Logo anwaltssuche.de
Rechtsanwalt Dr. Hanns-Christian Fricke
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht | Partner
Yorckstrasse 10, 30161 Hannover

Rechtsanwalt Wasserrecht Hannover Mitte

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Wasserrecht" der Kategorie Rechtsanwalt Umweltrecht Hannover Mitte zugeordnet.

Sie wohnen in Hannover Mitte und haben eine Frage zum Thema Wasserrecht ? Dann sind Sie hier richtig.

Warum Sie einen Anwalt in Hannover Mitte beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Wasserrecht beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Hannover Mitte ansässig ist.

Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden.

Zudem kann es im Bereich Wasserrecht vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Hannover Mitte wahr.

Was?
Wo?


Expertentipps
Steuer: Ehescheidungskosten absetzbar! © M. Schuppich - Fotolia
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2014-11-11 (548 mal gelesen)

Die Scheidung einer Ehe kostet viel Geld. Gerichts- und Anwaltskosten sind unausweichlich und reißen ein großes Loch in den Geldbeutel. Gut zu wissen, dass Ehescheidungskosten zumindest als außergewöhnliche Belastungen bei der Einkommenssteuer geltend gemacht werden können.

Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht Siegfried Reulein 2015-05-07 (1204 mal gelesen)

Das Landgericht Nürnberg-Fürth hat in einer aktuellen Entscheidung in einem von Rechtsanwalt Siegfried Reulein, Nürnberg, betreuten Verfahren eine von der Sparkasse Erlangen verwendete Widerrufsbelehrung zu einem Darlehensvertrag als fehlerhaft eingestuft und einen Widerruf des Verbrauchers als rechtswirksam erachtet (Landgericht Nürnberg-Fürth, Urt. v. 14.04.2015 - 6 O 6443/14 - noch nicht rechtskräftig).

Handgreiflichkeiten beim Nachbarschaftsstreit – gesetzliche Unfallversicherung muss nicht zahlen © Maksym Dykha - Fotolia
Kategorie: Anwalt Sozialrecht 2017-01-17 (160 mal gelesen)

Eskaliert ein Nachbarschaftsstreit derart, dass es zu einer tätlichen Auseinandersetzung mit Verletzungen kommt, muss die gesetzliche Unfallversicherung dafür nicht einspringen – selbst wenn sich die Auseinandersetzung während der beruflichen Tätigkeit abgespielt hat.

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht Sebastian Windisch 2011-01-10 (218 mal gelesen)

Arbeitnehmer, die trotz Verbots, vom Diensthandy SMS versenden, müssen nach Ansicht des Arbeitsgerichts Frankfurt am Main (Urteil vom 24.09.2010, AZ: 24 Ca 1697/10) nicht sofort mit einer verhaltensbedingten Kündigung rechnen.

Kategorie: Anwalt Internetrecht GKS Rechtsanwälte 2014-10-09 (407 mal gelesen)

Der Betrieb offener W-LAN-Hotspots stellte bisher für die Betreiber ein großes Risiko dar, insbesondere dann, wenn Nutzer gegen das Urheberrecht verstießen, indem sie beispielsweise Musiktitel herunter- oder hochgeladen haben. Danach hafteten Inhaber von W-LAN-Netzwerken, also z.B. Gastronomen oder Hoteliers, für durch Dritte begangene Rechtsverletzungen, wenn die Netzwerke nicht ausreichend gesichert waren (sog. Störerhaftung).

Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2010-03-23 (226 mal gelesen)

Übertragen Eheleute ihr Hausgrundstück auf ihre Kinder bei Einräumung eines lebenslangen Wohnrechts, so hat der überlebende Ehegatte nach Auszug in ein Pflegeheim wegen Eintritts dauernder Pflegebedürftigkeit keinen Anspruch gegen die Übernehmer auf Zahlung einer Geldrente.

Glühwein, Punsch & Co – Auto lieber stehen lassen! © eyetronic - Fotolia
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2015-12-15 (719 mal gelesen)

Glühwein, Punsch oder Jagertee locken bald oder bereits auf den Weihnachts- und Christkindlmärkten im ganzen Land. Autofahrer wissen, dass sie bei einer Alkoholfahrt mit Punkten und Bußgeld rechnen müssen, aber eine Freiheitsstrafe haben wohl die wenigsten auf dem Radar...

Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2010-09-30 (92 mal gelesen)

Auf Deutschlands Straßen wird es in den nächsten Wochen lebendig: Vorsicht ist vor allem in der Dämmerung überall dort geboten, wo Büsche und Bäume Waldtieren Rückzugsräume bieten.

Kategorie: Anwalt Verwaltungsrecht 2016-06-27 (1082 mal gelesen)

Das Verwaltungsgericht Magdeburg hat entschieden, dass ein Schüler, der in einer mündlichen Abiturprüfung im Fach Religion die Abinote Null Punkte erhielt, sein Abitur wiederholen darf. Diese Entscheidung könnte auch für andere Abiturienten von Bedeutung sein.

Immobilienrecht: Anzeigen von Immobilien mit Energieausweis müssen mit Pflichtangaben veröffentlicht sein! © SZ-Designs - Fotolia
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2016-10-18 (595 mal gelesen)

Wichtige Rechtsprechung für Makler, Immobilienverkäufer oder Vermieter: Das Oberlandesgericht Hamm hat zwei aktuelle Entscheidungen zu den Informationspflichten von Geschäftsleuten, die Anzeigen zu Immobilien mit Energieausweis veröffentlichen, getroffen. Danach ist jeder Geschäftsmann, der eine solche Immobilienanzeige veröffentlicht, verpflichtet, die nach der Energiesparverordnung erforderlichen Angaben in der Anzeige bekanntzumachen.

Weitere Expertentipps