anwaltssuche

Anwalt Insolvenzrecht Weingarten

Anwälte für Insolvenzrecht, die im Umkreis von Weingarten Mandate annehmen

Jan Gehrlein

Fachanwalt für Erbrecht
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Waldstückerring 44, 76756 Bellheim
in 6.9 km Entfernung
Schwerpunkte: Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Aktiengesellschaftsrecht, Personengesellschaften, Unternehmenskaufrecht, Unternehmensnachfolgerecht, GmbH-Recht, Steuerrecht, Steuerstrafrecht, Patentrecht, Insolvenzrecht, Erbrecht, Pflichtteilsrecht, Recht der Testamentsgestaltung, Recht der Testamentsvollstreckung

Petra Munsky-Bertsche

Blumenstraße 14, 76756 Bellheim
in 6.9 km Entfernung
Schwerpunkte: Haftpflichtversicherungsrecht, Reiserecht, Sportrecht, Unfallversicherungsrecht, Verkehrszivilrecht, Versicherungsrecht, Versicherungsvertragsrecht, Insolvenzrecht, Pferderecht, Verkehrsunfallrecht

Jürgen Lauer

Jahnplatz 1, 67435 Neustadt an der Weinstraße
in 9.4 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, Insolvenzrecht, Verkehrsunfallrecht

Jan Gehrlein

Fachanwalt für Erbrecht
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Schillerstraße 23, 67454 Haßloch
in 11.5 km Entfernung
Schwerpunkte: Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Aktiengesellschaftsrecht, Personengesellschaften, Unternehmenskaufrecht, Unternehmensnachfolgerecht, GmbH-Recht, Steuerrecht, Steuerstrafrecht, Patentrecht, Insolvenzrecht, Erbrecht, Pflichtteilsrecht, Recht der Testamentsgestaltung, Recht der Testamentsvollstreckung

Eva Rillig

Maximilianstraße 56, 67346 Speyer
in 12.9 km Entfernung
Schwerpunkte: Betreuungsrecht, Insolvenzrecht, Zivilrecht

Jürgen Stopka

Fachanwalt für Insolvenzrecht
Ludwigstraße 45, 67346 Speyer
in 12.9 km Entfernung
Schwerpunkte: Insolvenzrecht, Mietrecht und Pachtrecht, Kündigungsschutzrecht, Baurecht, Beihilferecht

Reinhard Buchholz

Fachanwalt für Insolvenzrecht
Herzog-Otto-Straße 104 A, 67105 Schifferstadt
in 15.2 km Entfernung
Schwerpunkte: Insolvenzrecht, Verbraucherinsolvenzrecht

Jochen Bauer

Fachanwalt für Insolvenzrecht
Reiterstraße 2, 76829 Landau in der Pfalz
in 15.8 km Entfernung
Schwerpunkte: Insolvenzrecht

Reinhold Creutz

Südring 19, 76829 Landau in der Pfalz
in 15.8 km Entfernung
Schwerpunkte: Insolvenzrecht, Verbraucherinsolvenzrecht

Nicolai Danne

Rheinstraße 2 a, 76829 Landau in der Pfalz
in 15.8 km Entfernung
Schwerpunkte: Erbrecht, Gesellschaftsrecht, Insolvenzrecht, Verbraucherinsolvenzrecht, Vertragsrecht, Wirtschaftsrecht, Zivilrecht

Heidi Kunkel

Ostring 22 a, 76829 Landau in der Pfalz
in 15.8 km Entfernung
Schwerpunkte: Kündigungsschutzrecht, Familienrecht, Mietrecht und Pachtrecht, Arzthaftungsrecht, Ordnungswidrigkeitenrecht, Verkehrsstrafrecht, Insolvenzrecht

Kurt-Volker Marx

Römerweg 23, 67434 Neustadt an der Weinstraße
in 17.0 km Entfernung
Schwerpunkte: Kreditrecht, Insolvenzrecht, Bankrecht und Kapitalmarktrecht

Martina Seltenreich

Küstriner Weg 4, 68809 Neulußheim
in 17.2 km Entfernung
Schwerpunkte: Insolvenzrecht

Theo Sturm

Fachanwalt für Familienrecht
Huttenstraße 2, 67166 Otterstadt
in 17.3 km Entfernung
Schwerpunkte: Erbrecht, Pflichtteilsrecht, Recht der Testamentsgestaltung, Recht der Testamentsvollstreckung, Familienrecht, Scheidungsrecht, Sorgerecht, Umgangsrecht, Unterhaltsrecht, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Verkehrsstrafrecht, Verkehrsunfallrecht, Verkehrszivilrecht, Vertragsrecht, Insolvenzrecht, Arzthaftungsrecht, Rentenversicherungsrecht


Expertentipp vom 29.06.2016 (887 mal gelesen)

Insbesondere auf Initiative des Mittelstandes und verschiedener Verbände ist die Reform des Insolvenzanfechtungsrechts, das von Betroffenen nicht selten als „scharfes Schwert“ empfunden wird, in aller Munde. Verlangt ein Insolvenzverwalter im Wege der insolvenzrechtlichen Anfechtung (§§129 ff. InsO) geleistete Zahlungen zurück, stellt sich die Frage nach der Berechtigung frei nach den Worten Shakespeares:

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9 / 5 (55 Bewertungen)
Expertentipp vom 27.05.2013 (1154 mal gelesen)

Bereits am 16.05.2013 hat der Bundestag eine Reform des Insolvenzrechts beschlossen: Ab dem Juli 2014 soll es möglich werden, die Restschuldbefreiungsphase eines Privatinsolvenzverfahrens von sechs auf drei Jahre zu verkürzen. Diese Neuerung bedeutet für Insolvenzschuldner einen großen Schritt und die Möglichkeit, schneller schuldenfrei in ein neues Leben zu starten!

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.1 / 5 (65 Bewertungen)
Weitere Expertentipps

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung