten im Zusammenhang mit dem Abschluss von Immobiliendarlehensverträgen auferlegt, deren Verletzung eine Bank „teuer zu stehen“ kommen lassen kann.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2014-12-16 (316 mal gelesen)

Das Oberlangdesgericht Bamberg entschied schon 2007, dass das bloße Halten des Mobiltelefons noch nicht die 60 Euro Bußgeld und den Punkt in Flensburg begründen kann. Nun zieht auch das Kölner Oberlandesgericht (OLG) nach (Az.: III-1 RBs 284/14). Solange eine bloße Ortsveränderung des Gerätes vorliegt, bei der dessen Funktionen nicht genutzt werden, ist von einer Bestrafung abzusehen.

Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2010-12-20 (126 mal gelesen)

Rentner sollten bei ihrer Steuererklärung genau rechnen. Denn sie können Zinsen und andere Kapitaleinkünfte steuerfrei einnehmen – und das über den Sparer-Pauschbetrag von 801 Euro hinaus. Voraussetzung: Das jährliche Einkommen darf den Betrag von derzeit 8.142 Euro (Grundfreibetrag 8.004 Euro plus Werbungskostenpauschale 102 Euro plus Sonderausgaben-Pauschbetrag 36 Euro) nicht überschreiten.

Kategorie: Anwalt Familienrecht 2011-03-03 (122 mal gelesen)

Nicht immer ziehen Ex-Eheleute mit der rechtskräftigen Scheidung einen Schlussstrich unter die abgelaufene Beziehung. Vor allem dann, wenn der Ex oder die Ehemalige verstirbt, prüfen die überlebenden Partner gern, ob ihnen noch ein Stück vom (Erb-)kuchen zusteht. Oder sie erinnern sich an früher einmal vom Partner abgeschlossene Lebensversicherungen, aus denen sie sich nach dem Tod des Ex nun für „bezugsberechtigt“ halten.

Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2016-07-15 (600 mal gelesen)

Ein Mann, der nach seinem Saunagang regelmäßig nackt durch seinen Garten lief, war Anlass eines heftigen Nachbarschaftsstreites. Jetzt hat das Dortmunder Landgericht entschieden, dass Nachbarn den nackten Anblick ertragen müssen.

Kategorie: Anwalt Familienrecht 2013-11-13 (686 mal gelesen)

Familien können für ihre Kinder in der Ausbildung bis zum 25. Lebensjahr das einkommensunabhängige Kindergeld beanspruchen. Doch gerade beim Kindergeld während des Studiums wird zwischen Staat und Familie immer wieder gestritten, ob die Anspruchsvoraussetzungen noch gegeben sind, oder nicht. Hier einige Urteile zum Thema Kindergeld und Studium.

Kategorie: Anwalt Mietrecht 2011-09-06 (95 mal gelesen)

Mieter sind grundsätzlich verpflichtet, verlorene Wohnungsschlüssel zu ersetzen. Dies kann unter Umständen sehr teuer sein. Vermieter sollten darauf achten, dass die Privat-Haftpflichtversicherung einen Schlüsselverlust in ausreichender Höhe abdeckt.

Leihmutter aus USA: Elternschaft wird in Deutschland nicht anerkannt © fotodo - Fotolia
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2017-05-11 (117 mal gelesen)

Die rechtliche Elternschaft zweier in den USA von einer Leihmutter ausgetragenen Zwillinge wurden jüngst vom Oberlandesgericht Braunschweig nicht anerkannt. Damit hat sich das Gericht auch geweigert die Entscheidung eines US-Gerichts im Bundesstaat Colorado anzuerkennen.

Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht Siegfried Reulein 2009-09-09 (369 mal gelesen)

Am 15. September 2009 jährt sich der Tag des Zusammenbruchs der bis dato größten Investmentbank der Welt, der Lehman Brothers Bank. Dieses Ereignis kann als vorläufiger Höhepunkt einer beispiellosen weltweiten Finanz- und Wirtschaftskrise bezeichnet werden.

Weitere Expertentipps