anwaltssuche

Anwalt Kündigung Arbeitsvertrag Kaarst

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen für die Wahl Ihres Anwalts für Kündigung Arbeitsvertrag in Kaarst oder Ihrer Nähe

Hinweis für Anwälte in Kaarst und Umgebung Die Anzeigenposition für Arbeitsrecht in Kaarst ist noch verfügbar und kann exklusiv gebucht werden. Hier informieren

30 Anwälte im 40km Umkreis von Kaarst
Rechtsanwalt Jens Hanspach
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Steuerrecht
Krefelder Str. 219, 47877 Willich
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Stefan A. Weber
Rechtsanwälte Dr. Weber & Kollegen
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Arbeitsrecht · Fachanwalt für Sozialrecht
Peter-Irmen-Straße 4, 41352 Korschenbroich
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Dr. Alexander Otto
Buse Düsseldorf GbR
Rechtsanwalt
Königsallee 100, 40215 Düsseldorf
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Jan-Marcel Grote
GTW Rechtsanwälte
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht · Fachanwalt für Arbeitsrecht
Benzenbergstr. 39-47, 40219 Düsseldorf
Direkt zum Profil
Entfernung 11,36km
Rechtsanwältin Elfriede Kreitz
Rechtsanwältin · Fachanwältin für Arbeitsrecht · Fachanwältin für Familienrecht
Burggrafenstr. 1, 40545 Düsseldorf
(11 Bewertungen)
Direkt zum Profil
Rechtsanwältin Gerda Blume
Blume & Blume Rechtsanwälte
Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht
Golzheimer Platz 3, 40474 Düsseldorf
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Markus Tappert
Beumer & Tappert Rechtsanwälte
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Arbeitsrecht · Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Angermunder Str. 25, 47269 Duisburg
Direkt zum Profil
Rechtsanwältin Prof. Dr. Petra Schlautkötter
Rechtsanwältin · Fachanwältin für Familienrecht · Fachanwältin für Sozialrecht · Fachanwältin für Medizinrecht
Venloer Str. 1491, 50259 Pulheim
Direkt zum Profil
Rechtsanwältin Nadja Kalagi, LL.M.
Bösch & Kalagi Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Rechtsanwältin · Fachanwältin für Arbeitsrecht · Fachanwältin für Strafrecht · Fachanwältin für Medizinrecht · Master of Laws Medizinrecht
Heiligenstr. 7, 40721 Hilden
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Tobias Ziegler
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Arbeitsrecht
Flurstr. 17, 40235 Düsseldorf
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Manfred Schomm
RAe Schomm & Jeschonowski
Rechtsanwalt und · Fananwalt für Arbeitsrecht
Königspfad 5, 41334 Nettetal
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Harald Klaus
Rechtsanwälte Klaus & Witzel
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Arbeitsrecht
Wallstr. 6, 45468 Mülheim an der Ruhr
Direkt zum Profil
Rechtsanwältin Julia Böhlhoff-Schenk
Heckhoff & Kollegen
Rechtsanwältin · Fachanwältin für Arbeitsrecht
Von-der-Mark-Str. 9, 47137 Duisburg
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Jörg Garben
Garben, Schlüter, Schützler & Reiss Partnerschaftsgesellschaft Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer
Rechtsanwalt und · Fachanwalt für Arbeitsrecht (Partner)
Hohenzollernring 103, 50672 Köln
(1 Bewertung)
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Dirk Vossen
Fachanwalt für Arbeitsrecht · Fachanwalt für Sozialrecht · Fachanwalt für Versicherungsrecht
Prosperstr. 35/37, 46236 Bottrop
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Dr. Mathias Lorenz
Schardey & Partner Rechtsanwälte
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Arbeitsrecht · Fachanwalt für Sozialrecht
Homberger Straße 31, 47441 Moers
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Niels Peters
Donner & Partner Rechtsanwälte
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Arbeitsrecht
Bembergstr. 20, 42103 Wuppertal
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Georg Krapp
Hühne & Krapp
Rechtsanwalt
Linnicher Str. 17, 52428 Jülich
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Dr. Peter Bitzer
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Arbeitsrecht
Berrenrather Str. 393, 50937 Köln
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Joachim Germer
Bruckmann Germer Scholten
Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Arbeitsrecht/Kündigungsschutzrecht
Duisburger Str. 73, 46535 Dinslaken
Direkt zum Profil
Rechtsanwältin Susanne Schäfer
Dr. Mezger, Dahlbüdding & Schäfer
Rechtsanwältin · und Fachanwältin · für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Huyssenallee 105, 45128 Essen
Direkt zum Profil

Ein unbefristeter Arbeitsvertrag kann grundsätzlich vom Arbeitgeber und vom Arbeitnehmer gekündigt werden. Kündigt ein Arbeitnehmer, weil er z.B. die Stelle wechselt, ist dies recht unkompliziert. Im Arbeitsvertrag findet er die dafür notwendige Kündigungsfrist, durch die sich sein letzter Arbeitstag errechnet. Lediglich über Überstunden, verbleibenden Urlaub sowie das Arbeitszeugnis muss eine Einigung erzielt werden. Seinen Schritt begründen, muss (und sollte) der Arbeitnehmer nicht. Anders der Arbeitgeber: Er muss die Kündigung des Arbeitsvertrags begründen. Dazu kann er wählen zwischen einer verhaltensbedingten Kündigung, betriebsbedingten Kündigung oder einer personenbedingten Kündigung. Alle Kündigungsformen des Arbeitgebers sind vom Arbeitnehmer anfechtbar und zwar mittels der Kündigungsschutzklage . Ob diese Aussichten auf Erfolg hat und welche Möglichkeiten ein Arbeitgeber hat, eine ausgesprochene Kündigung auch durchzusetzen (oder sie mit einer Abmahnung entsprechend erfolgsversprechender vorzubereiten), dazu berät Sie ein Anwalt für Arbeitsrecht in oder um Kaarst.
Expertentipps zu Arbeit & Beruf

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung