anwaltssuche

Anwalt Vermieterbescheinigung Dresden

Unsere Anwälte in Dresden bieten schnelle Hilfe zu allen Fragen im Vermieterbescheinigung. Hier finden Sie ausführliche Kanzleiprofile und können kostenlos und unverbindlich Kontakt aufnehmen.

Rechtsanwalt Hans-Joachim Hönig
Rechtsanwalt
Chemnitzer Str. 96, 01187 Dresden
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Rainer Schulz
Schulz Nickel Schulz
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht · Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
Reicker Straße 12, 01219 Dresden
Direkt zum Profil
Info zu Vermieterbescheinigung
Vermieterbescheinigung im Rahmen der Meldepflicht: Was muss drinstehen?

Die geforderten Angabe in einer Vermieterbescheinigung sind lediglich:

  • Name und Anschrift des Wohnungsgebers / Vermieters / Verwalters
  • Angabe, ob es sich um eine Anmeldung oder Abmeldung handelt
  • Ein- oder Auszugsdatum
  • Wohnungsanschrift
  • Namen aller Personen, die in der Wohnung wohnen.
Die Vermieterbescheinigung betrifft auch Untermietverhältnisse. Hauptmieter von Wohnungen haben ihren Untermietern ebenfalls Vermieterbescheinigungen auszustellen. Weitere Vorschriften gelten bei Abmeldungen: Eine Abmeldung kann frühestens eine Woche vor Auszug des Mieters erfolgen. Das neue Gesetz bietet dem Vermieter einen Auskunftsanspruch gegenüber der Meldebehörde. So kann er überprüfen, ob ein Mieter sich auch tatsächlich an- oder abgemeldet hat.
Expertentipps zu Mieten & Vermieten