Logo anwaltssuche.de
Alexandra Gosemärker

Alexandra Gosemärker

Rechtsanwältin mit
Schwerpunkt Erbrecht
Kontakt aufnehmen

Alexandra Gosemärker, Ihre Spezialistin für Familien- und Erbrecht in Berlin

Es gibt Zeiten im Leben, da scheint alles in Trümmer zu fallen – wenn Partner sich trennen oder ein Angehöriger stirbt. Bei allen rechtlichen Fragen, die dann plötzlich unvermittelt anstehen, stehe ich Ihnen gerne zur Seite. Aber auch generell bei allen Rechtsfragen rund um das Zusammenleben Sie erreichen mich jederzeit, auch über Handy. Sollte ich einmal nicht direkt ans Telefon gehen können, hinterlassen Sie einfach eine Nachricht. Ich melde mich dann schnellstmöglich zurück. Wir können dann in Ruhe über alles sprechen.

Wie sehen meine Kompetenzen als Anwältin im Familienrecht aus?

Seit Juli 2000 bin ich als Anwältin zugelassen. Im Laufe der folgenden Jahre habe ich sowohl Fachanwaltskurse im Familien- als auch im Erbrecht absolviert. Mein besonderes Augenmerk liegt auf allen Formen der Lebenspartnerschaft, aber vor allem auf all den besonderen Formen des Zusammenlebens, die unsere heutige Zeit immer mehr prägen, wie eheliche und nichteheliche (eingetragene) Lebensgemeinschaften (gleich welchen Geschlechts), Patchwork- oder sogenannte »Regenbogenfamilien«. Dieser Wandel der Lebensformen führt zu völlig neuen Anforderungen an die Auslegung der rechtlichen Situation besonders im Fall von Trennung oder Tod. Speziellen Fokus lege ich dabei auch auf die besonderen Regelungen, die sich für binationale Paare ergeben. Ich bin Mitglied bei der Deutschen Vereinigung für Erbrecht und Vermögensnachfolge e.V. (DVEV), der Arbeitsgemeinschaft für Familien- und Erbrecht des Deutschen Anwaltvereins, dem Berliner Anwaltverein und dem Business and Professional Women Club Berlin. Außerdem bin ich Autorin des im Querverlag erschienenen Buches »Erst Recht!«, einem Ratgeber zu allen Rechtsfragen rund um das Zusammenleben.

Das Familien- und Lebensgemeinschaftsrecht und meine Vorgehensweise

Am Anfang steht immer eine Beratung, in der Sie mir Ihre Situation schildern und wir alles Notwendige klären. Sie erläutern mir ausführlich Ihre rechtlichen Sorgen. Danach kann ich Ihnen bereits etwas zu Erfolgsaussichten, Risiken und Kosten sagen. Sollten Sie eine Rechtsschutzversicherung haben, kläre ich gerne die Kostenübernahme für Sie ab. Soweit möglich, rate ich meinen Mandanten auch zu außergerichtlichen Wegen in der Streitbeilegung oder zur Teilnahme an einer Mediation.

Warum habe ich mich für das Familienrecht als Spezialgebiet entschieden?

Persönliche Beziehungen zwischen Menschen sind spannend und in Ihren Formen vielfältig. Es geht um eheliche und nichteheliche Lebenspartnerschaften oder eine Ehe, um Kinder und deren Rechte – und leider auch darum, dass eine Trennung oder eine Ehescheidung ansteht. Manche Paare bauen bei der Eheschließung vor und legen vor allem wirtschaftliche Details ihrer Partnerschaft vorab in einem Ehevertrag fest. Darin sind dann Themen wie Unterhalt, Versorgungsausgleich, Gütertrennung und weitere Aspekte für den Fall einer Trennung vorab geklärt. Es geht um Fragen wie »Wie gehe ich eine eingetragene Lebenspartnerschaft ein und wie kann ich sie wieder beenden?«, »Was muss ich beachten, wenn ich ein Testament aufsetze?« oder » Wie sieht es mit Stiefkindadoption und Unterhaltsrecht aus?« Natürlich geht es im Familienrecht auch um die Kinder – darum, ob das Sorgerecht für die Kinder von den Partnern gemeinsam ausgeübt wird, wieviel Unterhalt gezahlt wird, welche Besuchsregelung zwischen den Eltern vereinbart wird. Das Familienrecht regelt aber auch Bereiche, die nichts mit Scheidung zu tun haben, zum Beispiel Fragen zur Adoption, zum Namensrecht und zur Vaterschaft.

So finden Sie mich in Berlin

Meine Kanzlei liegt im Herzen von Berlin (Berlin Mitte). Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist sie wunderbar zu erreichen. Entweder Sie kommen mit der S5, S7 oder S75, Haltestelle Hackescher Markt. Vor dort sind es nur noch ca. 5 min zu Fuß. Oder Sie kommen mir der U8, Haltestelle Weinmeisterstraße. Dann sind es nur ca. 2 min zu laufen. Dieser Bahnhof besitzt allerdings keinen Aufzug und ist daher nicht barrierefrei. Also Vorsicht auch mit Kinderwägen, Rollies o.ä.! Sie erreichen meine Kanzlei aber auch mit den Tramlinien M1, M4, M5 und M6 sowie mit dem Bus M1 und M5. Telefonisch erreichen Sie mich unter +49 (0)30 – 315 20 20 oder +49 (0)177 – 288 60 89. Sie können mir gerne auch eine E-Mail schreiben an info@kanzlei-gosemaerker.de. Zögern Sie nicht! Wir können gerne sofort einen Termin vereinbaren – ich freue mich auf Sie!

Alexandra Gosemärker und ggf. weitere Kollegen aus der Kanzlei beraten Sie zu diesen Rechtsgebieten:
Bewertung abgeben
Routenplaner