bg-grafik
Logo anwaltssuche.de
Joachim Laux

Joachim Laux

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Medizinrecht
Fachanwalt für Versicherungsrecht

Almuth Arendt-Boellert

Rechtsanwältin
Fachanwältin für Medizinrecht
Fachanwältin für Versicherungsrecht
Kontakt aufnehmen
Tätigkeitsbeschreibung
Wir sind eine auf Personenschadenregulierung spezialisierte medizin- und versicherungsrechtliche Fachanwaltskanzlei.
Unsere Anwälte vertreten Verbraucher, d.h. Patienten, Versicherungsnehmer und Unfallopfer bei der Wahrnehmung ihrer Rechte aus Schadenfällen (Unfälle, ärztliche Fehlbehandlungen und schwere Erkrankung) und gegenüber privaten und gesetzlichen Versicherern.

Bei über 60.000 niedergelassenen Fachärzten, ca. 150.000 Ärzten in Krankenhäusern, Zahnärzten, Hebammen und Heilpraktikern kommt es immer wieder zu Fehlern bei der Behandlung, häufig mit gravierenden Fehlern für die Patienten. Die erfolgreiche Vertretung solcher Mandate sowie die Durchsetzung von Patientenrechten setzt neben umfassender haftungsrechtlicher Kenntnisse vor allem die Kenntnisse medizinischer Zusammenhänge (z.B. bei der Auswertung von Krankenunterlagen) voraus. Wir bieten unseren Mandanten eine profunde juristische Beratung einschließlich Informationsbeschaffung (Sachverständigengutachten) zur Bewertung von Haftungsfragen. Schwerpunkte liegen u.a. in den Bereichen Schadensersatz, Haushaltsführungsschaden, Erwerbsschaden und Schmerzensgeld.
Mögliche Fehler, die dem behandelnden Arzt unterlaufen sein könnten, finden sich häufig in folgenden Bereichen:
• Aufklärungsfehler (Behandlungsverlauf, Behandlungsalternativen, Risiken)
• (grobe) Behandlungsfehler umgangssprachlich auch als Arztfehler, Kunstfehler oder Ärztepfusch bezeichnet - (Indikation, Diagnose, Befunderhebung, Therapie, Überwachung, Pflege, Nachbehandlung)
• Dokumentationsfehler (Kranken- und Pflegeunterlagen)
• Anwendung von Außenseiter- und Neulandmethoden
• Medikationsfehler (u.a. bei off-label-use)
• Schönheitsoperationen / kosmetische Eingriffe
• Krankenhaushygiene
• Organisationsmängel

Möchten Sie unsere rechtliche Hilfe auch in Bezug auf eine Beratung - in Anspruch nehmen, rufen Sie uns an und vereinbaren einen ersten Termin mit uns.
Möchten Sie unsere Beratung in Anspruch nehmen, rufen Sie uns an und vereinbaren einen ersten Termin mit uns.

In einem ausführlichen Gespräch werden wir Ihren Fall besprechen können und Sie anschließend über Erfolgsaussichten, Risiken und Kosten beraten.

Sofern Sie rechtsschutzversichert sind, werden wir mit Ihrer Rechtsschutzversicherung die Kostenübernahme abklären.

Besuchen Sie unsere Internetseite und lernen Sie unsere Kanzlei, unsere Anwälte und unsere weiteren Mitarbeiter näher kennen.
Routenplaner