bg-grafik
Logo anwaltssuche.de
2 Anwälte im 20km Umkreis von Bad Berneck

Hinweis: Die exklusive Anzeigenposition für das Rechtsgebiet Medizinrecht in Bad Berneck kann noch gebucht werden. Die hier angezeigten Anwälte sind das Ergebnis einer automatischen Umkreissuche innerhalb 20km.

Rechtsanwalt Gert Lowack
Rechtsanwalt Fachanwalt für Medizinrecht
Friedrichstr. 17, 95444 Bayreuth (7,9km)
Rechtsanwältin Jutta Spengler
Rechtsanwältin Fachanwältin für Medizinrecht Fachanwältin für Familienrecht
Rathenaustr. 7, 95444 Bayreuth (12,6km)

Rechtsanwalt Patientenverfügung Bad Berneck

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Patientenverfügung" der Kategorie Rechtsanwalt Medizinrecht Bad Berneck zugeordnet.

Sie wohnen in Bad Berneck und haben eine Frage zum Thema Patientenverfügung ? Dann sind Sie hier richtig.

Warum Sie einen Anwalt in Bad Berneck beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Patientenverfügung beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Bad Berneck ansässig ist.

Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden.

Zudem kann es im Bereich Patientenverfügung vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Bad Berneck wahr.

Was?
Wo?


Expertentipps
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht Renate Winter 2010-04-28 (441 mal gelesen)

Ist die Rechtsprechung des BGH über die Aufklärungspflicht der Banken über Rückvergütungen (sog. “kick-backs“) auf Anlageberater übertragbar?

Kategorie: Anwalt Arztrecht 2012-03-12 (300 mal gelesen)

Wird einem Arzt ein Behandlungsfehler, also ein Verstoß gegen den medizinischen Standard vorgeworfen, muss grundsätzlich der Patient beweisen, dass ein solcher Verstoß vorgelegen hat. Dies kann für den Patienten mit besonderen Schwierigkeiten verbunden sein, weil der Arzt auf diesem Gebiet bessere Fachkenntnisse hat und der Patient u.U. einen ärztlichen Eingriff gar nicht bewusst wahrgenommen hat, wenn er z.B. in Narkose operiert wurde.

Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht GKS Rechtsanwälte 2014-05-27 (547 mal gelesen)

Zur "Legalitätspflicht" von AG-Vorständen und GmbH-Geschäftsführern gehört es nach Ansicht des Landgerichts München I unter anderem, ein dem Unternehmen angemessenes Compliance-Management-System zu installieren. Unterlässt der Vorstand bzw. der Geschäftsführer dies, so ist er dem Unternehmen aus seinem Privatvermögen zum Schadensersatz verpflichtet, sollte dem Unternehmen ein Schaden entstehen.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2010-01-19 (123 mal gelesen)

Nicht immer gilt: Nur schnelles Geld ist gutes Geld! Besonders bei Verkehrsunfällen mit schweren Körperverletzungen ist die weitere Entwicklung oft nicht vorhersehbar.

Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2015-05-14 (879 mal gelesen)

Sei es Fußball, Reiten oder Skifahren- beim der Ausübung eines Sport besteht auch stets die Gefahr eines Unfalls. Muss dann die gesetzliche Unfallversicherung für die Unfallfolgen aufkommen?

Kategorie: Anwalt Mietrecht 2012-12-10 (256 mal gelesen)

Beim ersten Schneefall stellt sich für viele Vermieter und Mieter die Frage: Wer muss Gehwege und Zufahrten von Schnee und Eis befreien? Wer ist für den Winterdienst zuständig? Wir haben Ihnen einige Urteile zu dieser Frage zusammengestellt.

Kategorie: Anwalt Mietrecht 2015-12-09 (731 mal gelesen)
Kalte Wohnung- müssen Mieter frieren? © anderssehen - Fotolia

Funktioniert die Heizung? ist die erste Frage, die sich stellt, wenn die Temperaturen wie jetzt gerade kontinuierlich am Fallen sind. Welche Möglichkeiten haben Sie, wenn bei kaltem Wetter draußen die Heizung drinnen nicht funktioniert? Fakt ist: Mieter sollten und können ihrem Vermieter dann ordentlich einheizen …

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2013-02-07 (436 mal gelesen)
Jahreswagen: Wann darf ein Auto so bezeichnet werden? © Sven Krautwald - Fotolia

Auf dem Gebrauchtwagenmarkt wird oft mit sogenannten „Jahreswagen“ geworben. Jahreswagen sind für Käufer eine gute Gelegenheit einen relativ neuwertigen Wagen günstiger zu erwerben. Doch wann darf ein Autohändler ein Fahrzeug tatsächlich als „Jahreswagen“ bezeichnet werden?

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2014-10-23 (386 mal gelesen)

Dürfen Arbeitgeber dicke Bewerber für einen Arbeitsplatz in ihrem Unternehmen ablehnen?

Kategorie: Anwalt Erbrecht GKS Rechtsanwälte 2013-11-25 (728 mal gelesen)

Mit dem bekannten Berliner Testament können sich Eheleute jederzeit zu alleinigen Vollerben einsetzen und damit den Partner für die Zeit nach dem eigenen Tode absichern: Verstirbt ein Ehepartner, so soll der andere das gesamte Vermögen erhalten und die Kinder erst beim Tode des zweiten Ehepartners erben.

Weitere Expertentipps