anwaltssuche

Anwalt Sportrecht Dansweiler

Jürgen H. Roeder

Anwalt für Sportrecht
Adolph-von-Menzel-Straße 18, 50259 Pulheim
Schwerpunkte: Betriebsverfassungsrecht, Mietrecht und Pachtrecht, Sportrecht, Vereinsrecht, Verkehrsstrafrecht, Arbeitsrecht, Inkassorecht, Verkehrsunfallrecht, Handelsrecht

Andre Schaper

Anwalt für Sportrecht
Dolomitstraße 60 a, 50226 Frechen
in 4.3 km Entfernung
Schwerpunkte: Medienrecht, Arbeitsrecht, IT-Recht, Sportrecht

Sami El Ayachi

Anwalt für Sportrecht
Krieler Straße 40, 50935 Köln
in 10.1 km Entfernung
Schwerpunkte: Medienrecht, Zivilrecht, Filmrecht, Sportrecht, Mietrecht und Pachtrecht

Bernd Josef Fehn

Anwalt für Sportrecht
Am Köchhof 17, 50765 Köln
in 10.9 km Entfernung
Schwerpunkte: Apothekenrecht, Arzneimittelrecht, Arztrecht, Beihilferecht, Krankenhausrecht, Krankenversicherungsrecht, Lebensmittelrecht, Medizinrecht, Sportrecht, Schwerbehindertenrecht

Angela Vogelsang

Rechtsanwältin für Sportrecht
Fachanwalt für Strafrecht
Venloer Straße 231a, 50823 Köln
in 11.1 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Strafrecht, Zivilrecht, Sportrecht, Vereinsrecht

Refik Ismail Kakmaci

Anwalt für Sportrecht
Stadtwaldgürtel 10, 50931 Köln
in 11.2 km Entfernung
Schwerpunkte: Ausländerrecht, Familienrecht, Vereinsrecht, Sportrecht

Hans-Ulrich Reinke

Anwalt für Sportrecht
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Berrenrather Straße 482 A, 50937 Köln
in 11.7 km Entfernung
Schwerpunkte: Mietrecht und Pachtrecht, Wohnungseigentumsrecht, Ordnungswidrigkeitenrecht, Verkehrsstrafrecht, Versicherungsrecht, Sportrecht, Verkehrszivilrecht

Karl Hamacher

Anwalt für Sportrecht
Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz
Hohenstaufenring 62, 50674 Köln
in 12.0 km Entfernung
Schwerpunkte: Gewerblicher Rechtsschutz, Sportrecht

Georg Mörchel

Anwalt für Sportrecht
Barbarossaplatz 7, 50674 Köln
in 12.0 km Entfernung
Schwerpunkte: Markenrecht, Arbeitsrecht, Ordnungswidrigkeitenrecht, Schadensersatzrecht, Wirtschaftsrecht, Straßenverkehrsrecht, Medienrecht, Verkehrsrecht, Vertragsrecht, Sportrecht

Helmut Zimmermann

Anwalt für Sportrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Neusser Straße 455, 50733 Köln
in 13.2 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Steuerrecht, Vertragsrecht, Vereinsrecht, Sportrecht

Daniel Ramirez Ziegler

Anwalt für Sportrecht
Hahnenstraße 27-29, 50171 Kerpen
in 13.3 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht, Erbrecht, Erbschaftsteuerrecht, Verbraucherinsolvenzrecht, Insolvenzrecht, Gesellschaftsrecht, Sportrecht, Steuerstrafrecht, Vereinsrecht

Andreas Bietmann

Anwalt für Sportrecht
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Martinstraße 22-24, 50667 Köln
in 13.4 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Sportrecht, Vertragsrecht, Zivilrecht

Nadine Baal

Rechtsanwältin für Sportrecht
Agrippinawerft 22, 50678 Köln
in 14.5 km Entfernung
Schwerpunkte: Filmrecht, Multimediarecht, Sportrecht, Urheberrecht, Internationales Privatrecht

Ingo Erberich

Anwalt für Sportrecht
Anna-Schneider-Steig 22, 50678 Köln
in 14.5 km Entfernung
Schwerpunkte: Baurecht, Immobilienrecht, Sportrecht, Mietrecht und Pachtrecht, Grundstücksrecht

Roland Frank Nasse

Anwalt für Sportrecht
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
Oberländer Ufer 186, 50968 Köln
in 15.4 km Entfernung
Schwerpunkte: Bankrecht und Kapitalmarktrecht, Kapitalanlagenrecht, Sportrecht

Norbert K. H. Nasse

Anwalt für Sportrecht
Fachanwalt für Strafrecht
Oberländer Ufer 150 a, 50968 Köln
in 15.4 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Wirtschaftsrecht, Strafrecht, Sportrecht

Patrick Redell

Anwalt für Sportrecht
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
Gustav-Heinemann-Ufer 58, 50968 Köln
in 15.4 km Entfernung
Schwerpunkte: Bankrecht und Kapitalmarktrecht, Börsenrecht, Sportrecht

Thomas Schierack

Anwalt für Sportrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Widdiger Straße 40, 50968 Köln
in 15.4 km Entfernung
Schwerpunkte: Unternehmensnachfolgerecht, Gesellschaftsrecht, Handelsrecht, Steuerrecht, Zollrecht, Sportrecht, Kaufrecht, Vertragsrecht


Sportübertragungen: Was ist am Arbeitsplatz erlaubt? © mko - topopt
Expertentipp vom 18.09.2017 (543 mal gelesen)

Ob Fußballspiele, Olympia oder die Tennis-WM: Viele sportbegeisterte Arbeitnehmer sind bei Sportübertragungen im Fernsehen, am Radio oder per Internet-Stream gerne live dabei. Doch ist das am Arbeitsplatz erlaubt? Oder kann der Chef in diesen Fällen sogar den Arbeitnehmer abmahnen und kündigen?

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.1 / 5 (35 Bewertungen)
Expertentipp vom 14.06.2016 (678 mal gelesen)

Die Eisschnellläuferin Claudia Pechstein ist mit ihrer Schadensersatzklage gegen die Internationale Eislauf-Union (ISU) vor dem Bundesgerichtshof gescheitert. Das Gericht hält die Klage Pechsteins für unzulässig und stärkt mit dieser Entscheidung die Schiedsgerichtsbarkeit im Sport.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.1 / 5 (41 Bewertungen)
Weitere Expertentipps

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung