anwaltssuche

Anwalt Behindertenrecht Woltersdorf

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen für die Wahl Ihres Anwalts für Behindertenrecht in Woltersdorf oder Ihrer Nähe

Hinweis für Anwälte in Woltersdorf und Umgebung Die Anzeigenposition für Sozialrecht in Woltersdorf ist noch verfügbar und kann exklusiv gebucht werden. Hier informieren

13 Anwälte im 40km Umkreis von Woltersdorf
Rechtsanwalt Marek Schauer
Anwaltsbüro Marek Schauer
Baumschulenstraße 9-10, 12437 Berlin
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Jan Bergmann
P I P E R Rechtsanwälte
Storkower Straße 158, 10407 Berlin
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Arne Kiefer
Grugel & Kiefer
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Familienrecht · Fachanwalt für Miet- und Wohneigentumsrecht
Goethestr. 9, 15738 Zeuthen
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Christoph Wagner
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Sozialrecht · Mediator
Karl-Marx-Strasse 214, 12055 Berlin
(1 Bewertung)
Direkt zum Profil
Rechtsanwältin Christine Geistdörfer-Hoch
Rechtsanwältin · Fachanwältin für Sozialrecht
Mainzer Straße 14, 10247 Berlin
Direkt zum Profil
Rechtsanwältin Jana Jeschke
Rechtsanwältin · Fachanwältin für Sozialrecht · Fachanwältin für Arbeitsrecht
Schönhauser Allee 144, 10435 Berlin
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Heiko Moritz
Moritz, Opelka Rechtsanwälte
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Verwaltungsrecht
Klosterstraße 64, 10179 Berlin
Direkt zum Profil
Rechtsanwältin Christina Sonnen
Kanzlei Sonnen
Rechtsanwältin · Fachanwältin für Sozialrecht
Taunusstraße 29, 12161 Berlin
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Oliver Kleiner
Berg Kleiner Schermuly Partnerschaft
Nicolaistr. 11, 12247 Berlin
Direkt zum Profil
Rechtsanwältin Antje Eichler
Rechtsanwälte Noack-Eichler-Mors & Partner
Rechtsanwältin · Fachanwältin für Sozialrecht · Fachanwältin für Arbeitsrecht
Schulzendorfer Straße 1, 13347 Berlin
Direkt zum Profil
Rechtsanwältin Gudrun Ball
Rechtsanwältin · Fachanwältin für Familienrecht
Drakestr. 42, 12205 Berlin
Direkt zum Profil

Im Behindertenrecht hat die Inklusion die Integration abgelöst. Das bedeutet: Behinderte gelten heutzutage nicht mehr als krank oder minderbemittelt, sondern als grundsätzlich gleichwertig. Sie erhalten Hilfe dort, wo ihre Situation dies "verhindert" - so sollte es zumindest sein. Viele behinderte Menschen kennen Behörden und Anträge auf (berechtigte) Vergünstigungen für den öffentlichen Nahverkehr, beim Wohngeld, bei der Steuer, am Arbeitsplatz nur zu gut. Oftmals endet das stundenlange Ausharren in Wartesälen und Antragshallen ausschließlich in einem abgelehnten Bescheid. Wenden Sie sich mit Ihrer Frage oder Ihrem Problem vertrauensvoll an unserem Anwalt für Behindertenrecht in Woltersdorf und lassen Sie sich durch einen "neutralen Dritten" helfen - meist der erfolgreichere Weg.
Expertentipps zu Sozialleistungen