bg-grafik
Logo anwaltssuche.de
2 Anwälte im 20km Umkreis von Mainhausen

Hinweis: Die exklusive Anzeigenposition für das Rechtsgebiet Medizinrecht in Mainhausen kann noch gebucht werden. Die hier angezeigten Anwälte sind das Ergebnis einer automatischen Umkreissuche innerhalb 20km.

Rechtsanwalt Oliver Klaus
Rodenbacher Chaussee 6, Green Building, 63457 Hanau (10,5km)
Rechtsanwalt Bernd Ullrich
Frankfurter Straße 30, 64807 Dieburg (17km)

Rechtsanwalt Patientenverfügung Mainhausen

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Patientenverfügung" der Kategorie Rechtsanwalt Medizinrecht Mainhausen zugeordnet.

Sie wohnen in Mainhausen und haben eine Frage zum Thema Patientenverfügung ? Dann sind Sie hier richtig.

Warum Sie einen Anwalt in Mainhausen beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Patientenverfügung beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Mainhausen ansässig ist.

Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden.

Zudem kann es im Bereich Patientenverfügung vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Mainhausen wahr.

Was?
Wo?


Expertentipps
Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2009-12-29 (99 mal gelesen)

Sparer und Anleger mit Konten bei unterschiedlichen Banken sollten vor dem anstehenden Jahreswechsel ihre Freistellungsaufträge überprüfen: Sind die vom Steuerabzug frei gestellten Beträge auf Konten und Depots noch optimal aufgeteilt?

Kategorie: Anwalt Familienrecht 2016-12-22 (245 mal gelesen)
Rückblick 2016: Wichtige Urteile rund ums das Thema Familie! © fotodo - Fotolia

Ob Zugewinnausgleich, Kosten für KiTa-Plätze oder Ehegattensplitting - auch im Jahr 2016 trafen die deutschen Gerichte wieder interessante Entscheidungen rund um das Thema Familie.

Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2008-10-28 (266 mal gelesen)

Zum Ende dieses Jahres entfällt der Krankengeldanspruch für freiwillig gesetzlich versicherte Selbstständige automatisch. Eine Regelung, die nur Wenige der Betroffenen bisher bewusst zur Kenntnis genommen haben. Selbständige, die weiterhin das Risiko Krankheit absichern wollen, müssen für die Zeit ab 01. Januar 2009 handeln.

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht GKS Rechtsanwälte 2011-01-10 (181 mal gelesen)

Arbeitnehmer, die trotz Verbots, vom Diensthandy SMS versenden, müssen nach Ansicht des Arbeitsgerichts Frankfurt am Main (Urteil vom 24.09.2010, AZ: 24 Ca 1697/10) nicht sofort mit einer verhaltensbedingten Kündigung rechnen.

Kategorie: Anwalt Familienrecht 2011-03-29 (92 mal gelesen)

Eine Scheidung wirft viele rechtliche Fragen auf. Kompliziert ist die Rechtslage vor allem bei den Unterhaltsansprüchen der Ehegatten. Ob der ehemalige Ehepartner auf Dauer Unterhalt erhält, hängt davon ab, ob dieser während der Ehe „ehebedingte Nachteile“ in Kauf nehmen musste. Das ist z.B. dann der Fall, wenn ein Ehepartner auf seine Karriere verzichtet, um die Kinder zu betreuen.

Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2008-10-27 (267 mal gelesen)

Auch nach Einführung der Abgeltungsteuer am 1. Januar 2009 stehen jedem Bürger Kapitalerträge bis zu 801 € im Jahr steuerfrei zu (sogenannter Sparer-Pauschbetrag). Die bei Kreditinstituten gestellten Freistellungsaufträge bleiben weiterhin gültig.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2009-09-27 (93 mal gelesen)

Frage: Was haben Kaufbeuren, Passau und Berlin gemeinsam? Antwort: Es gibt in diesen Städten mehr und größere Haftpflichtfälle im Straßenverkehr als im deutschen Durchschnitt (Indexwert: 100).

Kategorie: Anwalt Sozialrecht 2016-04-15 (944 mal gelesen)

Ein wohnungsloser Mensch kann unter bestimmten Voraussetzungen vom Jobcenter die Kostenübernahme für die Einlagerung seiner Möbel und persönlichen Gegenstände verlangen, entschied kürzlich das Sozialgericht Mainz.

Kategorie: Anwalt Strafrecht 2011-04-06 (691 mal gelesen)

„Nebenverdienst mit wenig Aufwand“: Vermehrt suchen Kriminelle über dubiose Stellenanzeigen in Zeitungen und im Internet nach so genannten „Finanzagenten“. Der neue „Mitarbeiter“ muss einzig sein Bankkonto für Geldtransaktionen zur Verfügung stellen – als Belohnung winkt eine Provision.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2014-04-24 (318 mal gelesen)

Fahrradfahren hält gesund. Sonnenschein und frische Frühlingsluft animieren viele Verkehrsteilnehmer vom Auto oder Bus wieder aufs Fahrrad umzusteigen. Hier einige interessante Gerichtsentscheidungen zu den Rechten und Pflichten eines Fahrradfahrers

Weitere Expertentipps