anwaltssuche

Anwalt Nießbrauch Bremen

Hier finden Sie ausführliche Informationen zu Ihrem Anwalt für Erbrecht in Bremen. Auf dem Profil können Sie einfach, unverbindlich und kostenlos Kontakt mit der Kanzlei aufnehmen.

Rechtsanwältin Mirja Klauß
Speichert | von Rönn | Klauß | Burghardt Rechtsanwälte PartGmbB
Achterstraße 27, 28359 Bremen
Direkt zum Profil
Rechtsanwältin Martina Kufner
Theodor-Neutig-Str. 41, 28757 Bremen
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Jakob Mahlmann
Dr. Lutz & Mahlmann
Schüsselkorb 17/18, 28195 Bremen
Direkt zum Profil
Info zu Nießbrauch
Nießbrauch bezeichnet ein Nutzungsrecht einer Person an einer Sache oder einem Vermögen. Meist wird der Nießbrauch den zukünftigen Erben im Wege der vorweggenommen Erbfolge an Immobilien eingeräumt. Durch die Übertragung des Nießbrauchs wird der Begünstigte aber nicht Eigentümer der Immobilie.

Folgende Fragen stellen sich im Zusammenhang mit dem Nießbrauch:

  • Welche Arten von Nießbrauch gibt es?
  • Wie unterscheiden sich Nießbrauch und ein Wohnrecht?
  • Kann der Nießbrauch auch zurückverlangt werden?
  • Wann endet ein Nießbrauch?
  • Gibt es in Bremen besondere Regelungen im Hinblick auf den Nießbrauch zu beachten?
Mit dem Nießbrauch sind Rechte und Pflichten verbunden. Sowohl Schenker als auch der Nießbrauch Begünstigte sollten sich umfassend von einem kompetenten Anwalt für Erbrecht in Bremen beraten lassen.
Expertentipps zu Erben & Vererben