anwaltssuche

Anwalt Abfindung Bottrop

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen für die Wahl Ihres Anwalts für Abfindung in Bottrop oder Ihrer Nähe

Hinweis für Anwälte in Bottrop und Umgebung Die Anzeigenposition für Arbeitsrecht in Bottrop ist noch verfügbar und kann exklusiv gebucht werden. Hier informieren

35 Anwälte im 40km Umkreis von Bottrop
Rechtsanwältin Susanne Schäfer
Dr. Mezger, Dahlbüdding & Schäfer
Rechtsanwältin · und Fachanwältin · für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Huyssenallee 105, 45128 Essen
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Dirk Vossen
Fachanwalt für Arbeitsrecht · Fachanwalt für Sozialrecht · Fachanwalt für Versicherungsrecht
Prosperstr. 35/37, 46236 Bottrop
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Recep Turgut
Meiwes -Turgut Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft
Rechtsanwalt
Hauptstraße 11, Am Hauptmarkt, 45879 Gelsenkirchen
Direkt zum Profil
Rechtsanwältin Julia Böhlhoff-Schenk
Heckhoff & Kollegen
Rechtsanwältin · Fachanwältin für Arbeitsrecht
Von-der-Mark-Str. 9, 47137 Duisburg
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Jürgen Heisterkamp
Anwaltsbüro Heisterkamp
Rechtsanwalt
Hochstraße 6, 44866 Bochum
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Joachim Germer
Bruckmann Germer Scholten
Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Arbeitsrecht/Kündigungsschutzrecht
Duisburger Str. 73, 46535 Dinslaken
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Harald Klaus
Rechtsanwälte Klaus & Witzel
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Arbeitsrecht
Wallstr. 6, 45468 Mülheim an der Ruhr
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Dr. Alexander Sturm
Rechtsanwalt und · Fachanwalt für Arbeitsrecht
Mont-Cenis-Str. 38, 44623 Herne
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Stephan Ragsch
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Strafrecht
Hochstraße 4, 44866 Bochum
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Markus Tappert
Beumer & Tappert Rechtsanwälte
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Arbeitsrecht · Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Angermunder Str. 25, 47269 Duisburg
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Sören Christian Machleb
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Arbeitsrecht · Fachanwalt für Familienrecht · Fachanwalt für Verkehrsrecht · Mediator
Kortumstr. 15, 44787 Bochum
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Hans-Bernd Lohof
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Arbeitsrecht
Arndtstraße 19, 44787 Bochum
Direkt zum Profil
Rechtsanwältin Serpil Sevis
Anwaltssozietät Tigges & Sevis
Fachanwältin für Arbeitsrecht · Fachanwältin für Familienrecht
Heiliger Weg 3-5, 44135 Dortmund
Direkt zum Profil
Rechtsanwältin Karen Raabe
Kanzlei Dr. Geyer
Rechtsanwältin · Fachanwältin für Arbeitsrecht · Wirtschaftsjuristin (Univ. Bayreuth)
Christstraße 25, 44789 Bochum
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Dr. Mathias Lorenz
Schardey & Partner Rechtsanwälte
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Arbeitsrecht · Fachanwalt für Sozialrecht
Homberger Straße 31, 47441 Moers
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Jan Pannenbecker
Pannenbecker, Decka & Kollegen Rechtsanwälte und Notare
Rechtsanwalt und Notar · Fachanwalt für Verkehrsrecht · Fachanwalt für Arbeitsrecht
Baustraße 8, 46483 Wesel
Direkt zum Profil
Rechtsanwältin Elfriede Kreitz
Rechtsanwältin · Fachanwältin für Arbeitsrecht · Fachanwältin für Familienrecht
Burggrafenstr. 1, 40545 Düsseldorf
(11 Bewertungen)
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Tobias Ziegler
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Arbeitsrecht
Flurstr. 17, 40235 Düsseldorf
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Niels Peters
Donner & Partner Rechtsanwälte
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Arbeitsrecht
Bembergstr. 20, 42103 Wuppertal
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Mathias Henke
Anwaltskanzlei M. Henke
Harkortstraße 66, 44225 Dortmund
Direkt zum Profil
Rechtsanwältin Gerda Blume
Blume & Blume Rechtsanwälte
Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht
Golzheimer Platz 3, 40474 Düsseldorf
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Hans-Christian Reiter
KR Rechtsanwälte Körner-Kolitschus-Reiter-Beckmann
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Verkehrsrecht · Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aue 54, 42103 Wuppertal
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Dr. Alexander Otto
Buse Düsseldorf GbR
Rechtsanwalt
Königsallee 100, 40215 Düsseldorf
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Jan-Marcel Grote
GTW Rechtsanwälte
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht · Fachanwalt für Arbeitsrecht
Benzenbergstr. 39-47, 40219 Düsseldorf
Direkt zum Profil
Entfernung 35,98km
Rechtsanwalt Thomas Weyer
Rechtsanwalt und Notar · Fachanwalt für Arbeitsrecht
Weseler Landstr. 7, 46325 Borken
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Andreas Einhoff
Rechtsanwaltskanzlei Einhoff
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Arbeitsrecht
Westfalendamm 275, 44141 Dortmund
Direkt zum Profil
Kanzlei Dr. Geyer
Christstraße 25, 44789 Bochum

Die Abfindung ist eine freiwillige Leistung des Arbeitgebers. Sie kommt nur im Rahmen einer Kündigung zur Anwendung. Arbeitnehmer erhalten in der Regel dann ohne eigenes Zutun eine Abfindung, wenn eine betriebsbedingte Kündigung vorliegt. Nötig ist eine schriftliche Kündigung aus betriebsbedingten Gründen inklusive Abfindungsangebot. Der Abfingungsanspruch kann sich ggf. auch durch einen Tarifvertrag oder Sozialplan ergeben. Aber auch eine verhaltensbedingte Kündigung oder eine personenbedingte Kündigung durch den Arbeitgeber ist meist mit einem Abfindungsangebot verbunden. So möchte sich die Firma einen teuren, langwierigen und unsicheren Rechtsstreit vor dem Arbeitsgericht ersparen. In der Rechtsprechung hat sich die Berechnung auf ein halbes Bruttomonatsgehalt pro Beschäftigungsjahr eingependelt. Liegt der Kündigung kein Abfindungsangebot vor, sollte der Arbeitnehmer in jedem Fall mit einer Kündigungsschutzklage reagieren. Bei erfolgreichem Ausgang vor Gericht erhält er entweder seinen Job zurück oder es kann außergerichtlich oder gerichtlich eine Abfindung erreicht werden, die es ohne die (scheinbare) Klage nicht gegeben hätte. Kündigt ein Arbeitnehmer aus freien Stücken, ist die Zahlung einer Abfindung sehr unwahrscheinlich. Einem Auflösungsvertrag, also einer schriftlichen Einigung, das Arbeitsverhältnis im beiderseitigen Einvernehmen zu beenden, sollte unbedingt eine Abfindung beigefügt sein. Denn meldet sich der Arbeitnehmer im Anschluss arbeitslos, erhält er eine Sperrfrist bezüglich der Leistungen der Arbeitsagentur und müsste mehrere Monate selbst überbrücken. Die Arbeitslosenmeldung ist aber nicht Bedingung für den Erhalt einer Abfindung, sondern nur ein Argument des Arbeitnehmers. Abfindungszahlungen unterliegen generell der Steuerpflicht. Ein Anwalt für Arbeitsrecht in oder bei Bottrop berät Sie umfassend und effektiv über alle Ihnen zur Verfügung stehenden Möglichkeiten.
Expertentipps zu Arbeit & Beruf

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung