anwaltssuche

Anwalt Verkehrsstrafrecht Duisburg Hamborn

Hier bekommen Sie rechtliche Hilfe vom Anwalt für Verkehrsstrafrecht in Duisburg Hamborn. Auf dem Profil können Sie sich ausführlich informieren und unverbindlich und kostenlos Kontakt mit der Kanzlei aufnehmen.

Rechtsanwältin Leslie Gräfin von Rex
Heckhoff, Stenke & Kollegen
Fachanwältin für Medizinrecht
Von-der-Mark-Str. 9, 47137 Duisburg
Direkt zum Profil

Fahrerflucht, Drogen am Steuer oder Trunkenheitsfahrten sind nur einige Beispiele für Verkehrsstraftaten, die nicht mehr als Ordnungswidrigkeit, sondern mit hohen Geldbußen oder Freiheitsstrafen nach dem Verkehrsstrafrecht geahndet werden.

Häufige Fragen im Zusammenhang mit dem Verkehrsrecht:

  • Wird das Handy am Steuer als Verkehrsstraftat verfolgt?
  • Wann wird eine MPU angeordnet?
  • Was ist der Unterschied zwischen Entzug der Fahrerlaubnis und Führerscheinentzug?
  • Wann begeht man Fahrerflucht?
  • Wer erteilt ein Fahrverbot?
  • Welche besonderen Regelungen im Hinblick auf das Verkehrsstrafrecht müssen in Duisburg Hamborn beachtet werden?
Wer mit verkehrsstrafrechtlichen Vorwürfen konfrontiert wird, sollte sich umgehend an einen fachkundigen Anwalt wenden und seine kompetente Unterstützung einholen - am besten gleich bei einem vertrauensvollen Anwalt für Verkehrsstrafrecht hier in Duisburg Hamborn und Umgebung.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung