anwaltssuche

Anwalt Jagdrecht Aschendorf

Bitte verwenden Sie das Suchformular um Rechtsanwälte aus Aschendorf & Umgebung mit Fachgebiet Jagdrecht anzuzeigen.

Staatsanwaltliches Ermittlungsverfahren begründet kein Schmerzensgeld! © VRD - Fotolia
Expertentipp vom 20.04.2018 (18 mal gelesen)

Vertretbare staatsanwaltliche Ermittlungsmaßnahmen führen beim Betroffenen nicht zu einem Anspruch auf Schmerzensgeld. Dieser wäre nur berechtigt, wenn das Ermittlungsverfahren eine Amtspflichtverletzung darstellt, entschied das Oberlandsgericht Frankfurt/Main.

Stern Stern Stern Stern Stern 5.0 / 5 (1 Bewertungen)
Wann ist eine Eigenbedarfskündigung wirksam? © Tiberius Gracchus - Fotolia
Expertentipp vom 23.04.2018 (1585 mal gelesen)

Wenn Mieter vom Vermieter eine Eigenbedarfskündigung erhalten, weil dieser die Mietwohnung selbst oder seine Familienangehörigen nutzen wollen, ist der Ärger schon vorprogrammiert. Lesen Sie worauf bei einer Eigenbedarfskündigung zu achten.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.090909090909091 / 5 (88 Bewertungen)
Abgasaffäre löst Klagewelle beim Landgericht Osnabrück aus © mko - topopt
Expertentipp vom 18.01.2019 (6 mal gelesen)

Beim Landgericht Osnabrück sind allein im Dezember 2018 mehr als 650 Klagen im Zusammenhang mit der sog. Abgasaffäre eingereicht worden. Damit hat sich die Zahl der VW-Verfahren vor dem zuständigen Landgericht Osnabrück im Vergleich zu 2017 nahezu verdoppelt.

Diesel-Fahrverbote: Deutsche Umwelthilfe reicht vier weitere Klagen in NRW ein © Jürgen Fälchle - Fotolia
Expertentipp vom 16.01.2019 (12 mal gelesen)

Die Deutsche Umwelthilfe hat gegen das Land Nordrhein-Westfalen vier weitere Klage zur Einhaltung der EU-Grenzwert für Stickstoffdioxid für die Städte Bielefeld, Hagen, Oberhausen und Wuppertal beim Oberverwaltungsgericht Münster eingereicht.

Weitere Expertentipps

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung