anwaltssuche

Anwalt Inkasso Stuttgart Sindelfingen

Rechtsanwalt Martin Röhm Sindelfingen
Rechtsanwalt Martin Röhm
Röhm & Partner -Rechtsanwälte
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Insolvenzrecht
Stiftstraße 16, 71063 Sindelfingen

Martin Röhm, Ihr Rechtsanwalt für Verkehrsrecht und Fachanwalt für Insolvenzrecht in Sindelfingen. Wenn es um Verkehrsrecht geht, bin ich Ihr Partner im Recht. Ich berate Sie sowohl im Verkehrszivilrecht als auch in strafrechtlichen Angelegenheiten sowie Ordnungswidrigkeiten. Darüber hinaus stehe ich Ihnen auch für die Beantwortung aller Fragen im Erbrecht, Vertragsrecht, Immobilienrecht, sowie im Inkasso und Insolvenzrecht zur Verfügung. Das sind meine Kompetenzen. Ich habe Rechtswissenschaften in Konstanz und Stockholm studiert und meine juristische Ausbildung in Heidelberg fortgesetzt. 2-jährige Auslandserfahrung, verhandlungssichere Englisch- und Schwedisch- und sehr gute Französischkenntnisse unterstützen meine Arbeit an grenzüberschreitenden Fällen und erleichtern mir die Beratung und die Betreuung internationaler Mandanten. Aufgrund besonderer praktischer Erfahrungen und theoretischer Kenntnisse bin ich außerdem befugt, die Bezeichnung »Fachanwalt für Insolvenzrecht« zu führen. So arbeite ich für Sie. Dauerhafte und durchdachte Lösungen – mit diesem Anspruch arbeite ich an jedem Fall. Als Ihr Partner im Recht entwickle ich praxisgerechte und sozialkompetente Lösungen. ...mehr
Zu meinem Profil

Expertentipp vom 08.02.2008 (526 mal gelesen)

Das Bundeskabinett hat ein Gesetz zu besseren Durchsetzung von Forderungen innerhalb der Europäischen Union beschlossen. Mit dem „Gesetzentwurf zur Verbesserung der grenzüberschreitenden Forderungsdurchsetzung und Zustellung“ werden die deutschen Ausführungsbestimmungen für zwei EG-Verordnungen geschaffen – der Verordnung zur Einführung eines Europäischen Mahnverfahrens und zur Einführung eines Europäischen Verfahrens für geringfügige Forderungen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8 / 5 (30 Bewertungen)
Expertentipp vom 21.04.2009 (455 mal gelesen)

Die staatliche Förderung nach dem 5. Vermögensbildungsgesetz ist in den letzten Jahren in den Schatten der Riester-Rente getreten.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8 / 5 (28 Bewertungen)
Weitere Expertentipps

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung