bg-grafik
Logo anwaltssuche.de
Rechtsanwalt Christoph Wagner
Karl-Marx-Strasse 214, 12055 Berlin

Rechtsanwalt Rente Schönefeld

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Rente" der Kategorie Rechtsanwalt Sozialversicherungsrecht Schönefeld zugeordnet.

Sie wohnen in Schönefeld und haben eine Frage zum Thema Rente ? Dann sind Sie hier richtig.

Warum Sie einen Anwalt in Schönefeld beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Rente beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Schönefeld ansässig ist.

Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden.

Zudem kann es im Bereich Rente vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Schönefeld wahr.

Was?
Wo?


Expertentipps
Kategorie: Anwalt Bankrecht/Kapitalmarktrecht 2015-12-11 (309 mal gelesen)

Ab Mitte 2016 sollen alle Verbraucher in Deutschland mit einem Girokonto am Zahlungsverkehr teilnehmen können. Das Bundeskabinett hat einen entsprechenden Gesetzentwurf beschlossen. Doch wie funktioniert das mit dem Girokonto für Jedermann?

Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2012-07-31 (307 mal gelesen)

Tattoos und ihre Folgen beschäftigen immer wieder die Gerichte. Entweder gefallen sie im Nachhinein dem Tätowierten nicht mehr, oder sie verursachen Gesundheitsschäden oder stören den Arbeitgeber. Wir haben Ihnen einige Urteile zum Thema „Tattoo“ zusammengestellt ...

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2012-03-13 (194 mal gelesen)

Keine Lügen im Lebenslauf! Wer Praktika erfindet oder Zeugnisse fälscht, riskiert die fristlose Kündigung oder die Anfechtung des Arbeitsvertrages noch nach Jahren.

Kategorie: Anwalt Reiserecht 2013-01-03 (282 mal gelesen)

Der Weihnachtsurlaub steht kurz bevor und viele Winterurlauber möchten ihn in einem romantischen Hotel oder einer Hütte im Schnee in den Bergen verbringen. Doch was ist, wenn der Urlauber grüne Hänge und braune Pisten am Urlaubsort vorfindet? Oder aber, wenn der Parkplatz vor der Hütte aufgrund von zu viel Schnee nicht befahrbar ist? Bei welchen Reisemängel können frustriete Winterurlauber ihr Geld vom Reiseveranstalter zurückverlangen?

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2016-09-05 (107 mal gelesen)

Ein Audi A4 Avant-Eigentümer, dessen Fahrzeug von der AUDI-Abgas-Manipulationssoftware betroffen ist, kann vom Verkäufer nicht die Rückzahlung des Kaufpreises verlangen, entschied aktuell das Landgericht Düsseldorf.

Kategorie: Anwalt Strafrecht GKS Rechtsanwälte 2014-07-28 (919 mal gelesen)

"Wegen guter Führung entlassen" - von diesem Entlassungsgrund aus der Haft hat sicher jeder schon einmal gehört. Und tatsächlich: Längst nicht jede Haftstrafe dauert so lange, wie sie im Urteil festgelegt wird. Das deutsche Strafrecht kennt Wege, um betroffene Häftlinge schon vor dem Verstreichen der regulären Haftzeit wieder in die Freiheit zu entlassen. Wir klären auf, worum es sich handelt und wie Inhaftierte von den Regelungen profitieren können.

Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2009-12-01 (163 mal gelesen)

In einem aktuellen Beschluss des OLG Karlsruhe vom 26.10.2009 (3 U 22/09) hatte sich das Gericht mit einer immer wieder relevanten Frage zu beschäftigen: Wer trägt die Beweislast für eine angebliche unentgeltliche Zuwendung, die sowohl pflichtteilsrechtlich als auch steuerlich als Schenkung relevant sein könnte.

Kategorie: Anwalt Familienrecht 2009-04-22 (489 mal gelesen)

Mit der Reform des Unterhaltsrechts zum 01.01.2008 wurde der Grundsatz der nachehelichen Eigenverantwortung gestärkt. Für die Zeit ab Vollendung des dritten Lebensjahres steht dem betreuenden Elternteil nach der gesetzlichen Neuregelung nur noch ein Anspruch auf Betreuungsunterhalt aus Billigkeitsgründen zu.

Kategorie: Anwalt Zivilrecht 2010-05-06 (177 mal gelesen)

Ein immer wiederkehrendes Thema ist die Frage eines wirksamen Gewährleistungsausschlusses beim Kauf von gebrauchten Waren, allen voran beim Autokauf.

Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2016-07-14 (673 mal gelesen)

Bei Kindergartenkindern, die draußen auf dem Kindergartengelände spielen, reicht es, wenn eine Erzieherin im Abstand von 15 bis 30 Minuten nach dem Spiel der Kinder schaut. Stellen die Kinder dazwischen Unfug an, führt das nicht zu einer Aufsichtspflichtverletzung seitens der Erzieher. Dies musste ein Autobesitzer erfahren, dessen Wagen von Kindergartenkindern mit Steinen beworfen und schwer beschädigt wurde.

Weitere Expertentipps