Logo anwaltssuche.de
Immobilienrecht , 29.08.2016

Hauskauf: Aufklärungspflicht des Verkäufers

Der Immobilienmarkt ist vielerorts leer gefegt. Immobilienverkäufer können zur Zeit hohe Preise beim Verkauf eines Hauses oder einer Wohnung erzielen. Aber aufgepasst: Trotz Gewährleistungsausschluss im Kaufvertrag ist der Verkäufer verpflichtet auf Mängel an der Immobilien hinzuweisen.

Auf Wassereintritt bei Regenfällen nicht hingewiesen


Dies stellte das Oberlandesgericht Hamm (Aktenzeichen 22 U 161/15) im Fall einer Veräußerung eines 1938 erbauten Hauses fest, bei dem bei starkem Regenfall Wasser in den Keller läuft. Auf diesen Umstand hatte der Verkäufer des alten Hauses den Kaufinteressenten bei den Verkaufsverhandlungen nicht hingewiesen. Im Kaufvertrag wurde dann ein Gewährleistungsausschluss vereinbart. Das Haus wurde dem neuen Erwerber übergeben und dieser stellte den Mangel schnell fest. Er weigerte sich den restlichen noch offenen Kaufpreis zu zahlen und wollte vom Immobilienkauf zurücktreten.

Arglist unterstellt


Zu Recht, entschied das Oberlandesgericht Hamm. Den Verkäufer der alten Immobilie trifft eine Aufklärungspflicht hinsichtlich des eintretenden Wassers bei starkem Regen. Ein Käufer musste auch bei einem 1938 erbauten Haus nicht damit rechnen, dass Wasser bei Regen in den Keller eindringt. Bei der Besichtigung des Kellers war es dem Käufer auch nicht möglich diesen Mangel zu erkennen. Der Verkäufer hätte daher bei den Verkaufsgesprächen über das eintretende Wasser im Keller sprechen müssen. Tatsächlich hat er dies aber arglistig verschwiegen. Dies berechtige den Immobilienkäufer zum Rücktritt vom Hauskaufvertrag, so die Hammer Richter.

Letzte Aktualisierung am 2016-09-05 09:36:33.0

Lesen Sie hier weitere Fachartikel im Themenbereich Wohnen & Bauen
Hier finden Sie bundesweit Rechtsanwälte für Immobilienrecht

War dieser Expertentipp für Sie hilfreich?
Eigene Bewertung abgeben: stern_grau stern_grau stern_grau stern_grau stern_grau

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.880952380952381 / 5 (42 Bewertungen)

Bitte Ort anklicken oder erweitertes Suchformular verwenden

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Ü
Dachau Dahlwitz-Hoppegarten Dallgow-Döberitz Dansweiler Darmstadt Datteln Deisenhofen Deizisau Delitzsch Denkendorf Dieburg Diessen am Ammersee Dietzenbach Diez Dippoldiswalde Ditzingen Dormagen Dornburg Dortmund Dortmund Eving Dortmund Hombruch Dortmund Huckarde Dortmund Hörde Dortmund Innenstadt Dortmund Lütgendortmund Dortmund Mengede Dreieich Dresden Dresden Mitte Dresden Ost Dresden Süd Dresden West Dudenhofen Duisburg Duisburg Hamborn Duisburg Homberg-Ruhrort-Baerl Duisburg Meiderich-Beeck Duisburg Mitte Duisburg Rheinhausen Duisburg Süd Duisburg Walsum Durmersheim Düsseldorf Düsseldorf Altstadt Düsseldorf Angermund Düsseldorf Benrath Düsseldorf Bilk Düsseldorf Derendorf Düsseldorf Düsseltal Düsseldorf Eller Düsseldorf Flehe Düsseldorf Flingern Düsseldorf Friedrichstadt Düsseldorf Garath Düsseldorf Gerresheim Düsseldorf Golzheim Düsseldorf Grafenberg Düsseldorf Hafen Düsseldorf Hamm Düsseldorf Hassels Düsseldorf Heerdt Düsseldorf Hellerhof Düsseldorf Himmelgeist Düsseldorf Holthausen Düsseldorf Hubbelrath Düsseldorf Itter Düsseldorf Kaiserswerth Düsseldorf Kalkum Düsseldorf Karlstadt Düsseldorf Lichtenbroich Düsseldorf Lierenfeld Düsseldorf Lohausen Düsseldorf Ludenberg Düsseldorf Lörick Düsseldorf Mörsenbroich Düsseldorf Niederkassel Düsseldorf Oberbilk Düsseldorf Oberkassel Düsseldorf Pempelfort Düsseldorf Rath Düsseldorf Reisholz Düsseldorf Stadtbezirk 1 Düsseldorf Stadtbezirk 10 Düsseldorf Stadtbezirk 2 Düsseldorf Stadtbezirk 3 Düsseldorf Stadtbezirk 4 Düsseldorf Stadtbezirk 5 Düsseldorf Stadtbezirk 6 Düsseldorf Stadtbezirk 7 Düsseldorf Stadtbezirk 8 Düsseldorf Stadtbezirk 9 Düsseldorf Stadtmitte Düsseldorf Stockum Düsseldorf Unterbach Düsseldorf Unterbilk Düsseldorf Unterrath Düsseldorf Urdenbach Düsseldorf Vennhausen Düsseldorf Volmerswerth Düsseldorf Wersten Düsseldorf Wittlaer weitere Orte >>>
Jork Jüchen weitere Orte >>>
Magstadt Mahlow Mainaschaff Mainhausen Maintal Mainz Maisach Malsch Manching Mannheim Mannheim West Marbach am Neckar Markdorf Markgröningen Markkleeberg Markranstädt Markt Indersdorf Markt Schwaben Meckenbeuren Meerbusch Meersburg Mehlingen Meißen Messel Mettmann Michendorf Moers Monheim am Rhein Montabaur Moosburg an der Isar Moritzburg Much Munster Murnau am Staffelsee Mutterstadt Möglingen Möhrendorf Mönchengladbach Mönchengladbach Nord Mönchengladbach Rheydt Mönchengladbach Stadtmitte Mönchengladbach Süd Mönchengladbach West Mörfelden-Walldorf Mühlenbeck Mühlheim am Main Mühltal Mülheim an der Ruhr München München Allach München Altstadt München Am Hart München Au München Aubing München Berg am Laim München Bogenhausen München Feldmoching München Forstenried München Freimann München Fürstenried München Hadern München Haidhausen München Harlaching München Hasenbergl München Isarvorstadt München Laim München Langwied München Lehel München Lochhausen München Ludwigsvorstadt München Maxvorstadt München Milbertshofen München Moosach München Neuhausen München Nymphenburg München Obergiesing München Obermenzing München Obersendling München Pasing München Perlach München Ramersdorf München Riem München Schwabing München Schwanthalerhöhe München Sendling München Solln München Thalkirchen München Trudering München Untergiesing München Untermenzing München West München Westpark Münsing Münster Münster Hiltrup Münster Mitte Münster Nord Münster Ost Münster Süd-Ost Münster West weitere Orte >>>
Quickborn weitere Orte >>>
Überlingen weitere Orte >>>

Diese Beiträge könnten Sie interessieren:
Kategorie: Anwalt Wohnungseigentumsrecht 02.08.2016
In Zeiten niedrigster Guthabenzinsen ist eine Eigentumswohnung womöglich eine gute Alternative. Mit dieser gehen aber nicht nur Rechte einher, sondern auch Pflichten – und selbst in Ihrer erworbenen Immobilie dürfen Sie nicht alles.
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 25.10.2017
Für den Schuldner ist die Zwangsversteigerung seiner Immobilie ein harter Schnitt. Ihm wird sein Eigentum entzogen, eine Maßnahme, die an strenge Formalien gebunden ist. Schließlich stellt die Zwangsversteigerung einen Eingriff in die Grundrechte dar.
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 27.02.2017
Der Kauf einer Immobilie ist eine der komplexesten Entscheidungen im Leben eines Menschen. Anzuraten ist daher, dass man sich selbst gründlich in die Materie einarbeitet. Bei den kniffligeren Fragen des Hauskaufs empfehlen wir fachliche Unterstützung.
16.11.2015
Rechtsfragen rund um Eigentum und Nutzung von Wohnung, Haus und Grundstück sind in einem umfassenden und weit reichenden Rechtsgebiet zusammengefasst, dem Immobilienrecht. Die Immobilien als "unbewegliche Sachen" werden anders behandelt wie "bewegliche Sachen", vor allem bei Thema Kauf & Verkauf.
Kategorie: Anwalt Zivilrecht 15.12.2015
Die Gewährleistung ist gesetzlich geregelt. Kaufen Sie eine Leistung, haben Sie einen Anspruch darauf, dass diese Leistung mangelfrei ist. Viele verwechseln die Gewährleistung mit der Garantie. Worin liegt der Unterschied?
Online-Auktionen: Was tun bei Ärger mit ebay & co.? © sma - topopt
Kategorie: Anwalt Internetrecht 2010-07-22 (1752 mal gelesen)

Versteigerungen im Internet sind nach wie vor beliebt. Bei ebay oder unzähligen anderen Auktionsplattformen wird vom Auto über die Examensarbeiten bis zum angelutschten Promi-Kaugummi auf alles geboten, was sich versteigern lässt. Welche Rechte und Pflichten sind bei der Online-Auktion zu beachten?

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (96 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht Ingo Schleypen 2017-09-15 (351 mal gelesen)

Kann bei Immobilienkaufverträgen ohne weiteres der Rücktritt erklärt und der Vertrag rückabgewickelt werden? Wann besteht ein Recht zur Anfechtung des Immobilienkaufvertrages?

Soweit der notarielle Vertrag über eine gebrauchte Immobilie (Mehrfamilienhaus, Einfamilienhaus, Wohnung etc.) einmal geschlossen wurde, kann er nicht mehr ohne weiteres rückabgewickelt werden. Vielmehr bedarf es hierfür in der Regel besonderer Gründe. In Betracht kommen z .B. ein vertraglich vereinbartes Rücktrittsrecht, ein gesetzliches Rücktrittsrecht oder ein Recht zur Anfechtung des Kaufvertrages.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9545454545454546 / 5 (22 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht Siegfried Reulein 2015-04-01 (1226 mal gelesen)

Einen wichtigen Beitrag zum Anlegerschutz hat der BGH mit einer aktuellen Entscheidung vom 19.12.2014 (V ZR 194/13) geleistet.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.035714285714286 / 5 (56 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht 2010-04-14 (728 mal gelesen)

Beim privaten eBay-Verkauf ist Vorsicht geboten, da der private Verkäufer schnell rein rechtlich gesehen zum gewerblichen Verkäufer werden kann.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8529411764705883 / 5 (34 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht GKS Rechtsanwälte 2013-11-19 (476 mal gelesen)

Hauseigentümer haben gegen ihre Nachbarn einen Anspruch auf Kostenerstattung für die Installation einer Wärmedämmung, wenn diese ihr (nachbarliches) Haus abreißen. Ein solcher Anspruch besteht dann, wenn sich die beiden Häuser eine gemeinsame Giebelwand - eine sogenannte Grenzwand - teilen, wie der Bundesgerichtshof in einem Urteil entschied (Az.: V ZR 2/12).

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.32 / 5 (25 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2009-04-15 (493 mal gelesen)

Asbest im Haus – Haftungsrisiko bei Immobilienverkauf

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.115384615384615 / 5 (26 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht GKS Rechtsanwälte 2015-02-27 (994 mal gelesen)

Verschweigt ein Verkäufer bei einem Hauskauf mit Absicht den schlechten Zustand des Gebäudes, so ist er zur Rückabwicklung des Vertrages und zur Zahlung von Schadensersatz verpflichtet. Das Oberlandesgericht Oldenburg (OLG) entschied mit seinem Urteil vom 05.02.2015 (Az.: 1 U 129/13), dass der Käufer einen gerechten Ausgleich erhalten müsse, wenn feuchte Wände des Hauses durch den Verkäufer extra vertuscht werden, um das Haus attraktiver erscheinen zu lassen.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.068965517241379 / 5 (29 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2009-10-29 (369 mal gelesen)

Alljährlich stehen insbesondere ältere Mitbürger vor der Frage, ob sie Haus- und Grundeigentum vorzeitig bereits zu Lebzeiten auf ihre Nachkommen übertragen sollen oder nicht.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.909090909090909 / 5 (22 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2013-06-18 (623 mal gelesen)

Mängel in der Mietwohnung reichen von den abgeplatzten Fliesen im Bad bis zum Schimmel an der Wohnzimmerdecke und sind ein häufiger Konfliktherd zwischen Mieter und Vermieter. Oft streiten sich die Parteien darum, ob der Mieter den Mangel rechtzeitig oder überhaupt gegenüber dem Vermieter angezeigt hat.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.03030303030303 / 5 (33 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2011-09-22 (330 mal gelesen)

Am 1. November 2011 tritt die neue Trinkwasserverordnung in Kraft. Für Vermieter von Mehrfamilienhäusern mit einer zentralen Anlage zur Bereitung von Warmwasser bedeutet dies, dass das Wasser in solchen Anlagen jährlich auf Legionellen untersucht werden muss. Die Untersuchung koste bei einem Haus mit acht Parteien voraussichtlich etwa 200 Euro pro Jahr. Als Teil der Betriebskosten könnten diese Aufwendungen grundsätzlich auf die Mieter umgelegt werden.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.157894736842105 / 5 (19 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2015-10-15 (821 mal gelesen)

Für Eltern, die ihre Immobilie nicht ohne Vorbehalt schon zu Lebzeiten an ihre Kinder übertragen wollen, aber trotzdem Erbschaftssteuer sparen möchten, stellt der Nießbrauch ein echtes Steuersparmodell dar. Lesen Sie hier, worauf es rechtlich beim Nießbrauch ankommt.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.5952380952380953 / 5 (42 Bewertungen)


Alle Expertentipps zum Thema Wohnen & Bauen

Suche in Expertentipps