Logo anwaltssuche.de

Rechtsanwalt Liefervertrag München Obergiesing

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Liefervertrag" der Kategorie Rechtsanwalt Vertragsrecht München Obergiesing zugeordnet.

Sie wohnen in München Obergiesing und haben eine Frage zum Thema Liefervertrag ? Dann sind Sie hier richtig.

Warum Sie einen Anwalt in München Obergiesing beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Liefervertrag beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei München Obergiesing ansässig ist.

Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden.

Zudem kann es im Bereich Liefervertrag vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in München Obergiesing wahr.

Was?
Wo?


Expertentipps
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2009-09-30 (118 mal gelesen)

220 000 Rehe, etwa 12 000 Wildschweine und über 200 000 Hasen und Kaninchen kommen jedes Jahr unter die Räder. Mit Beginn des Herbsts, der Erntezeit und der Brunft des Rotwildes, ist auf Deutschlands Straßen wieder vermehrt mit Wildwechsel zu rechnen.

Kategorie: Anwalt Familienrecht GKS Rechtsanwälte 2011-07-18 (350 mal gelesen)

Stellt ein Ehepartner nach der Hochzeit beispielsweise auf Grund der Geburt eines Kindes seine Karriere hinten an, so kann er oder sie im Falle einer Scheidung grundsätzlich unbefristet Unterhaltsansprüche vom Ex-Partner wegen so genannter "ehebedingter Nachteile" fordern.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2014-12-09 (350 mal gelesen)
Abglühen auf dem Weihnachtsmarkt- Finger weg vom Autoschlüssel! © eyetronic - Fotolia

In den Innenstädten laden die Weihnachtsmärkte wieder zum gemütlichen Abglühen mit einem Gläschen Glühwein oder Punsch ein. Autofahrer sollten nach dem Genuss eines Jagertees oder Glühweins das Fahrzeug lieber stehen lassen.

Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2010-02-08 (172 mal gelesen)

Das OLG Zelle hat in einer aktuellen Entscheidung vom 10.12.2009 11U 32/09 eine in Rechtsprechung und Literatur umstrittene Frage zu Gunsten des Käufers einer mangelhaften Sache entschieden.

Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2007-11-20 (115 mal gelesen)

Leider kein seltener Fall: Der Auftrag ist schon lange erledigt, aber die Bezahlung lässt auf sich warten. Für den Gewerbetreibenden gibt es kaum etwas Lästigeres, als sich mit der schlechten Zahlungsmoral säumiger Kunden auseinandersetzen zu müssen. Er tut deshalb gut daran, die Abwicklung von Mahnverfahren einem sachkundigen Anwalt zu übergeben und das möglichst früh.

Kategorie: Anwalt Sozialrecht 2015-07-09 (1470 mal gelesen)
Sozialhilfe für Deutsche im Ausland? © Marco2811 - Fotolia

Haben deutsche Staatsangehörige die im Ausland leben, oder dort Immobilien besitzen, einen Anspruch auf deutschen Sozialhilfeleistungen? Lesen Sie mehr …

Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2012-09-12 (1163 mal gelesen)

Im Herbst wird der Garten für den Winter vorbereitet. Stauden, Sträucher und Bäume werden zurück geschnitten. Da müssen auch die Zweige aus Nachbars Garten schon mal dran glauben. Wir haben Urteile für Sie zusammengestellt, wann eigenmächtiges Abschneiden erlaubt ist und welchen Fällen der Nachbar seine Sträucher überhaupt zurückschneiden muss.

Kategorie: Anwalt Mietrecht 2012-08-24 (264 mal gelesen)

Bei einer Mietkaution handelt es sich nicht um „Peanuts“ – hier kommen schnell mehrere tausend Euro zusammen, die vom Mieter als Sicherheit für eine Mietwohnung hinterlegt werden müssen.

Kategorie: Anwalt Erbrecht 2009-10-06 (88 mal gelesen)

Jahr für Jahr werden mehr als 200 Milliarden Euro vererbt oder verschenkt. Angesichts der ständig wachsenden Vermögenswerte wird es für viele Erblasser und Erben immer wichtiger, das Erbe rechtssicher und bei etwa übernommenen Gegenleistungen durch die Erben, gegebenenfalls auch unwiderruflich zu regeln.

Kategorie: Anwalt Mietrecht 2016-05-03 (76 mal gelesen)

Mieter müssen wegen geplanter Modernisierungsmaßnahmen ihre Mietwohnung nicht monatelang räumen. Dies entschied aktuell das Landgericht Berlin zugunsten eines Mieters.

Weitere Expertentipps