anwaltssuche

Anwalt Vereinsrecht Friedberg in Bayern

Antje Habicht

Rechtsanwältin für Vereinsrecht
Oberzeller Straße 6, 86316 Friedberg
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Lufttransportrecht, Luftverkehrsrecht, Personalvertretungsrecht, Vereinsrecht

Corinna Remmele

Rechtsanwältin für Vereinsrecht
Fachanwalt für Familienrecht
Blücherstraße 4, 86165 Augsburg
in 4.5 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Zivilrecht, Familienrecht, Scheidungsrecht, Vereinsrecht

Robert Kronester

Anwalt für Vereinsrecht
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
St.-Bernhard-Straße 1, 86438 Kissing
in 6.0 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Inkassorecht, Kaufrecht, Kündigungsschutzrecht, Mietrecht und Pachtrecht, Ordnungswidrigkeitenrecht, Verbraucherkreditrecht, Vereinsrecht, Verkehrsstrafrecht, Verkehrsunfallrecht

Wilhelm Böld

Anwalt für Vereinsrecht
Heilig-Grab-Gasse 3, 86150 Augsburg
in 6.9 km Entfernung
Schwerpunkte: Strafrecht, Zivilrecht, Zwangsvollstreckungsrecht, Vereinsrecht, Presserecht

Felix Dimpfl

Anwalt für Vereinsrecht
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Strafrecht
Konrad-Adenauer-Allee 13, 86150 Augsburg
in 6.9 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, GmbH-Recht, Revisionsrecht, Steuerrecht, Steuerstrafrecht, Strafrecht, Vereinsrecht, Wirtschaftsstrafrecht

Reimar Große

Anwalt für Vereinsrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Annastraße 15, 86150 Augsburg
in 6.9 km Entfernung
Schwerpunkte: Gesellschaftsrecht, Stiftungsrecht, Steuerrecht, Unternehmenskaufrecht, Unternehmenssteuerrecht, Unternehmensnachfolgerecht, Wirtschaftsrecht, GmbH-Recht, Vereinsrecht

Anke Hebenstreit

Rechtsanwältin für Vereinsrecht
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Schaezlerstraße 13, 86150 Augsburg
in 6.9 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitnehmererfinderrecht, Arbeitsförderungsrecht, Arbeitnehmerüberlassungsrecht, Vereinsrecht, Mediation im Arbeitsrecht, Hochschulrecht, Arbeitsschutzrecht, Mediation bei Unternehmensnachfolge, Betriebsverfassungsrecht, Tarifvertragsrecht

Michael Sauren

Anwalt für Vereinsrecht
Fachanwalt für Familienrecht
Annastraße 15, 86150 Augsburg
in 6.9 km Entfernung
Schwerpunkte: Vereinsrecht, Familienrecht, Unterhaltsrecht, Scheidungsrecht, Verkehrszivilrecht, Zivilrecht, Internationales Familienrecht

Rudolf Wittmann

Anwalt für Vereinsrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Schießgrabenstraße 14, 86150 Augsburg
in 6.9 km Entfernung
Schwerpunkte: Haftungsrecht der Steuerberater, Aktiengesellschaftsrecht, GmbH-Recht, Stiftungsrecht, Vereinsrecht

Gabriele Kiera

Rechtsanwältin für Vereinsrecht
Gesundbrunnenstraße 7, 86152 Augsburg
in 7.0 km Entfernung
Schwerpunkte: Recht des öffentlichen Dienstes, Wasserrecht, Inkassorecht, Leasingrecht, Vereinsrecht

Fabian A. H. Kappe

Anwalt für Vereinsrecht
Pröllstraße 9, 86157 Augsburg
in 8.9 km Entfernung
Schwerpunkte: Gesellschaftsrecht, GmbH-Recht, Insolvenzrecht, Handelsrecht, Unternehmenskaufrecht, Unternehmensrecht, Vereinsrecht, Wirtschaftsrecht, Vertragsrecht

Bettina Siebinger

Rechtsanwältin für Vereinsrecht
Fachanwalt für Familienrecht
Fachanwalt für Verwaltungsrecht
Marktplatz 4, 86415 Mering
in 10.1 km Entfernung
Schwerpunkte: Familienrecht, Scheidungsrecht, Unterhaltsrecht, Sorgerecht, Umgangsrecht, Recht der nichtehelichen Lebensgemeinschaft, Verwaltungsrecht, Schulrecht, Öffentliches Baurecht, Baurecht, Kommunales Abgabenrecht, Entschädigungsrecht, Polizeirecht, Vereinsrecht, Landwirtschaftsrecht, Mietrecht und Pachtrecht, Inkassorecht, Erbrecht, Vertragsrecht, Verkehrsrecht

Bernd Lutzenberger

Anwalt für Vereinsrecht
Röntgenstraße 4, 86199 Augsburg
in 11.2 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Urheberrecht, Handelsrecht, Handelsvertreterrecht, Vereinsrecht


Erbrecht: Wann endet die Vereinsmitgliedschaft eines Verstorbenen? © Zerbor - Fotolia
Expertentipp vom 30.11.2016 (797 mal gelesen)

Bei der Abwicklung des Nachlasses eines Verstorbenen stellt sich für die Erben die Frage, wie mit der Mitgliedschaft des Verstorbenen in einem Verein umzugehen ist. Erlischt diese mit dem Tod automatisch? Treten die Erben in die Vereinsmitgliedschaft anstelle des Verstorbenen ein?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9 / 5 (46 Bewertungen)
Expertentipp vom 11.07.2016 (984 mal gelesen)

Sei es Fußball, Reiten oder Skifahren- beim der Ausübung eines Sport besteht auch stets die Gefahr eines Unfalls. Muss dann die gesetzliche Unfallversicherung für die Unfallfolgen aufkommen?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9 / 5 (53 Bewertungen)
Weitere Expertentipps

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung