bg-grafik
Logo anwaltssuche.de

Rechtsanwalt Wohnungseigentumsanlage Flensburg

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Wohnungseigentumsanlage" der Kategorie Rechtsanwalt Wohnungseigentumsrecht Flensburg zugeordnet.

Sie wohnen in Flensburg und haben eine Frage zum Thema Wohnungseigentumsanlage ? Dann sind Sie hier richtig.

Warum Sie einen Anwalt in Flensburg beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Wohnungseigentumsanlage beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Flensburg ansässig ist.

Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden.

Zudem kann es im Bereich Wohnungseigentumsanlage vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Flensburg wahr.

Was?
Wo?


Expertentipps
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2011-01-11 (273 mal gelesen)

Zum Jahreswechsel mussten sich die Verbraucher auf einige Änderungen einstellen. Das gilt auch für Bankkunden. So dürfen Sparer ihre Freistellungsaufträge ab dem 1. Januar 2011 nur noch unter Angabe ihrer Steuer-Identifikationsnummer erteilen oder ändern.

Kategorie: Anwalt Mietrecht 2012-11-20 (76 mal gelesen)

In den kälteren Jahreszeiten hat Schimmelbildung wieder in vielen Mietwohnungen Hochkonjunktur. Tritt das Schimmelproblem immer wieder auf, müssen Mieter den Vermieter jedes Mal unverzüglich über den Schimmelbefall informieren. Anderenfalls riskieren sie ihr Recht auf Schadensersatz zu verlieren.

Kategorie: Anwalt Mietrecht 2011-05-02 (116 mal gelesen)

Nach der Betriebskostenverordnung dürfen ? soweit im Mietvertrag wirksam vereinbart ? nachfolgende Kosten in tatsächlich angefallener Höhe abgerechnet werden. Die hier genannten Vergleichswerte des aktuellen Betriebskostenspiegels sind Angaben pro Quadratmeter und Monat aus dem Abrechnungsjahr 2009.

Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht Siegfried Reulein 2014-08-12 (617 mal gelesen)

Nachdem der BGH mit Entscheidung vom 07.05.2014 - IV ZR 76/11 - festgestellt hat, dass Versicherungsnehmer, welche in Form des sog. Policenmodells Lebens- und Rentenversicherungsverträge eingegangen sind, im Falle einer nicht ordnungsgemäßen Widerspruchsbelehrung bzw. einer nicht erfolgten Zusendung der Allgemeinen Versicherungsbedingungen oder der Verbraucherinformation den Versicherungsvertrag durch Widerspruch beseitigen und ihre Versicherungsprämien zurückverlangen können, hat der BGH nunmehr mit seiner Entscheidung vom 16.07.2014 - IV ZR 73/13 - zur Vereinbarkeit des Policenmodells mit Europäischem Gemeinschaftsrecht Stellung genommen.

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2013-01-29 (543 mal gelesen)

Die Auswirkungen von Mobbing im Arbeitsleben können für den Betroffenen tragisch sein: Es ist mittlerweile unbestritten, dass schwere seelische und körperliche Erkrankungen die Folge von Mobbing sein können. Dieses wichtige Thema beschäftigt auch die Gerichte. Wir haben Ihnen aktuelle Rechtsprechung zusammengestellt.

Kategorie: Anwalt Familienrecht GKS Rechtsanwälte 2015-02-09 (1090 mal gelesen)

Wer während einer Ehe ein gemeinschaftliches Ehegattentestament errichtet, sollte im Fall einer Scheidung unbedingt darüber nachdenken, was künftig mit den im Testament getroffenen Regelungen geschieht. Dies nicht zuletzt, wenn sich einer der Partner wieder verheiraten möchte. Stirbt dann einer der Ehepartner, so sind Streit und Chaos unter den möglichen Erben vorprogrammiert, wie ein aktueller Fall des Oberlandesgerichts Hamm zeigt (Az.: 15 W 14/14).

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht Renate Winter 2011-03-15 (162 mal gelesen)

BGH-Entscheidung vom 14.12.2010 – VI ZR 231/09

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2013-04-09 (120 mal gelesen)

Über die Grenzen Deutschlands hinaus ist die "besondere" Beziehung der Deutschen zu ihren Autos bekannt. Aber sicherlich nicht nur hierzulande ist es Autokäufern nicht zuzumuten, sich mit einem "Montagsauto" ständig in die Werkstatt zu begeben.

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2012-10-12 (574 mal gelesen)

Ein Arbeitnehmer ist zum wiederholten Mal zu spät zur Arbeit gekommen, oder hat trotz betrieblichem Verbot im Internet gesurft. Jetzt reicht es dem Arbeitgeber und er mahnt den betroffenen Arbeitnehmer ab. Doch Vorsicht beachten Sie das Arbeitsrecht: Wenn Sie als Arbeitgeber eine Abmahnung aussprechen, so müssen Sie eine Reihe von Förmlichkeiten beachten. Jeder kleinste Fehler könnte zur Unzulässigkeit der Abmahnung führen, mit der Folge, dass Sie aus diesem Grund keine auf der Abmahnung basierende ordentliche verhaltensbedingte Kündigung aussprechen können. Hier einige Tipps, damit Sie die häufigsten Fehler bei der Abmahnung vermeiden.

Kategorie: Anwalt Internetrecht 2012-12-04 (94 mal gelesen)

Weihnachtsgeschäft: Keine freien Parkplätze in der Innenstadt, Gedränge in überfüllten Kaufhäusern, ausverkaufte Produkte! Dem allen entgeht der Online-Käufer, der seine Weihnachtsgeschenke bequem am Computer zu Hause ordert. Probleme kann es aber bei der Abwicklung der bestellten Waren geben.

Weitere Expertentipps