Logo anwaltssuche.de

Anwalt Sozialversicherung Leipzig West

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Sozialversicherung" der Kategorie Rechtsanwalt Sozialversicherungsrecht Leipzig West zugeordnet.

Sie wohnen in Leipzig West und haben eine Frage zum Thema Sozialversicherung ? Dann sind Sie hier richtig.

Warum Sie einen Anwalt in Leipzig West beauftragen sollten

Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Sozialversicherung beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Leipzig West ansässig ist.

Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden.

Zudem kann es im Bereich Sozialversicherung vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Leipzig West wahr.



Expertentipps
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 19.02.2013 (231 mal gelesen)

Unfälle im Rahmen der beruflichen Tätigkeit, oder im beruflichen Umfeld, müssen nicht zwangsläufig auch als Arbeitsunfall gewertet werden, für dessen Folgen die gesetzliche Unfallversicherung eintritt. Dies zeigt folgende aktuelle Rechtsprechung.

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 10.12.2009 (105 mal gelesen)

"In der Vorweihnachtszeit fragen die Menschen immer wieder bei uns in den Arbeitsgemeinschaften nach, ob sie zusätzliches Geld zum Kauf von Weihnachtsgeschenken bekommen können...

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 16.12.2014 (243 mal gelesen)

Das Landgericht Gießen hat entschieden (Az.: 1 S 14/14), dass für den Käufer eines Gebrauchtwagens die Möglichkeit besteht, den Kaufpreis gegen Rückgabe des Autos zurückzuerhalten, wenn er mit dem Verkäufer Vereinbarungen über Eigenschaften - bezogen auf den PKW - geschlossen hat, die sich später als unwahr herausstellen. Auch ein im Kaufvertrag vereinbarter Gewährleistungsausschluss des Verkäufers steht dem nicht entgegen. Häufig wird dieser Mangel vom Käufer erst nach einigen gefahrenen Kilometern festgestellt, sobald das Auto aufgrund irgendwelcher Beschwerden von einem Fachmann untersucht wird. Trotzdem besteht noch die Möglichkeit, das Auto wieder gegen den gezahlten Kaufpreis einzutauschen.

Kategorie: Anwalt Internetrecht 13.12.2011 (479 mal gelesen)

Nie war der Weihnachtseinkauf einfacher als in der heutigen Zeit. Das Internet bietet nahezu alles, was das Herz begehrt und das bequeme Shoppen von zu Hause aus wird immer beliebter. Doch beim scheinbar so unkomplizierten Einkauf im Internet ist auch Vorsicht geboten. Deshalb sollte man mit offenen Augen auf Shopping-Tour im Netz gehen.

Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 16.02.2011 (218 mal gelesen)

Häufig setzen sich Eheleute in einem gemeinschaftlichen Testament gegenseitig als Alleinerben und die gemeinsamen Kinder als Schlusserben des überlebenden Ehegatten ein (sog. „Berliner Testament“). Die Kinder sind dann nach dem Tod des ersten Elternteils enterbt. Sie haben zwar Pflichtteilsansprüche, die in einem intakten Familiengefüge von den Kindern aber regelmäßig nicht geltend gemacht werden, um den überlebenden Elternteil nicht zu belasten.

Weitere Expertentipps