anwaltssuche

Anwalt Kindschaftsrecht Dresden

Hier finden Sie ausführliche Informationen zu Ihrem Anwalt für Familienrecht in Dresden. Auf dem Profil können Sie einfach, unverbindlich und kostenlos Kontakt mit der Kanzlei aufnehmen.

Rechtsanwältin Christine Holle
Rechtsanwältin und Mediatorin · Fachanwältin für Familienrecht · psychologische Beraterin / Heilpraktikerin für Psychotherapie
Nürnberger Straße 32, 01187 Dresden
Direkt zum Profil
Info zu Kindschaftsrecht
Die Eltern-Kind-Beziehung wird rechtlich auf Grundlage des Bürgerlichen Gesetzbuches im Kindschaftsrecht geregelt. Insbesondere nach Ehescheidungen spielt das Kindschaftsrecht eine große Rolle.

Häufige Fragen im Zusammenhang mit dem Kindschaftsrecht:

  • Wer ist Vater eines Kindes, das kurz nach einer Scheidung geboren wird?
  • Wie kann man eine Vaterschaft anfechten?
  • Was geschieht, wenn Eltern gegen den Grundsatz einer gewaltfreien Erziehung verstoßen?
  • Was versteht man unter elterlicher Sorge?
  • Wer erhält nach einer Scheidung das Umgangs- und Sorgerecht?
  • Wann kann das Sorgerecht entzogen werden?
  • Was kann man tun, wenn das Kind keinen Umgang mit einem Elternteil haben möchte?
  • Welche besonderen Regelungen im Hinblick auf das Kindschaftsrecht müssen in Dresden beachtet werden?
Ein Anwalt für Familienrecht in Dresden steht Ihnen als vertrauensvoller Berater bei allen Fragen zum Kindschaftsrecht zur Seite. Er kennt die oft hochemotionale Situation bei Familienstreitigkeiten und weiß aufgrund seiner Erfahrung und seinem juristischem Sachverstand wie rechtliche Probleme im Kindschaftsrecht nachhaltig gelöst werden können.
Expertentipps zu Ehe & Familie

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung