anwaltssuche

Anwalt Markenrecht Mönchengladbach Stadtmitte

Rechtsanwalt Ralf Maus Mönchengladbach
Rechtsanwalt Ralf Maus
KORN VITUS Rechtsanwälte
Fachanwalt für Erbrecht
Croonsallee 29, 41061 Mönchengladbach

Ralf Maus – Ihr Fachanwalt für Erbrecht in Mönchengladbach Sie haben Fragen zum Erbrecht? Dann sind Sie bei mir genau richtig. Wenden Sie sich an mich und profitieren Sie von meiner langjährigen Erfahrung und meinen fundierten Kenntnissen als Fachanwalt. Rufen Sie mich einfach an. Sollte ich gerade nicht erreichbar sein hinterlassen, Sie eine Nachricht. Ich rufe baldmöglichst zurück. Alternativ können Sie auch das Kontaktformular auf meinem Profil direkt hier auf der Seite nutzen. Vita und Referenzen Mein rechtswissenschaftliches Studium absolvierte ich an der Universität Köln. Seit 1996 bin ich als Rechtsanwalt zugelassen und arbeite seit 2012 bei der Kanzlei Korn Vitus. ...mehr
Zu meinem Profil

Expertentipp vom 22.09.2016 (927 mal gelesen)

Das Oktoberfest bedeutet für Millionen Menschen Gaudi & Genuss. Für Firmen ist die Wiesn vor allem eins: ein ertragreiches Business. Da möchte man als findiges Unternehmen gerne ein Stück vom Kuchen abhaben - und wird dabei juristisch regelmäßig in die Schranken gewiesen. Ob in München oder in anderen Städten Deutschlands - in diesem Falle in Mainz.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8548387096774195 / 5 (62 Bewertungen)
Expertentipp vom 27.02.2012 (309 mal gelesen)

Was tun, wenn man beim Aufräumen noch D-Mark findet? Behalten oder eintauschen? Viele Menschen sind durch die akute Euro-Schuldenkrise verunsichert. Mancher mag sich wehmütig an die „gute alte Deutsche Mark“ erinnern, die Währung des deutschen „Wirtschaftswunders“.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.071428571428571 / 5 (14 Bewertungen)
Abgasaffäre löst Klagewelle beim Landgericht Osnabrück aus © mko - topopt
Expertentipp vom 18.01.2019 (14 mal gelesen)

Beim Landgericht Osnabrück sind allein im Dezember 2018 mehr als 650 Klagen im Zusammenhang mit der sog. Abgasaffäre eingereicht worden. Damit hat sich die Zahl der VW-Verfahren vor dem zuständigen Landgericht Osnabrück im Vergleich zu 2017 nahezu verdoppelt.

Diesel-Fahrverbote: Deutsche Umwelthilfe reicht vier weitere Klagen in NRW ein © Jürgen Fälchle - Fotolia
Expertentipp vom 16.01.2019 (18 mal gelesen)

Die Deutsche Umwelthilfe hat gegen das Land Nordrhein-Westfalen vier weitere Klage zur Einhaltung der EU-Grenzwert für Stickstoffdioxid für die Städte Bielefeld, Hagen, Oberhausen und Wuppertal beim Oberverwaltungsgericht Münster eingereicht.

Weitere Expertentipps

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung