anwaltssuche

Anwalt Beamtenrecht Salzgitter

Martina Notthoff

Rechtsanwältin für Beamtenrecht
Fachanwalt für Familienrecht
Fachanwalt für Verwaltungsrecht
Wilhelmitorwall 31, 38118 Braunschweig
in 15.9 km Entfernung
Schwerpunkte: Familienrecht, Scheidungsrecht, Verwaltungsrecht, Hochschulrecht, Schulrecht, Bauordnungsrecht, Bauplanungsrecht, Beamtenrecht, Disziplinarrecht, Bergrecht

Rolf Oliver Matussek

Anwalt für Beamtenrecht
Fachanwalt für Sozialrecht
Fachanwalt für Verwaltungsrecht
Jasperallee 86-87, 38102 Braunschweig
in 17.0 km Entfernung
Schwerpunkte: Beamtenrecht, Gewerberecht, Rentenversicherungsrecht, Bauordnungsrecht, Schwerbehindertenrecht

Peter Dorenbeck

Anwalt für Beamtenrecht
Vor der Burg 16, 38100 Braunschweig
in 17.3 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Arbeitsförderungsrecht, Betriebsverfassungsrecht, Kündigungsschutzrecht, Personalvertretungsrecht, Tarifvertragsrecht, Verwaltungsrecht, Ausländerrecht, Beamtenrecht, Gewerberecht, Prüfungsrecht, Schulrecht, Sozialrecht, Sozialversicherungsrecht, Sozialhilferecht, Krankenversicherungsrecht, Pflegeversicherungsrecht, Rentenversicherungsrecht, Unfallversicherungsrecht, Schwerbehindertenrecht


Expertentipp vom 04.02.2016 (634 mal gelesen)

Wer herabwürdigende und fremdenfeindliche Äußerungen in einer „WhatsApp-Gruppe“ verbreitet, muss mit der Suspendierung seines Dienstverhältnisses rechnen, entschied aktuell das Verwaltungsgericht Augsburg.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (44 Bewertungen)
Expertentipp vom 20.12.2009 (858 mal gelesen)

Im Beamtenrecht gilt der sogenannte „Grundsatz der Ämterstabilität“. Das heißt, dass eine einmal erfolgte Beförderung nach der Aushändigung der Ernennungsurkunde an den Beamten grundsätzlich nicht mehr rückgängig gemacht werden kann.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8 / 5 (47 Bewertungen)
Weitere Expertentipps

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung