Logo anwaltssuche.de
Rechtsanwalt Jens-Bodo Meyer
Rechtsanwalt
Sperberstraße 32A, 13505 Berlin

Rechtsanwalt Schulden Berlin Weißensee

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Schulden" der Kategorie Rechtsanwalt Insolvenzrecht Berlin Weißensee zugeordnet.

Sie wohnen in Berlin Weißensee und haben eine Frage zum Thema Schulden ? Dann sind Sie hier richtig.

Warum Sie einen Anwalt in Berlin Weißensee beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Schulden beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Berlin Weißensee ansässig ist.

Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden.

Zudem kann es im Bereich Schulden vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Berlin Weißensee wahr.

Was?
Wo?


Expertentipps
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2012-08-30 (258 mal gelesen)

Führt der Vermieter eine Modernisierung der Mietwohnung durch, so kann er grundsätzlich bis zu 11 Prozent der Gesamtkosten der Modernisierung auf die Jahresmiete umlegen. Das kann für Mieter eine erhebliche Erhöhung der monatlichen Miete bedeuten.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2016-05-21 (566 mal gelesen)

Das Handy während der Autofahrt zu benutzen kostet 60,- € und bringt einen Punkt in Flensburg. Doch wann wird ein Handy im Sinne der StVO während der Fahrt benutzt?

Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2008-02-25 (80 mal gelesen)

Jeder Haushalt sollte sie haben: die berühmte eiserne Reserve. Ein finanzielles Polster, damit bei größeren ungeplanten Ausgaben das Budget nicht in die roten Zahlen rutscht und ein teurer Kredit in Anspruch genommen werden muss. Als Faustregel wird hierbei oft eine Summe von drei Nettomonatsgehältern genannt, doch je nach Lebenssituation kann die benötigte Summe individuell variieren.

Kategorie: Anwalt Familienrecht GKS Rechtsanwälte 2013-10-28 (284 mal gelesen)

Ein von einem Ehegatten in dem Zeitraum zwischen Trennung und Zustellung des Scheidungsantrags erzielter Lottogewinn muss im Rahmen des Zugewinnausgleichs berücksichtigt werden. Dies entschied der Bundesgerichtshof in seinem kürzlich erschienenen Urteil vom 16.10.2013 (Az.: XII ZB 277/12).

Kategorie: Anwalt Familienrecht GKS Rechtsanwälte 2013-04-09 (214 mal gelesen)

Die Praxis zeigt, dass ein großer Streitpunkt zwischen geschiedenen Eltern in vielen Fällen im Unterhalt für die Kinder liegt. Im Raume steht immer die Frage: Wer muss was in welcher Höhe zahlen?

Kategorie: Anwalt Reiserecht 2012-12-21 (209 mal gelesen)

Ski und Rodeln kann man zur großen Freude aller Wintersportler mittlerweile nicht nur in den Bergen, sondern auch in der Ski- und Rodelhalle. Doch wer haftet hier, wenn es in der künstlich angelegten Winterwelt zu einem Unfall kommt?

Kategorie: Anwalt Reiserecht 2012-07-03 (351 mal gelesen)

Der Sommer zieht nur langsam in Deutschland ein. Daher planen auch in diesem Jahr wieder viele Deutsche ihren Jahresurlaub im Süden – Sonnengarantie inklusive. Damit man Sonne, Strand und Meer auch genießen kann, sollte bezüglich des Versicherungsschutzes einiges beachtet werden.

Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2011-12-15 (658 mal gelesen)

Mit der Schuldrechtsreform im Jahr 2002 wurde auch das Verjährungsrecht geändert. Für Ansprüche auf Übertragung des Eigentums an einem Grundstück sowie auf Begründung, Übertragung oder Aufhebung eines Rechts an einem Grundstück oder auf Änderung des Inhalts eines solchen Rechts sowie die Ansprüche auf die Gegenleistung wurde eine Verjährungsfrist von 10 Jahren (§ 196 BGB) eingeführt.

Rechtstipps zum Thema Überstunden © iko - Fotolia
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2016-07-22 (627 mal gelesen)

Einer aktuellen Erhebung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IBA) zur Folge wurden in Deutschland im vergangenen Jahr rund eine Milliarde unbezahlter Überstunden geleistet. Das zeigt, in vielen Unternehmen sind Überstunden keine Ausnahme, sondern die Regel im Berufsalltag. Doch müssen Arbeitnehmer überhaupt Überstunden leisten? Und sind Überstunden zu entschädigen?

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2009-11-16 (259 mal gelesen)

Die ernsthafte Vorbereitung auf ein Abitur für Nichtschüler ist - zumindest ab dem Monat der Anmeldung zur Prüfung - als Berufsausbildung anzusehen.

Weitere Expertentipps