bg-grafik
Logo anwaltssuche.de

Rechtsanwalt Wasserrecht Hannover Mitte

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Wasserrecht" der Kategorie Rechtsanwalt Umweltrecht Hannover Mitte zugeordnet.

Sie wohnen in Hannover Mitte und haben eine Frage zum Thema Wasserrecht ? Dann sind Sie hier richtig.

Warum Sie einen Anwalt in Hannover Mitte beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Wasserrecht beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Hannover Mitte ansässig ist.

Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden.

Zudem kann es im Bereich Wasserrecht vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Hannover Mitte wahr.

Was?
Wo?


Expertentipps
Kategorie: Anwalt Internetrecht 2010-05-04 (87 mal gelesen)

Unangenehme Dinge müssen Internethändlern ihren Kunden deutlich sichtbar in den Vertrag hineinschreiben. Ansonsten laufen sie Gefahr, dass spätestens die Rechtsprechung ihnen einen Strich durch die Rechnung macht.

Kategorie: Anwalt Reiserecht 2012-07-26 (283 mal gelesen)

Im Sommer suchen Kinder und Erwachsene ihre Abkühlung im Schwimmbad. Nicht selten kommt es bei allem Wasserspaß auch zu Badeunfällen. Es stellt sich dann schnell die Frage, wer haftet für den Unfall und seine Folgen? Wir haben einige interessante Gerichtsentscheidungen für Sie zusammengestellt ...

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2016-05-13 (340 mal gelesen)

Studenten, die ihre Fachrichtung nach dem Beginn des vierten Fachsemesters wechseln, brauchen dafür einen triftigen Grund, ansonsten streicht der Staat das BaföG. Dies geht aus einer aktuellen Entscheidung des Verwaltungsgerichts Koblenz hervor.

Kategorie: Anwalt Immobilienrecht Martin P. Heinzelmann, LL.M. 2015-09-16 (847 mal gelesen)

Zahlreiche Kreditnehmer haben in der Vergangenheit teure Baudarlehen aufgenommen und würden deshalb von den aktuell sehr günstigen Zinsniveaus für Immobilienkredite deutlich profitieren. Um jedoch eine teure Baufinanzierung durch eine günstigere zu ersetzen, müssen Darlehensnehmer bestehende Kreditverträge kündigen. Dieses Recht versuchen die Kreditgeber durch unterschiedliche Vertragsklauseln einzuschränken, indem sie einen vorzeitigen Vertragsausstieg ausschließen bzw. im Kündigungsfall z. B. Vorfälligkeitsentschädigungen für entgangene Zinsgewinne verlangen.

Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2012-08-10 (524 mal gelesen)

Ob im Wald oder im Supermarkt: Hundebesitzer halten eine Leine für Ihren Hund oft für nicht notwendig. Verursacht aber ein unangeleinter Hund einen Schaden, muss sein Herrchen oder Frauchen dafür haften, und das kann richtig teuer werden.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2009-07-09 (95 mal gelesen)

Die neue, seit 1. Juli 2009 geltende Kraftfahrzeugsteuer folgt einem einfachen Prinzip: Sie wird für große Fahrzeuge mit großem Hubraum und hohem CO2-Ausstoß teurer und für kleine Fahrzeuge mit wenig Hubraum und niedrigem Verbrauch billiger.

Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2009-12-02 (133 mal gelesen)

In der Vorweihnachtszeit boomt das Geschäft und die Kassen des Einzelhandels klingen. In dem Rummel kann es jedoch leicht passieren, dass gestohlene oder gefälschte EC- und Kreditkarten zum Bezahlen eingesetzt werden.

Kategorie: Anwalt Mietrecht 2013-03-12 (143 mal gelesen)

Immer wieder Anlass zum Streit zwischen Mieter und Vermieter bietet die Haltung von Haustieren in der Mietwohnung.

Kategorie: Anwalt Mietrecht GKS Rechtsanwälte 2013-12-05 (381 mal gelesen)

Ein Mieter ist zum Schadensersatz verpflichtet, wenn er eine in neutralen Farben gestrichene Wohnung farblich anstreicht und diese so an den Vermieter zurückgibt. Dies entschied der Bundesgerichtshof (BGH) in seinem Urteil vom 6.11.2013 (Az.: VIII ZR 416/12).

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht GKS Rechtsanwälte 2015-04-14 (500 mal gelesen)

Auszubildende sind in aller Regel noch nicht so erfahren wie andere Mitarbeiter, die schon ihre Lehrphase durchschritten haben. Deshalb könnte man davon ausgehen, dass diese aufgrund ihrer fehlenden Kenntnisse und ihres zumeist noch jungen Alters, auch bei Haftungsfragen privilegiert werden.

Weitere Expertentipps