bg-grafik
Logo anwaltssuche.de

Rechtsanwalt Witwenrente Wesel

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Witwenrente" der Kategorie Rechtsanwalt Sozialversicherungsrecht Wesel zugeordnet.

Sie wohnen in Wesel und haben eine Frage zum Thema Witwenrente ? Dann sind Sie hier richtig.

Warum Sie einen Anwalt in Wesel beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Witwenrente beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Wesel ansässig ist.

Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden.

Zudem kann es im Bereich Witwenrente vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Wesel wahr.

Was?
Wo?


Expertentipps
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht Jürgen Wöhrle 2012-06-11 (523 mal gelesen)

Geschädigte Anleger der offenen Immobilienfonds CS Euroreal und des SEB Immoinvest (Anlagesumme ca. 12 Mrd. EURO) schöpfen nunmehr Hoffnung, dass sie nicht auf ihrem Schaden sitzen bleiben müssen.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2012-02-13 (145 mal gelesen)

Der Kältewelle, die Deutschland derzeit im engen Griff hält, können die Wenigsten etwas Gutes abverlangen. Welche Chance jedoch Temperaturen von -10° Celsius oder darunter für Autofahrer bergen können, belegt ein den aktuellen Tageszeitungen vorliegendes Schreiben des Landesamtes für Zentrale Polizeiliche Dienste (LZPD) NRW: Bei Temperaturverhältnissen abwärts der -10° Celsius-Marke können die bei der Polizei eingesetzten Lasermessgeräte laut deren Gebrauchsanweisungen fehlerhafte Messungen verursachen.

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2014-03-27 (326 mal gelesen)

Es ist schnell passiert, ein Zahlendreher, eine Null zu viel, ein Komma an der falschen Stelle: Pannen bei Überweisungen sind keine Seltenheit. Doch kann der Fehler rückgängig gemacht werden?

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2014-06-23 (553 mal gelesen)

Wer als Fahrradfahrer ohne Helm unverschuldet in einen Unfall mit einem anderen Fahrzeug verwickelt wird und dabei einen Personenschaden erleidet, der durch das Tragen eines Helmes vielleicht nicht eingetreten wäre, kann diesen Schaden zu 100% von der gegnerischen Versicherung ersetzt verlangen - Radfahrer trifft in diesen Fällen kein "Mitverschulden".

Kategorie: Anwalt Zivilrecht 2016-02-29 (994 mal gelesen)

Handys können im Ausland, insbesondere in den USA, oft wesentlich günstiger als hier zu erwerben. Doch Vorsicht, für deutsche Mobilfunkbetreiber besteht keine Verpflichtung, ihre Technik so zu konfigurieren, dass auch im Ausland gekaufte Handys in Deutschland funktionieren.

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2015-04-14 (442 mal gelesen)
Arbeit: Freiberuflich oder angestellt? © Andrey Popov - Fotolia

Ob eine berufliche Tätigkeit freiberuflich ausgeübt werden kann, oder abhängig beschäftigt, ist in manchen Fällen nicht einfach zu beantworten. Für Klinikärzte und Museumsführer haben zwei Gerichtsentscheidungen Klarheit geschaffen.

Kategorie: Anwalt Mietrecht 2009-10-27 (101 mal gelesen)

Bei einer beabsichtigten Vermietung ihrer Immobilie sollten Selbstnutzer Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten erst nach ihrem Auszug vornehmen lassen. Nur dann können diese Kosten als vorweggenommene Werbungskosten bei künftigen Mieteinnahmen steuerlich geltend gemacht werden.

Kategorie: Anwalt Zivilrecht 2015-12-03 (1198 mal gelesen)
Jahresende: Verjährung von Forderungen - Was Sie jetzt noch tun können! © Halfpoint - Fotolia

Verbraucher sollten an jedem Jahresende die Verjährungsfristen bestehender Forderungen genau prüfen. Denn mit Ablauf des 31. Dezembers 2016 verjähren etwa Zahlungsansprüche aus Kaufverträgen, die 2013 geschlossen wurden. Hier erfahren Sie, was Sie jetzt noch gegen eine drohende Verjährung unternehmen können.

Kategorie: Anwalt Gesellschaftsrecht GKS Rechtsanwälte 2014-04-29 (1111 mal gelesen)

Wer sich das Stammkapital einer GmbH kurz nach deren Gründung wieder auszahlen lässt, muss damit rechnen, dass im Falle einer Insolvenz der GmbH seitens des Insolvenzverwalters Rückzahlungsansprüche gestellt werden, für die der Gesellschafter gegebenenfalls persönlich haftet.

Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2012-05-23 (171 mal gelesen)

Nicht nur der Bundesfinanzminister kann derzeit zu historisch niedrigen Zinsen Kredite aufnehmen – wer bauen will, kann es ebenfalls. Denn auch die Zinsen für Baukredite haben historische Tiefpunkte erreicht. So sind Hypothekendarlehen mit zehnjähriger Zinsbindung je nach Bonität und Angebot für im Schnitt etwa drei Prozent zu haben. Davon konnten Bauherren früher nur träumen. Vor gut zehn Jahren lag dieser Zins rund doppelt so hoch. Goldene Zeiten also für Bauwillige?

Weitere Expertentipps
--%>