bg-grafik
Logo anwaltssuche.de
Rechtsanwalt Hans-Christan Schreiber
Rechtsanwalt Fachanwalt für Sozialrecht Fachanwalt für Medizinrecht
Archivstrasse 21, 01097 Dresden

Rechtsanwalt Rentenversicherung Dresden Nord

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Rentenversicherung" der Kategorie Rechtsanwalt Sozialversicherungsrecht Dresden Nord zugeordnet.

Sie wohnen in Dresden Nord und haben eine Frage zum Thema Rentenversicherung ? Dann sind Sie hier richtig.

Warum Sie einen Anwalt in Dresden Nord beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Rentenversicherung beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Dresden Nord ansässig ist.

Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden.

Zudem kann es im Bereich Rentenversicherung vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Dresden Nord wahr.

Was?
Wo?


Expertentipps
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2009-03-04 (65 mal gelesen)

Mit dem Alter steigt das Risiko, geschäftsunfähig oder teilgeschäftsunfähig zu werden und damit keine wirksamen Entscheidungen mehr treffen zu können. Ohne eine sog. Altersvorsorgevollmacht bleibt dann Familienangehörigen letztlich nur der Ausweg, vom Gericht einen sog. Betreuer einsetzen zu lassen.

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht GKS Rechtsanwälte 2015-11-14 (516 mal gelesen)

Als Geschäftsführer hat man viel um die Ohren und trägt Verantwortung für das Unternehmen. Nicht selten wächst einem diese komplexe Aufgabe genau dann über den Kopf, wenn das Unternehmen in der Krise ist. Wahrscheinlich fragt sich jeder erstmal, ob man dann einfach so "kündigen" kann.

Kategorie: Anwalt Internetrecht GKS Rechtsanwälte 2010-11-08 (344 mal gelesen)

Das Amtsgericht Aachen (Urteil vom 16. Juli 2010, AZ. 115 C 77/10) hat entschieden, dass der Gegenstandswert für eine Filesharing-Abmahnung eines Musikalbums mit 12 Liedern lediglich 3.000,00 € betragen dürfe.

Kategorie: Anwalt Zivilrecht 2016-12-26 (766 mal gelesen)
Bis wann können Weihnachtsgeschenke umgetauscht werden? © Kzenon - Fotolia

Der Weihnachtszauber und die Bescherung sind vorbei, übrig bleiben manchmal auch ungeliebte Geschenke. Hier stellt sich die Frage, bis wann Parfüm, Socken oder die Halskette umgetauscht werden können? Denn eigentlich gibt es kein Recht auf Umtausch oder gar Rücknahme.

Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2008-01-16 (88 mal gelesen)

Aktien gehörten im vergangenen Jahr wieder einmal zu den rentabelsten Geld-anlagen. Wer am ersten Handelstag 2007 deutsche Standardaktien (DAX-Werte) kaufte, konnte sein Geld bis Anfang 2008 im Schnitt um rund 20 % vermehren.

Kategorie: Anwalt Familienrecht 2008-02-18 (131 mal gelesen)

Noch bevor die Hochzeitsglocken verklungen sind, sollte das Paar einen Blick in seinen Versicherungsordner werfen. Es gibt eine ganze Reihe von Änderungen und Verbesserungen, die mit der Eheschließung verbunden sind. Deshalb am besten das Thema lange vor dem Ereignis in Angriff nehmen.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2008-04-16 (81 mal gelesen)

Zum 1. April 2008 sind in Luxemburg wichtige Verkehrsregeln geändert worden. Hier die wichtigsten, auch für deutsche Autofahrer relevanten Neuerungen:

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2016-07-12 (290 mal gelesen)

Eine muslimische Rechtsreferendarin ist gegen das seit acht Jahren in Bayern praktizierte Kopftuchverbot im Gerichtssaal gerichtlich vorgegangen und hatte Erfolg. Das Bayerische Verwaltungsgericht Augsburg entschied, dass Rechtsreferendarin sehr wohl im Gerichtssaal Kopftuch tragen dürfen.

Kategorie: Anwalt Reiserecht 2016-04-19 (269 mal gelesen)

Der Frühling ist bei Brautleuten eine beliebte Zeit zum Hochzeit feiern. Wird die Hochzeitsfeier des frisch vermählten Paares aber durch schlechten Service getrübt, kann die Rechnung des Gastwirtes nach einem aktuellen Urteil gemindert werden. Ein kleiner Trost, wenn die Hochzeitsfeier nicht der schönste Tag im Leben wurde.

Kategorie: Anwalt Mietrecht 2012-11-22 (254 mal gelesen)

Spätestens beim ersten Schneefall in Deutschland stellt sich für viele Grundstückseigentümer, aber auch für viele Mieter, wieder die Frage: Wer muss Gehwege und Zufahrten von Schnee und Eis befreien? Wer ist für den Winterdienst zuständig?

Weitere Expertentipps