Logo anwaltssuche.de
Rechtsanwalt Burkhardt Jordan
Rechtsanwalt Fachanwalt für Erbrecht Fachanwalt für Steuerrecht Zertifizierter Testamentsvollstrecker Schiedsrichter der Deutschen Schiedgerichtsbarkeit für Erbstreitigkeiten Mediator
Wittener Straße 56, 44789 Bochum

Rechtsanwalt Liefervertrag Bochum Mitte

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Liefervertrag" der Kategorie Rechtsanwalt Vertragsrecht Bochum Mitte zugeordnet.

Sie wohnen in Bochum Mitte und haben eine Frage zum Thema Liefervertrag ? Dann sind Sie hier richtig.

Warum Sie einen Anwalt in Bochum Mitte beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Liefervertrag beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Bochum Mitte ansässig ist.

Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden.

Zudem kann es im Bereich Liefervertrag vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Bochum Mitte wahr.

Was?
Wo?


Expertentipps
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2010-05-19 (251 mal gelesen)

Immer mehr Bankkunden können ihre Kredite nicht zurückzahlen. Dies lässt befürchten, dass Darlehen in Zukunft schwieriger zu bekommen sind. Vor allem ältere Menschen ohne größere Einkünfte haben dann das Nachsehen.

Kategorie: Anwalt Erbrecht 2010-03-10 (117 mal gelesen)

Erhält ein Partner einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft als Begünstigter einer Lebensversicherung anlässlich des Todes seiner Partnerin die Lebensversicherungssumme, fällt Erbschaftsteuer auch dann an, wenn er in den gemeinsamen Jahren einen höheren Beitrag zum gemeinsamen Lebensunterhalt als die verstorbene Partnerin geleistet hat.

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2012-10-09 (257 mal gelesen)

Ob es um den Verzehr von belegten Bröchten oder Pommes geht, ob mitgenommene Pfandbons für 1,30 € , das Verschenken von drei Schrauben oder der Stromklau zum Aufladen eines Handys: Kündigungen wegen Bagatellen werden im Arbeitsrecht immer bedeutender und beschäftigen die deutschen Arbeitsgerichte immer wieder.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2010-07-26 (1040 mal gelesen)

Vor kurzem ging die Meldung durch die Presse, dass die von der Polizei vor allem im Hochsauerlandkreis eingesetzten Videomotorräder (sog. „ProViDa-Kräder“) nicht mehr eingesetzt werden können.

Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2009-11-23 (142 mal gelesen)

Die Verbraucherinsolvenz – umgangssprachlich besser bekannt als Privatinsolvenz – wurde am 1. Januar 1999 eingeführt, um verschuldeten Privatpersonen einen finanziellen Neuanfang zu ermöglichen. Denn nach Abschluss eines sechsjährigen Verfahrens wird eine Befreiung von den Restschulden erteilt.

Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2009-09-08 (293 mal gelesen)

Am 1. Oktober 2009 tritt die neue Energieeinsparverordnung (EnEV 2009) in Kraft. Bauherren sollten sich bereits jetzt mit den strengeren Regeln vertraut machen.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2013-04-30 (177 mal gelesen)

Der Käufer eines Neuwagens kann vom Kaufvertrag zurücktreten, wenn das Fahrzeug unter Testbedingungen über 10 % mehr Kraftstoff verbraucht, als im Verkaufsprospekt angegeben. Das hat das Oberlandesgericht Hamm (OLG) mit Urteil vom 7.2.2013 (I-28 U 94/12) entschieden.

Kategorie: Anwalt Reiserecht 2011-07-07 (86 mal gelesen)

Einiges Europa? Von wegen. Auch bei Verkehrsregeln für Autofahrer gilt: Es lebe der Unterschied.

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht GKS Rechtsanwälte 2012-10-15 (248 mal gelesen)

Beleidigt ein Arbeitnehmer seine Firma via Facebook, muss er mit einer fristlosen Kündigung rechnen, geht aus einem aktuellen Urteil hervor.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2011-06-27 (771 mal gelesen)

Wer sein Fahrzeug zu einem erheblichen Teil auf dem Radweg parkt, riskiert nicht nur ein Verwarnungsgeld von mindestens 15 Euro. Die Behörde darf den Wagen auf Kosten des Halters auch abschleppen lassen, wenn die Gefahr besteht, dass andere Autofahrer dem Beispiel des Falschparkers folgen.

Weitere Expertentipps