bg-grafik
Logo anwaltssuche.de

Rechtsanwalt Veranstaltungsrecht Weimar

Sie wohnen in Weimar und haben eine Frage zum Thema Veranstaltungsrecht ? Dann sind Sie hier richtig.

Warum Sie einen Anwalt in Weimar beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Veranstaltungsrecht beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Weimar ansässig ist.

Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden.

Zudem kann es im Bereich Veranstaltungsrecht vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Weimar wahr.

Was?
Wo?


Expertentipps
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2013-03-14 (339 mal gelesen)

Gerade bei Unfällen, bei denen die Haftungsfrage "ganz klar" zu sein scheint, werden die Ansprüche von Geschädigten neuerdings durch die gegnerische Haftpflichtversicherung hemmungslos gekürzt.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2011-08-02 (154 mal gelesen)

Wer mit dem Auto im Urlaub zu schnell unterwegs ist, muss nicht nur bei uns damit rechnen, dass er geblitzt und zur Kasse gebeten wird. Auch im Ausland werden die Temporegeln elektronisch überwacht. Die Bußgelder für zu schnelles Fahren sind dort häufig deutlich höher als bei uns und seit Oktober 2010 auch in Deutschland vollstreckbar.

Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2008-10-02 (256 mal gelesen)

Die Bundesregierung hat den Entwurf eines Gesetzes zur Errichtung einer unabhängigen, bundesweit tätigen "Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft" beschlossen.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2011-08-30 (155 mal gelesen)

Wer jahrelang in seiner Einkommenssteuer mehr Kilometer für die Fahrt zwischen Wohnung und Arbeitsstelle angibt, dem droht ein Verfahren wegen Steuerhinterziehung. Ein solches Verfahren kann mit einer Freiheitsstrafe von bis zu fünf Jahren oder mit einer Geldstrafe enden.

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2010-04-14 (77 mal gelesen)

Jeder Arbeitnehmer fürchtet sie: Die Abmahnung. Aber auch wer eine solche erhält, muss nicht in Panik geraten.

Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2012-08-03 (336 mal gelesen)

Der Garten im Sommer macht nicht nur Freude: Ob bei der Gartenarbeit, der Gartengestaltung oder –nutzung, Anlass zu Rechtsstreitigkeiten sind viele gegeben. Wir haben Ihnen einige Rechtstipps rund um den Garten zusammengestellt …

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2015-07-10 (793 mal gelesen)

Was in Deutschland legitim ist, wird in der Schweiz mit einem Bußgeld geahndet. Tagtäglich wird hierzulande auf Facebook, Twitter oder anderen sozialen Netzwerken gepostet, wo wieder einmal eine Radarkontrolle durchgeführt wird.

Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht GKS Rechtsanwälte 2015-01-13 (418 mal gelesen)

Das Oberlandesgericht München (OLG) (Az.: 23 U 3344/12) hat entschieden, dass ein Geschäftsführer einer Komplementär-GmbH einer KG für den Schaden haftet, den er durch einen "überflüssigen" Insolvenzantrag - ohne Zustimmung der Gesellschafter - herbeigeführt hat.

Kategorie: Anwalt Strafrecht 2013-04-30 (365 mal gelesen)

In Deutschland erhalten einkommensschwache Menschen eine finanzielle Unterstützung vom Staat, um auch in der Lage zu sein Gerichtsverfahren durchführen zu können- die Prozesskostenhilfe. Vorsicht ist allerdings bei der Antragstellung geboten. Wer hier wahrheitswidrige Angaben macht, läuft Gefahr, dass die Prozesskostenhilfe nachträglich wieder aufgehoben wird.

Kategorie: Anwalt Mietrecht 2012-09-13 (208 mal gelesen)

Undichte Fenster, Abfluss verstopft, feuchte Wände oder Heizungsausfall: Eine Wohnung ist nur dann die volle Miete wert, wenn sie sich in einem ordnungsgemäßen Zustand befindet. Wir zeigen Ihnen, was Sie beim Auftreten von Mietmängeln tun können.

Weitere Expertentipps