anwaltssuche

Anwalt Vereinsrecht Grasberg

Christian Carstens

Anwalt für Vereinsrecht
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Schwachhauser Heerstraße 53, 28211 Bremen
in 14.6 km Entfernung
Schwerpunkte: Baurecht, Mietrecht und Pachtrecht, Wohnungseigentumsrecht, Nachbarrecht, Immobilienrecht, Maklerrecht, Vereinsrecht, Verkehrszivilrecht, Versicherungsrecht, Werkvertragsrecht

Detlev G. Gross

Anwalt für Vereinsrecht
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Fachanwalt für Internationales Wirtschaftsrecht
Domshof 17, 28195 Bremen
in 16.3 km Entfernung
Schwerpunkte: Bankrecht und Kapitalmarktrecht, Kreditrecht, Kapitalanlagenrecht, Aktiengesellschaftsrecht, GmbH-Recht, Personengesellschaften, Stiftungsrecht, Umwandlungsrecht, Unternehmenskaufrecht, Vereinsrecht

Ulrich Behr

Anwalt für Vereinsrecht
Horner Straße 69, 28203 Bremen
in 16.4 km Entfernung
Schwerpunkte: GmbH-Recht, Personengesellschaften, Vereinsrecht, Stiftungsrecht, Medienrecht

Sabine Hummerich

Rechtsanwältin für Vereinsrecht
Gertrudenstraße 26, 28203 Bremen
in 16.4 km Entfernung
Schwerpunkte: Familienrecht, Erbrecht, Vereinsrecht, Sozialhilferecht, Strafrecht

Dorothee R. Schmundt

Rechtsanwältin für Vereinsrecht
Fachanwalt für Familienrecht
Bismarckstraße 97, 28203 Bremen
in 16.4 km Entfernung
Schwerpunkte: Familienrecht, Steuerrecht, Vereinsrecht, Haftpflichtrecht

Susanne Fangmeyer

Rechtsanwältin für Vereinsrecht
Lesumer Heerstraße 63, 28717 Bremen
in 19.5 km Entfernung
Schwerpunkte: Familienrecht, Baurecht, Erbrecht, Nachbarrecht, Verkehrszivilrecht, Naturschutzrecht, Sozialhilferecht, Vermögensgesetz, Tierschutzrecht, Vereinsrecht


Erbrecht: Wann endet die Vereinsmitgliedschaft eines Verstorbenen? © Zerbor - Fotolia
Expertentipp vom 30.11.2016 (802 mal gelesen)

Bei der Abwicklung des Nachlasses eines Verstorbenen stellt sich für die Erben die Frage, wie mit der Mitgliedschaft des Verstorbenen in einem Verein umzugehen ist. Erlischt diese mit dem Tod automatisch? Treten die Erben in die Vereinsmitgliedschaft anstelle des Verstorbenen ein?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9 / 5 (46 Bewertungen)
Expertentipp vom 11.07.2016 (985 mal gelesen)

Sei es Fußball, Reiten oder Skifahren- beim der Ausübung eines Sport besteht auch stets die Gefahr eines Unfalls. Muss dann die gesetzliche Unfallversicherung für die Unfallfolgen aufkommen?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9 / 5 (53 Bewertungen)
Weitere Expertentipps

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung