anwaltssuche

Anwalt Zivilrecht Darmstadt

Rechtsanwalt Clemens Gutting Darmstadt
Rechtsanwalt Clemens Gutting
Dr. Jacoby Lehr Gutting Rechtsanwälte PartG mbB
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Kiesstraße 41, 64283 Darmstadt

Clemens Gutting, Ihr Fachanwalt für Arbeitsrecht bei Dr. Jacoby Lehr Gutting in Darmstadt. Bei allen Fragen rund um das Arbeits- und Kündigungsschutzrecht bin ich Ihr kompetenter Ansprechpartner. Rufen Sie mich an! Sollten Sie mich nicht direkt erreichen, hinterlassen Sie einfach eine Nachricht in meiner Kanzlei. Ich melde mich dann umgehend zurück, und wir können den weiteren Gang der Dinge in Ruhe besprechen. Manchmal ist allerdings auch Eile geboten: Gerade im Arbeitsrecht können sich im Konfliktfall schnell komplexe Fragestellungen entwickeln, bei denen nicht nur der Rat eines Spezialisten unabdingbar wird, sondfer auch schnelles Handeln notwendig ist. Zum Beispiel dann, wenn Fristen zu ...mehr
Zu meinem Profil

Expertentipp vom 24.01.2015 (893 mal gelesen)

Verbreiten von kinderpornographischen Schriften (§ 184 b I Nr. 1 StGB), Öffentliches Zugänglichmachen von kinderpornographischen Schriften (§ 184 b I Nr. 2 StGB), Besitz-Verschaffen von kinderpornographischen Schriften (§ 184 b II StGB)

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (37 Bewertungen)
Flüchtlingskrise: Welche Kommentare fallen unter Volksverhetzung? © VRD - Fotolia
Expertentipp vom 09.10.2017 (746 mal gelesen)

Ob auf Facebook oder auf der Straße: Im Rahmen der Flüchtlingskrise lassen sich in Deutschland Menschen zu Äußerungen gegenüber Flüchtlingen und Ausländern hinreißen, die nicht nur beleidigend sind, sondern auch den strafrechtlichen Tatbestand der Volksverhetzung erfüllen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8979591836734695 / 5 (49 Bewertungen)
Kein Mietminderung wegen versperrter Sicht auf Kunstausstellung © Alexander Raths - Fotolia
Expertentipp vom 22.10.2018 (2 mal gelesen)

Der Mieter von Ausstellungsräumen hat kein Recht die Miete zu mindern, wenn vor dem Eingangsbereich ein Auto parkt und die Sicht auf die Kunstausstellung versperrt. Dies geht aus einem Urteil des Amtsgerichts München hervor. Podcast

Zetteltrick bei alten Menschen – Haftstrafe wegen Bandendiebstahl © mko - topopt
Expertentipp vom 19.10.2018 (7 mal gelesen)

Mit dem sog. Zetteltrick haben zwei Frauen die Hilfsbereitschaft älterer Menschen ausgenutzt und Bargeld und Schmuck bei ihnen gestohlen. Das Amtsgericht München verurteilte die Frauen wegen Bandendiebstahl zu mehreren Jahren Haft. Podcast

Weitere Expertentipps für Kauf & Leasing

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung