bg-grafik
Logo anwaltssuche.de
Rechtsanwalt Marek Schauer
Baumschulenstraße 9-10, 12437 Berlin

Rechtsanwalt Sozialhilfe Berlin Kreuzberg

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Sozialhilfe" der Kategorie Rechtsanwalt Sozialhilferecht Berlin Kreuzberg zugeordnet.

Sie wohnen in Berlin Kreuzberg und haben eine Frage zum Thema Sozialhilfe ? Dann sind Sie hier richtig.

Warum Sie einen Anwalt in Berlin Kreuzberg beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Sozialhilfe beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Berlin Kreuzberg ansässig ist.

Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden.

Zudem kann es im Bereich Sozialhilfe vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Berlin Kreuzberg wahr.

Was?
Wo?


Expertentipps
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2008-04-14 (91 mal gelesen)

Banknoten werden von ihren Besitzern oft überstrapaziert. Sie werden zerknittert, zerrissen, versehentlich gewaschen, verklebt oder angebrannt. Doch beschädigte Geldscheine sind nicht zwangsläufig wertlos. Die Deutsche Bundesbank ersetzt in der Regel das Geld, noch dazu kostenlos. Das gilt nicht nur für Euro-Geldscheine, sondern auch für alte D-Mark-Noten.

Kategorie: Anwalt Familienrecht GKS Rechtsanwälte 2013-10-28 (206 mal gelesen)

Ein von einem Ehegatten in dem Zeitraum zwischen Trennung und Zustellung des Scheidungsantrags erzielter Lottogewinn muss im Rahmen des Zugewinnausgleichs berücksichtigt werden. Dies entschied der Bundesgerichtshof in seinem kürzlich erschienenen Urteil vom 16.10.2013 (Az.: XII ZB 277/12).

Kategorie: Anwalt Mietrecht 2011-05-02 (116 mal gelesen)

Nach der Betriebskostenverordnung dürfen ? soweit im Mietvertrag wirksam vereinbart ? nachfolgende Kosten in tatsächlich angefallener Höhe abgerechnet werden. Die hier genannten Vergleichswerte des aktuellen Betriebskostenspiegels sind Angaben pro Quadratmeter und Monat aus dem Abrechnungsjahr 2009.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2013-11-19 (206 mal gelesen)

Über die Freiwilligkeit der Mitwirkung bei einer Atemalkoholmessung muss der Betroffene nicht aufgeklärt werden. Dies entschied das Oberlandesgericht Brandenburg (OLG) in seinem Urteil vom 16.04.2013 (Az.: (2 B) 53 Ss-OWi 58/13 (55/13)).

Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2016-10-13 (628 mal gelesen)
Fußball-Bundesliga: Zuschauer muss Schadensersatz wegen Zünden eines Knallkörpers im Fußballstadion leisten © bluedesign - Fotolia

Ein spektakuläres Urteil in der Fußballszene: Ein Zuschauer muss dem Fußballverein 1. FC Köln Schadensersatz für die von ihm geleistete Verbandsstrafe zahlen, weil er während eines Heimspiels im Kölner RheinEnergieStadion einen Knallkörper gezündet hatte.

Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht Siegfried Reulein 2014-01-28 (163 mal gelesen)

Das Unausweichliche ist nun geschehen. Der Windkraftbetreiber Prokon musste die Segel streichen und hat Insolvenz angemeldet. 75.000 Anleger, die mehr als 1,4 Mrd. Euro investiert haben, müssen nun den Gang des Insolvenzverfahrens abwarten. Ob und in welcher Höhe sie einen Teil ihres angelegten Geldes zurückerlangen können kann aktuell seriös nicht beantwortet werden.

Kategorie: Anwalt Familienrecht 2014-05-26 (272 mal gelesen)

Viele Paare leiden unter einem unerfüllten Kinderwunsch und versuchen mit Hilfe einer Samenspende zum Familienglück zu gelangen. Es gibt Samenspender für die ist die Samenspende mehr als nur ein „Nebenjob“ und sie wollen mehr über das von ihnen gezeugte Kind erfahren. Müssen die Eltern diesem Wunsch nachkommen?

Kategorie: Anwalt Handelsrecht 2013-06-12 (960 mal gelesen)

EU-Führerscheine müssen grundsätzlich von den anderen Mitgliedstaaten anerkannt werden. Ein EU-Führerschein, der im Ausland ausgestellt wurde, muss von den deutschen Behörden allerdings nicht anerkannt werden, wenn das sogenannte Wohnsitzerfordernis nicht erfüllt wird.

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2012-10-16 (96 mal gelesen)

Ein Arbeitnehmer hat auch dann einen Anspruch auf seinen arbeitsvertraglich zugesicherten Urlaub, wenn er Zeitrente wegen Erwerbsminderung erhält. Es entsteht Jahr für Jahr der gesetzliche Mindesturlaubsanspruch und der gesetzliche Zusatzurlaub für schwerbehinderte Menschen. Der Urlaubsanspruch verfällt nicht mit Ablauf des Übertragungszeitraums des § 7 Abs. 3 Bundesurlaubsgesetz. Dies zeigen verschiedene Gerichtsentscheidung auf dem Gebiet des Arbeitsrechts.

Kategorie: Anwalt Immobilienrecht GKS Rechtsanwälte 2014-09-23 (699 mal gelesen)

Immer wieder kommt es vor, dass Nachbarn so genannte "bauliche Anlagen" (beispielsweise eine hohe Garage) ohne Genehmigung zu nah an einer Grundstücksgrenze bauen. Dies bietet nicht nur einen unschönen Anblick, sondern kann beispielsweise für andere Anwohner ungünstigen Schattenwurf nach sich ziehen. Welchen Abstand solche Bauwerke tatsächlich zum Nachbargrundstück haben müssen, ist in den "Landesbauordnungen" geregelt.

Weitere Expertentipps