Logo anwaltssuche.de
Rechtsanwältin Jana Jeschke
Rechtsanwältin Fachanwältin für Sozialrecht Fachanwältin für Arbeitsrecht
Schönhauser Allee 144, 10435 Berlin

Rechtsanwalt Sozialversicherung Berlin Weißensee

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Sozialversicherung" der Kategorie Rechtsanwalt Sozialversicherungsrecht Berlin Weißensee zugeordnet.

Sie wohnen in Berlin Weißensee und haben eine Frage zum Thema Sozialversicherung ? Dann sind Sie hier richtig.

Warum Sie einen Anwalt in Berlin Weißensee beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Sozialversicherung beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Berlin Weißensee ansässig ist.

Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden.

Zudem kann es im Bereich Sozialversicherung vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Berlin Weißensee wahr.

Was?
Wo?


Expertentipps
Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2010-04-15 (72 mal gelesen)

Frühlingszeit ist Gartenzeit – Immobilieneigentümer, die ihren Garten nach dem strengen Winter jetzt wieder auf Vordermann bringen, können den Fiskus an den Kosten beteiligen.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2009-02-24 (222 mal gelesen)

Die Abwrackprämie bietet Verbrauchern einen Anreiz, auch im Internet verstärkt nach günstigen Jahreswagen zu suchen. Beim Onlinekauf eines solchen gilt es, wie im realen Leben auch, einige Sicherheitsregeln zu beachten. Denn unter den Internetnutzern gibt es auch schwarze Schafe.

Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2011-03-15 (83 mal gelesen)

Kängurus können nicht nur für australische Autofahrer zu einer Gefahr werden. In Bayreuth sprang jetzt ein ausgebüchstes Känguru vor ein Auto. Die dabei entstandenen Schäden werden nicht von jeder Teilkaskoversicherung abgedeckt. Die meisten Versicherungen wickeln Wildschäden nach dem Bundesjagdgesetz ab. Das Känguru kommt in diesem nicht vor.

Kategorie: Anwalt Mietrecht GKS Rechtsanwälte 2012-01-30 (302 mal gelesen)

Mit der Drogeriemarktkette "Schlecker" hat in der letzten Woche ein deutsches Traditionsunternehmen aus dem Einzelhandel angekündigt, einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens zu stellen. Das Insolvenzverfahren Schleckers betrifft allerdings nicht nur die Kunden des Unternehmens, die sich künftig neu orientieren müssen. Vielmehr müssen Vermieter von Gewerberäumen, die ihre Räumlichkeiten an Schlecker zur Einrichtung von Filialen vermietet haben, um ihre vertraglichen Mieteinnahmen bangen.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2016-09-13 (250 mal gelesen)

Wer sich ein Auto anmietet, sollte hinsichtlich der benötigten Kraftstoffsorte genau hinschauen. Eine Betankung des Fahrzeugs mit Benzin statt Diesel, führt im Schadensfall zu einem nicht unerheblichen Kostenersatz.

Kategorie: Anwalt Familienrecht 2013-05-03 (1251 mal gelesen)

Jede dritte Ehe wird in Deutschland geschieden. Große Verunsicherung herrscht bei den scheidungswilligen Ehepaaren oft hinsichtlich des Ablaufs eines Scheidungsverfahrens. Wir haben Ihnen nachfolgend den rechtlichen Gang einer Scheidung dargestellt.

Kategorie: Anwalt Internetrecht 2012-09-04 (771 mal gelesen)

Negative Bewertungen bei z.B. eBay können geschäftsschädigend sein. Hier ist eher die Klage anzuraten als eine einstweilige Verfügung.

Kategorie: Anwalt Mietrecht 2008-06-13 (168 mal gelesen)

Grillen gehört für die meisten Deutschen zum Sommer wie Sonnencreme und Erdbeereis. Doch was tun, wenn kein eigener Garten zur Verfügung steht und der Nachbar im Mehrfamilienhaus kein Verständnis für die knisternde Holzkohle oder den Geruch von Steaks hat? Wie oft darf man sich den Grillspaß gönnen, ohne Angst zu haben, gemahnt oder sogar verklagt zu werden?

Kategorie: Anwalt Reiserecht 2016-08-02 (530 mal gelesen)

Den Traum von der eigenen Ferienimmobilie erfüllen sich viele Menschen mit sogenannten Timesharing-Modellen, bei denen Wohnrechte an einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung erworben werden. Was oft vergessen wird, sind die steuerlichen Folgen von Timesharing-Modellen.

Kategorie: Anwalt Sozialrecht 2016-04-26 (525 mal gelesen)

Ein Hartz IV-Empfänger, der im Rahmen seines Nebenjobs eine Pauschale für Fahrtkosten vom Arbeitgeber erhält, bekommt diese nicht auf seine Sozialleistungen angerechnet.

Weitere Expertentipps