anwaltssuche

Anwalt Wohnungseigentumsrecht Berlin Wilmersdorf

Rechtsanwalt Carsten Offermann Berlin
Rechtsanwalt Carsten Offermann
offermann|rechtsanwälte
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Wilmersdorfer Straße 94, 10629 Berlin

Carsten Offermann - Ihr Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht in Berlin. Sie sind Eigentümer oder Verwalter einer Immobile und auf der Suche nach einem spezialisierten Fachanwalt mit dem sie längerfristig zusammenarbeiten können? Meine Kanzlei hat sich konsequent auf das Immobilienrecht fokussiert und die Arbeit mit meinen Mandanten basiert auf Offenheit und Vertrauen, damit beide Parteien dauerhaft profitieren! Worin liegen meine Kompetenzen im Immobilienrecht?. Bereits während meines Studiums an der Universität Köln fasste ich den Entschluss mich voll und ganz auf das Immobilienrecht zu konzentrieren. Nach meiner Zulassung zur Rechtsanwaltschaft arbeitete ich einige Jahre in immobilienrechtlichen Kanzleien in Berlin, bevor ich 2005 meine eigene Kanzlei Offermann Rechtsanwälte gründete. Um stets eine höchstmögliche Qualität der Beratung zu gewährleisten, bieten wir unseren Klienten eine strenge Ausrichtung auf das Immobilienrecht. Aus diesem Grund absolvierte ich 2009 zusätzlich die Prüfungen zum Fachanwalt im Miet- und Wohnungseigentumsrecht. Neben meiner Tätigkeit als Rechtsanwalt bin ich seit mehreren ...mehr
Zu meinem Profil

Expertentipp vom 16.12.2014 (1504 mal gelesen)

Gemeinschaftliches Wohnungseigentum bietet stets viel Raum für Streitigkeiten. Insbesondere, wenn es um dringend erforderliche Sanierungsarbeiten geht, versuchen einige Eigentümer oft, eine entsprechende Entscheidung zu blockieren, da womöglich die individuellen Geldmittel nicht ausreichen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9 / 5 (82 Bewertungen)
Expertentipp vom 17.04.2008 (2248 mal gelesen)

Die Situation kennen viele Mieter: Plötzlich liegt ein Schreiben im Briefkasten, das darüber informiert, dass die Wohnung oder das Haus an einen neuen Eigentümer verkauft worden ist. Die Befürchtungen vieler Mieter reichen dann von einer unnötigen Luxussanierung der Wohnung, über die ungerechtfertigte Mieterhöhung, bis hin zur Kündigung wegen Eigenbedarfs des Vermieters.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (174 Bewertungen)
Weitere Expertentipps

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung