Logo anwaltssuche.de
18 Anwälte im 40km Umkreis von Schwaigern

Hinweis: Die exklusive Anzeigenposition für das Rechtsgebiet Familienrecht in Schwaigern kann noch gebucht werden. Die hier angezeigten Anwälte sind das Ergebnis einer automatischen Umkreissuche innerhalb 40km.

Rechtsanwältin Andrea Koch
Anwaltskanzlei Koch
Rechtsanwältin und
Fachanwältin für Familienrecht
Mediatorin

Moltkestraße 40, 74072 Heilbronn
Rechtsanwalt Martti Schübel
Anwaltskanzlei Schübel
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Erbrecht
Fachanwalt für Familienrecht

Hellmuth-Hirth-Straße 1, 74081 Heilbronn
Rechtsanwältin Sabine Utz
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Familienrecht
Mediatorin

Goethestr. 10, 74821 Mosbach
Rechtsanwältin Andrea Breuninger-Kostoglou
Anwaltskanzlei Breuninger-Kostoglou
Rechtsanwältin mit Schwerpunkt Familienrecht
Aspergerstr. 6, 71634 Ludwigsburg
Rechtsanwältin Gabriele Kölbel-Schmid
Rechtsanwältinnen Bauer-Breckle & Kölbel-Schmid
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Familienrecht

Ludwigsburger Straße 13, 71726 Benningen am Neckar
Rechtsanwalt Dirk Machanek
Schorndorferstraße 37, 71638 Ludwigsburg
Rechtsanwältin Hedwig Deters
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Familienrecht
Mediatorin

Anton-Gmeinder-Str. 2, 74821 Mosbach / Baden
Rechtsanwältin Christiane Berger
Rechtsanwältin
Hauptstraße 21/1, 69245 Bammental
Rechtsanwalt Ulrich Pierro
Pierro & Pierro Anwaltskanzlei
Schönbornstraße 21, 76646 Bruchsal
Rechtsanwalt Andreas Reichert
Rechtsanwaltskanzlei Dr. Wurster & Reichert
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Familienrecht

Grabenstraße 1, 71229 Leonberg
Rechtsanwalt RA Buttweiler
Jäger Buttweiler & Huth Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Familienrecht

Schlossberg 15, 75175 Pforzheim
Rechtsanwältin Anja Freya Graf
Pfenninger & Graf
Poststraße 34, 69115 Heidelberg
Rechtsanwalt Anwaltskanzlei Ahrens & Heitmüller
Anwaltskanzlei Ahrens & Heitmüller

König-Karl-Straße 27, 70372 Stuttgart
Rechtsanwalt Martin Maixner
Rechtsanwaltskanzlei MWP
Badstrasse 15, 70372 Stuttgart
Rechtsanwältin Dorothee Renk
Kanzlei Randow - Kuhn - Fischer - Renk & Coll
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Familienrecht

Bahnhofstr. 21, 71332 Waiblingen
Rechtsanwalt Eckehard Fischer
Anwaltskanzlei Weidner & Collegen
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Familienrecht
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Schloßstr. 57 b, 70176 Stuttgart
Rechtsanwalt Tobias Helfert
Schmid, Rosenbaum, Helfert
Bahnhofstraße 53 a, 69115 Heidelberg

Anwalt Unterhalt Schwaigern

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Unterhalt" der Kategorie Rechtsanwalt Familienrecht Schwaigern zugeordnet.

Juristisch unterscheidet man zwischen Betreuungsunterhalt und Naturalunterhalt. Beispiel: Die Eltern sind geschieden oder haben die Scheidung eingereicht. Für die gemeinsamen Kinder möchten oder haben sie das gemeinsame Sorgerecht. Der gemeinsamen Unterhaltspflicht kommen beide nach, wenn auch in unterschiedlicher Art und Weise: Die Mutter, bei der die Kinder leben leistet Naturalunterhalt in Form von Essen, Kleidung, Waschen, Vorlesen, Hausaufgabenbetreuung etc., der Vater kommt seiner Unterhaltsverpflichtung in Form von Geldleistungen nach. Grundsätzlich können auch Ex-Partner einen Anspruch auf Unterhalt (Trennungsunterhalt oder nachehelicher Unterhalt) haben. Allerdings müssen sie bedürftig im juristischen Sinne sein. Bei der Berechnung von Unterhaltsleistungen kommen diverse Richtlinien und Tabellen zum Einsatz, die bekannteste ist die Düsseldorfer Tabelle. Ihren Unterhaltsanspruch oder Ihre Unterhaltsforderung kann unser Anwalt für Familienrecht in Schwaigern berechnen.


Expertentipps zu Unterhalt
Kategorie: Anwalt Familienrecht Kanzlei Ehlers 02.01.2017 (960 mal gelesen)

Mindestunterhalt 1. Einkommensgruppe • bis Ende des sechsten Lebensjahres (=1. Stufe) erhöht sich von 335 EUR auf 342 EUR monatlich • von sieben bis zum Ende des zwölften Lebensjahres (=2. Stufe) erhöht sich von 384 EUR auf 393 EUR monatlich • ab dem 13. Lebensjahr bis zum Volljährigkeit (=3. Stufe) erhöht sich von 450 EUR auf 460 EUR monatlich

Trennung: Verlust des Unterhaltsanspruchs bei Zusammenziehen mit neuem Partner © Zerbor - Fotolia
Kategorie: Anwalt Familienrecht 25.01.2017 (161 mal gelesen)

Wenn Ehepaare sich trennen, steht dem bedürftigen Ehepartner Trennungsunterhalt zu. Dieser Unterhaltsanspruch entfällt allerdings, wenn der bedürftige Ehepartner eine dauerhafte Beziehung mit einem neuen Partner eingeht.

Wie genau berechnen Unterhaltsrechner den Kindesunterhalt? © mko - topopt
Kategorie: Anwalt Familienrecht 14.03.2017 (382 mal gelesen)

Nach der Trennung der Eltern muss regelmäßig die Frage geklärt werden, wer in welcher Höhe für die gemeinsamen Kinder Unterhalt zahlen muss. Im Internet findet man viele – meist kostenlose – Unterhaltsrechner für Kindesunterhalt. Ein exaktes Ergebnis sollte man von diesen Unterhaltsrechnern allerdings nicht erwarten.

Kategorie: Anwalt Familienrecht Kerstin Herms 10.01.2014 (559 mal gelesen)

Seit einer ab 2008 geltenden Gesetzesänderung bekommt nach einer Scheidung der finanziell schwächere oder nicht erwerbstätige Teil grundsätzlich nicht mehr lebenslang nachehelichen Unterhalt.

Kategorie: Anwalt Familienrecht GKS Rechtsanwälte 28.02.2011 (1242 mal gelesen)

Bundesverfassungsgerichtsurteil zum nachehelichen Unterhalt – mehr Geld für geschiedene Ehegatten möglich!

Weitere Expertentipps für Ehe & Familie