bg-grafik
Logo anwaltssuche.de
Rechtsanwältin Brigitte Müller
Kalkberger Str. 10-12, 15566 Schöneiche

Rechtsanwalt Wegerecht Schöneiche

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Wegerecht" der Kategorie Rechtsanwalt Grundstücksrecht Schöneiche zugeordnet.

Sie wohnen in Schöneiche und haben eine Frage zum Thema Wegerecht ? Dann sind Sie hier richtig.

Warum Sie einen Anwalt in Schöneiche beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Wegerecht beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Schöneiche ansässig ist.

Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden.

Zudem kann es im Bereich Wegerecht vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Schöneiche wahr.

Was?
Wo?


Expertentipps
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2011-04-07 (1039 mal gelesen)

Verkehrsunfälle mit Verletzten sind keine Seltenheit. Allein im Jahr 2008 waren in Nordrhein Westfalen rund 80000 Verletzungen zu verzeichnen, die durch Verkehrsunfälle hervorgerufen wurden. Für die Statistik kommt es dabei auf einen Unfall mehr oder weniger selten an – für die Einzelperson jedoch, die womöglich noch eine körperliche Verletzung davon trägt, kann ein solcher Verkehrsunfall ein äußerst einschneidendes Ereignis darstellen.

Kategorie: Anwalt Reiserecht 2012-09-05 (491 mal gelesen)

Der langersehnte Urlaub steht vor der Tür, doch dann geschieht ein unvorhergesehenes Ereignis und die Reise muss storniert werden. Eine Reiserücktrittversicherung tritt für die Kosten allerdings nur dann ein, wenn ein wirksamer Grund für den Rücktritt bestand und die Stornierung nicht zu spät erfolgte.

Kategorie: Anwalt Arztrecht 2015-04-22 (604 mal gelesen)

Reitpferde sind ein teures Hobby. Kommt das Tier aufgrund eines Behandlungsfehlers des Tierarztes zu Schaden, oder stirbt sogar, ist der Tierarzt mit hohen Schadensersatzforderungen konfrontiert.

Kategorie: Anwalt Mietrecht 2008-02-15 (69 mal gelesen)

Steht im Mietvertrag, dass der Mieter Veränderungen vornehmen darf, die alleine ihm zugute kommen, so muss der Vermieter nach dem Auszug des Mieters keine Kosten übernehmen.

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht GKS Rechtsanwälte 2011-11-02 (228 mal gelesen)

Wer als Arbeitgeber nicht prüft, ob er eine ausgeschriebene Stelle nicht auch mit einem schwerbehinderten Menschen besetzen könnte, läuft Gefahr, an abgelehnte Bewerber Schadensersatz zahlen zu müssen.

Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2011-06-29 (360 mal gelesen)

Der Traum von vielen: wohnen in den eigenen vier Wänden! Der Weg zum eigenen Haus kann jedoch mit einigen Gefahren verbunden sein. Denn manche Bauträger werben mit dem sog. ?verdeckten Bauherrenmodell?. Dabei wird der gewünschte Erwerb eines zu errichtenden Wohnhauses samt Grundstück in zwei separate Verträge aufgespalten.

Kategorie: Anwalt Reiserecht 2011-08-22 (103 mal gelesen)

Die Vorfreude ist groß, die Koffer sind gepackt - doch kurz vor Reiseantritt kommt ein unvorhersehbares Ereignis dazwischen, und die Reise muss abgesagt werden. Reiseveranstalter pochen in solchen Fällen gern auf ihre Buchungsbedingungen und verlangen von ihren Kunden oft gestaffelte Stornogebühren bis hin zum vollen Reisepreis.

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht GKS Rechtsanwälte 2013-04-25 (445 mal gelesen)

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg hat die Rechte lang erkrankter Arbeitnehmer gestärkt. Nach dem Grundsatzurteil vom 11. April 2013 können sie wie behinderte Arbeitnehmer einen besonderen Kündigungsschutz genießen oder entsprechende Hilfen beanspruchen (C 335/11 und C 337/11).

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2013-06-20 (519 mal gelesen)

Im Arbeitszeugnis soll die Leistung eines Arbeitnehmers objektiv und fair beurteilt werden. Formulierungen, die sich auf den ersten Blick gut lesen, können dennoch eine negative Beurteilung enthalten, die zukünftige Arbeitgeber abschrecken. Wir haben Urteile zusammengestellt, aus denen hervorgeht, was im Arbeitszeugnis stehen muss und welche Formulierungen der Arbeitnehmer nicht hinnehmen braucht.

Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2016-01-05 (159 mal gelesen)

Haustiere verursachen für ihre Besitzer etwa durch Tierarztbesuche, Ferienbetreuung und Futterkosten nennenswerte finanzielle Aufwendungen. Eine gute Nachricht für alle Herrchen und Frauchen ist: Die Kosten, die durch die Versorgung oder Betreuung eines Haustieres entstehen, können als haushaltsnahe Dienstleistung bei der Steuer angesetzt werden!

Weitere Expertentipps