anwaltssuche

Anwalt Verkehrsstrafrecht Hamburg Bergedorf

Rechtsanwalt Dr. Heiko Granzin Hamburg
Rechtsanwalt Dr. Heiko Granzin
Dr. Granzin Rechtsanwälte
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Strafrecht · Fachanwalt für Arbeitsrecht
Wandsbeker Zollstraße 19, 22041 Hamburg

Dr. Heiko Granzin – Ihr Fachanwalt für Strafrecht und Arbeitsrecht in Hamburg Herzlich willkommen! Ich freue mich, dass Sie sich für meine Arbeit als Rechtsanwalt interessieren. Sie haben arbeitsrechtliche Anliegen und suchen einen passenden Ansprechpartner? Ihnen wird eine Straftat vorgeworfen und Sie suchen einen Strafverteidiger? Sowohl im Arbeitsrecht als auch im Strafrecht profitieren Sie von meinen fachanwaltlichen Kenntnissen. Rufen Sie mich einfach an oder benutzen Sie das Kontaktformular auf meinem Profil und wir klären alles Weitere. Ein paar Details zu meiner Person Ich wurde 1970 geboren. Seit 2001 bin ich als Rechtsanwalt zugelassen und trage seit 2004 den Fachanwaltstitel im Strafrecht ...mehr
Zu meinem Profil

Expertentipp vom 10.12.2007 (634 mal gelesen)

Neue Erkenntnisse über ein von der Polizei schon seit Jahren eingesetztes Videomessverfahren sind durch ein Gutachten des Ingenieurbüros Priester zu Tage getreten. Aus dem Gutachten ergibt sich, dass es bei Verwendung des Geschwindigkeits- und Abstandsmessgerätes JVC/Piller CG-P50E zu fehlerhaften Messungen kommen kann.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.131578947368421 / 5 (38 Bewertungen)
Winterreifenpflicht – Was gilt im Ausland? © Petair - Fotolia
Expertentipp vom 30.11.2016 (1034 mal gelesen)

Welche Pflichten Sie als Autofahrer auf winterlichen deutschen Straßen haben, können Sie gerade wieder auf jeder Newsseite nachlesen. Wie handhabt es aber das europäische Ausland? Durchaus unterschiedlich lautet unser Fazit...

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.044776119402985 / 5 (67 Bewertungen)
Weihnachtsgeschenke im Geschäftsleben: Grenze zur Bestechung ist fließend! © magele - Fotolia
Expertentipp vom 07.12.2018 (9 mal gelesen)

In der Vorweihnachtszeit drücken viele Unternehmen ihren Geschäftspartnern mit Weihnachtsgeschenken ihre Wertschätzung aus. Oft handelt es sich dabei nicht nur um einen Kugelschreiber oder eine Flasche Wein, sondern um teure Einladungen zu Events oder hochwertige Luxusartikel. In diesem Fall wird das Weihnachtsgeschenk schnell ein Fall für den Compliance-Beauftragten. Podcast

Mietpreisbremse: Mehr Rechte für Mieter ab 2019! © stockWERK - Fotolia
Expertentipp vom 06.12.2018 (49 mal gelesen)

Mehr Transparenz und eine höhere Wirksamkeit möchte der Bundestag mit den neuen Regelungen zur Mietpreisbremse erreichen, die am 1.1.2019 in Kraft treten. Die Regelungen sollen Mieter vor unangemessenen Mieterhöhungen nach Modernisierungsmaßnahmen schützen, aber Vermieter gleichzeitig nicht übermäßig belasten. Podcast

Weitere Expertentipps

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung