anwaltssuche

Anwalt Mindestlohn Marktoberdorf

Rechtsanwälte aus Marktoberdorf & Umgebung mit Fachgebiet Mindestlohn. Wählen Sie hier schnell und einfach den Anwalt für Ihren Rechtsfall.

Hinweis für Anwälte: Die Anzeigenposition für Arbeitsrecht in Marktoberdorf ist noch verfügbar und kann exklusiv gebucht werden. Hier informieren

4 Anwälte im 40 km Umkreis von Marktoberdorf
Rechtsanwalt Steffen Schmidt-Hug
Recht am Rathaus
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Arbeitsrecht · Fachanwalt für Urheber- & Medienrecht
Hauptplatz 153, 86899 Landsberg
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Ulrich Baur
Rechtsanwalt und · Fachanwalt für Arbeitsrecht
Kemptener Str. 4, 87629 Füssen
Direkt zum Profil

Expertentipp vom 02.01.2017 (323 mal gelesen)

Seit 2015 müssen die Arbeitgeber ihren Arbeitnehmern einen Mindestlohn von 8,50 € zahlen. Viele Neuerungen, die damals eingeführt wurden, bleiben auch im Jahr 2017 unverändert. Allerdings ist insbesondere bei Minijobbern Vorsicht geboten:

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.076923076923077 / 5 (26 Bewertungen)
Urteile rund um den Mindestlohn © Marco2811 - Fotolia
Expertentipp vom 22.12.2016 (470 mal gelesen)

Seit Anfang Januar 2015 gibt es in Deutschland einen gesetzlichen Mindestlohn in Höhe von 8,50 Euro. Diese Lohngrenze darf seit dem vom Arbeitgeber nicht mehr unterschritten werden. Mittlerweile haben sich schon einige Gerichte mit dem Mindestlohn und seinen Folgen beschäftigt.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.88 / 5 (25 Bewertungen)
Bolz- oder Kinderspielplätze: Wie viel Lärm ist erlaubt? © stock.tookapic.com
Expertentipp vom 20.08.2018 (334 mal gelesen)

Ob auf dem Kinderspielplatz oder dem Bolzplatz: Wenn Kinder draußen spielen geschieht das selten leise. Anwohner fühlen sich dann schnell gestört und es kommt zum Konflikt. Mit den Fragen wie viel Lärm Kinder machen dürfen, und welche Folgen Kinderlärm hat, haben sich schon viele Gerichte beschäftigt.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.066666666666666 / 5 (15 Bewertungen)
Was bedeutet „scheckheftgepflegt“ beim Autokauf? © Sven Krautwald - Fotolia
Expertentipp vom 16.08.2018 (12 mal gelesen)

Scheckheftgepflegte Gebrauchtwagen werden von vielen Autokäufern bevorzugt - was der Begriff „scheckheftgepflegt“ aber konkret bedeutet, ist oft nicht klar. Wer sein Auto als scheckheftgepflegt verkaufen möchte, muss sich dies als Beschaffenheit des Fahrzeugs zurechnen lassen. Fehlt es an der lückenlosen Scheckheftpflege kann der Käufer vom Autokauf zurücktreten.

Weitere Expertentipps für Arbeit & Beruf

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung