Logo anwaltssuche.de

Anwalt Designschutz Düsseldorf

Unsere Anwälte in Düsseldorf bieten schnelle Hilfe zu allen Fragen im Designschutz.
Hier finden Sie ausführliche Kanzleiprofile und können kostenlos und unverbindlich Kontakt aufnehmen.

Filtern nach Stadtbezirk
Infos zu Designschutz lesen
Expertentipps zu Designschutz
Filtern nach Stadtbezirken von Düsseldorf
Anwalt Düsseldorf Anwalt Düsseldorf Stadtbezirk 1 Anwalt Düsseldorf Stadtbezirk 2 Anwalt Düsseldorf Stadtbezirk 3 Anwalt Düsseldorf Stadtbezirk 4 Anwalt Düsseldorf Stadtbezirk 5 Anwalt Düsseldorf Stadtbezirk 6 Anwalt Düsseldorf Stadtbezirk 7 Anwalt Düsseldorf Stadtbezirk 8 Anwalt Düsseldorf Stadtbezirk 9 Anwalt Düsseldorf Stadtbezirk 10

Designschutz Düsseldorf Stadtbezirk 10 Designschutz Düsseldorf Stadtbezirk 2 Designschutz Düsseldorf Stadtbezirk 3 Designschutz Düsseldorf Stadtbezirk 4 Designschutz Düsseldorf Stadtbezirk 5 Designschutz Düsseldorf Stadtbezirk 6 Designschutz Düsseldorf Stadtbezirk 7 Designschutz Düsseldorf Stadtbezirk 8 Designschutz Düsseldorf Stadtbezirk 9

Kanzleien für Designschutz Düsseldorf
Rechtsanwalt Dr. Philipp Mels
Orth Kluth Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB
Kaistraße 6, 40221 Düsseldorf
Informationen zu Designschutz

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Designschutz" dem Rechtsgebiet Markenrecht zugeordnet.

Sie wohnen in Düsseldorf und haben eine Frage zum Thema Designschutz ? Unsere Rechtsanwälte unterstützen Sie kompetent und schnell. Vereinbaren Sie dazu einfach gleich hier einen persönlichen Beratungstermin.

Warum Sie einen Anwalt in Düsseldorf beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Designschutz beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in Düsseldorf ansässig ist. Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden. Zudem kann es im Bereich Designschutz vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie zeitsparend mit einem Anwalt in Düsseldorf wahr.
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Erbrecht 22.11.2010 (108 mal gelesen)

Jahr für Jahr werden rd. 200 Milliarden Euro vererbt. Immer häufiger kommt es dabei nach dem Tode des Erblassers zu Streit, der nicht selten erst bei Gericht endet.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.333333333333333 / 5 (6 Bewertungen)
Beschäftigungsverbot für Schwangere: Lohnanspruch ab dem ersten Tag des Arbeitsverhältnisses © Kristin Gründler - Fotolia
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 20.10.2016 (568 mal gelesen)

Eine schwangere Arbeitnehmerin die aufgrund ihrer Risikoschwangerschaft ihr neues Arbeitsverhältnis erst gar nicht antreten kann, hat trotzdem einen Anspruch auf Lohnzahlung vom ersten Tag des Arbeitsverhältnisses an.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9393939393939394 / 5 (33 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verwaltungsrecht 06.06.2016 (927 mal gelesen)

Ein 12jähriger Schüler wurde rechtswirksam von der Schule ausgeschlossen, weil er eine 11jährige Mitschülerin sexuell belästigte. So aktuell entschieden vom Verwaltungsgericht Stuttgart.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.774193548387097 / 5 (62 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 01.12.2010 (812 mal gelesen)

Wer muss streuen und Schnee fegen? Verantwortlich für die Streu- und Räumpflichten im Winter sind die Städte. Aufgrund von Ortssatzungen wird diese Verpflichtung aber in aller Regel von den Städten auf die Anlieger, das heißt auf Eigentümer und Vermieter, übertragen (BGH VI ZR 126/07). Wenn die nicht persönlich fegen und streuen wollen, können sie aber auch einen professionellen Winterdienst oder den vor Ort arbeitenden Hausmeister mit diesen Arbeiten beauftragen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9361702127659575 / 5 (47 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 30.06.2016 (405 mal gelesen)

Detonationen aufgrund von Abrissarbeiten, Baggerlärm und Presslufthammergetöse: Auf einer Baustelle ist es laut. Mieter, die unter Baulärm leiden, müssen dies ertragen, aber sie können zumindest ihre Miete mindern, entschied das Landgericht Berlin.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6538461538461537 / 5 (26 Bewertungen)
Weitere Expertentipps