Logo anwaltssuche.de
Rechtsanwalt Dr. Reinhard Wetter
Rechtsanwalt
Hartmannstr. 8/III (Schwarzwälderhaus), 80333 München

Anwalt Dienstunfall München Ludwigsvorstadt

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Dienstunfall" der Kategorie Rechtsanwalt Beamtenrecht München Ludwigsvorstadt zugeordnet.

Sie wohnen in München Ludwigsvorstadt und haben eine Frage zum Thema Dienstunfall ? Dann sind Sie hier richtig.

Warum Sie einen Anwalt in München Ludwigsvorstadt beauftragen sollten

Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Dienstunfall beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei München Ludwigsvorstadt ansässig ist.

Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden.

Zudem kann es im Bereich Dienstunfall vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in München Ludwigsvorstadt wahr.



Expertentipps
Kategorie: Anwalt Verwaltungsrecht 19.06.2012 (116 mal gelesen)

Der Bundesfinanzhof (BFH) hält die im Jahr 2008 geänderten Regelungen zum Erlass der Grundsteuer wegen wesentlicher Ertragsminderung vermieteter Immobilien für verfassungsgemäß.

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 07.09.2012 (1068 mal gelesen)

In den meisten Bundesländern hat die Schule bereits wieder begonnen und damit stehen für viele Familien, die Hartz IV beziehen, hohe finanzielle Aufwendungen für Schulbücher, Arbeitsmaterialien oder Klassenfahrt an. Wir haben einige Urteile zusammengestellt, welche Kosten bei Empfängern von Hartz IV übernommen werden, und welche nicht.

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht GKS Rechtsanwälte 10.03.2011 (605 mal gelesen)

Wer als Arbeitgeber seine Arbeitnehmer am Arbeitsplatz permanent per Videoüberwachung aufnimmt, muss unter Umständen mit hohen Schadensersatzzahlungen rechnen.

Online-Diagnose vom Arzt- rechtlich zulässig? © VadimGuzhva - Fotolia
Kategorie: Anwalt Arztrecht 08.11.2016 (729 mal gelesen)

Asthma, Verhütung, Kreislaufbeschwerden – Immer mehr deutsche Patienten nehmen die Dienste ausländischer Online-Arztpraxen in Anspruch. Ob Ärzte Patienten per Mausklick behandeln dürfen, oder sollten, ist zurzeit hoch umstritten. Für deutsche Arztpraxen sind solche Behandlungsmethoden jedenfalls unzulässig.

Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 12.12.2012 (139 mal gelesen)

Die Identität von Käufer oder Verkäufer ist auf Internetauktionsplattformen oft nicht eindeutig erkennbar. Für den Käufer einer Ware ist es aber wichtig zu wissen, ob er es mit einer Privatperson zu tun hat, oder mit einem Gewerbetreibenden. Denn die rechtlichen Folgen, ob Privatpersonen untereinander, oder Privatpersonen mit einem Unternehmer Geschäfte machen, sind erheblich.

Weitere Expertentipps