anwaltssuche
Barbara von Heereman

Barbara von Heereman

Rechtsanwältin mit Schwerpunkt Hochschulrecht
Kontakt aufnehmen

Barbara von Heereman - Ihre Anwältin für Hochschulrecht, Schulrecht, Sozialrecht, Sozialhilferecht, Sozialversicherungsrecht und Verwaltungsrecht

Sie haben Fragen zum Sozialrecht, Verwaltungsrecht oder auch zum Hochschulrecht?

Ich stehe Ihnen für eine Beratung gerne zur Verfügung.

Über das Kontaktformular können Sie mich direkt erreichen. Ich kann mich dann umgehend bei Ihnen melden.

Meine Kompetenzen in den eingangs genannten Rechtsgebieten

Als Rechtsanwältin kann ich auf eine 20-jährige Tätigkeit als angestellte und selbstständige Rechtsanwältin zurückblicken.

In viele Rechtsstreitigkeiten konnte ich Schüler mit besonderen Bedürfnissen erfolgreich vertreten.

Die Ausbildung kann für die berufliche Zukunft von entscheidender Bedeutung sein. Deshalb kann eine rechtliche Unterstützung erforderlich sein, wenn es bei Ausbildungsbeginn oder Ausbildungsverlauf zu Schwierigkeiten kommen sollte.

Zunächst kann die Studienplatzerlangung problematisch sein, so dass über eine Studienplatzklage nachgedacht wird.

Im Prüfungsrecht kann es bei Abschlussprüfungen, Abiturprüfungen oder Studienprüfungen zu Fehlern im verfahren gekommen sein, die eine rechtliche Nachprüfung erforderlich machen.

Hier muss geschaut werden, welche Fehler angreifbar sind und ob eine Anfechtung der Prüfungsentscheidung in Betracht kommt. Bei der Vergabe von Studienplätzen besteht die Möglichkeit im Rahmen einer Kapazitätsklage nicht berücksichtigte Hochschulkapazitäten zu ermitteln und die sich hieraus ergebenen Studienplätze an nichtberücksichtigte Bewerber zu vergeben.

Auf dem Bereich des Hochschulrechts sind Hochschulzulassungsklagen,  Prüfungszulassungen,  Prüfungsanfechtungen, Exmatrikulation und die Gewährung eines Nachteilsausgleichs Angelegenheiten, in denen eine anwaltliche Unterstützung notwendig ist.

Im Rahmen des Schulrechts können es Themen wie die Verhängung von Erziehungs- und Ordnungsmaßnahmen sein, die Zuweisung zu einer von den Eltern abgelehnten Schule, die Nichtversetzung oder eine falsche Bewertung von Klausuren und Zeugnissen, die einer rechtliche Überprüfung erfordern.

Weiterhin kann ich Ihnen insbesondere in schulischen Angelegenheiten helfen, wenn es um die Schulrückstellung, die Beschulung an der Wunschschule,  die Bildungsempfehlung, die Gewährung eines Nachteilsausgleichs,  die Benotung,  die Schulzeitverlängerung, die Beschulung an einer Schule in freier Trägerschaft, die Kündigung des Schulvertrages, das Ruhen der Schulpflicht, die Beschulung durch eine Internetschule, die Unterstützung durch einen Schulassistenten, die Zuweisung an eine Förderschule oder um  eine inklusive Beschulung geht.

Probleme könne auch in der Schwierigkeit bestehen, einen Kindergarten- oder Hortplatzes  für sein Kind zu erlangen oder dass die Begleitung des Kindes durch einen Integrationshelfer oder einen Gebärdendolmetscher erforderlich ist.

Das Sozialrecht ist sehr umfangreich. Insbesondere ist hier das Behindertenrecht angesiedelt,  wenn es um Eingliederungshilfe, den Grad der Behinderung, das Landesblindengeld oder eine Erwerbsminderungsrente geht.

Im Sozialversicherungsrecht dreht sich alles die Leistungsansprüche gegenüber Kranken- oder Pflegekasse oder Arbeitslosen- und Unfallversicherung, um die Beitragspflichten und die gesetzliche Versicherungspflicht.

Schwierigkeiten können sich aber auf mit privaten Krankenversicherungen ergeben.

Im Verwaltungsrecht geht es um Angelegenheiten im Verhältnis Bürger – Behörde.

Hier geht es um Genehmigungen, die im Baurecht oder Gewerberecht beantragt werden müssen. Es sind Verwaltungsakte von Behörden, die zu einer Zahlung auffodern, und möglicherweise anfechtbar sind. Behördenhandeln kann auch im Beamtenrecht,  im Abgabenrecht, im Kommunalrecht und im Jugendhilferecht relevant werden.

 

Meine Arbeitsweise mit meinen Mandanten:

Ein vertrauensvolles Verhältnis zwischen Mandant und Anwalt ist die Grundlage für eine erfolgreiche anwaltliche Vertretung. Zum einen ist es wichtig, immer zu erfassen, welche Interessen der Mandant erfolgt und auf welche Art und Weise dieses Ziel erreicht werden soll.

Zum anderen ist der Anwalt auch auf die umfassende Information durch den Mandanten angewiesen.

Die Aufnahme des Mandats kann persönlich oder auch per Email oder telefonisch erfolgen. Günstig ist die Zusendung der entscheidenden Unterlagen. Danach kann ich Ihnen die Erfolgsaussichten und die damit verbundenen Kosten aufzeigen. Eine außergerichtliche Klärung der Angelegenheit ist in den meisten Fällen zunächst zu versuchen. Nur wenn dies nicht möglich sein sollte,  kann auch eine gerichtliche Geltendmachung nötig sein.

Wie finden Sie meine Kanzlei in Dresden?

Mein Büro in Dresden befindet sich in der Lockwitzerstraße 18 im Dresdener Stadtteil Strehlen. Dort befinden sich Parkplätze in unmittelbarer Nähe zur Kanzlei. Auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln bin ich leicht zu erreichen. Dazu steigen Sie mit Bus oder Bahn einfach an der Haltestelle „Mockritzer Straße“ aus, gehen wenige Meter stadteinwärts und finden hinter der nächsten Abbiegung meine Kanzlei auf der linken Seite.

Sie erreichen mich sehr einfach über das Kontaktformular in der rechten Spalte dieser Seite. Danach setze ich mich mit Ihnen in Verbindung und wir können einen zeitnahen Termin vereinbaren, der Ihnen zusagt.

Zudem können Sie mich auch auf meiner Homepage besuchen. Dort finden Sie noch weitere Informationen zu meiner Tätigkeit, wie auch zu meinen Kollegen. Ich freue mich auf Sie!

Mit freundlichen Grüßen, Ihre Rechtsanwältin Barbara von Heereman

Barbara von Heereman und ggf. weitere Kollegen aus der Kanzlei rls Rechtsanwälte beraten Sie zu diesen Rechtsgebieten:
Diesen Anwalt bewerten
Expertentipps aus der Kanzlei
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht rls Rechtsanwälte 08.05.2018 (60 mal gelesen)

Das Regelschulsystem ermöglicht nicht allen Schülern eine erfolgreiche Beschulung. Manche Schüler mit besonderen Bedürfnissen brauchen besondere Lernbedingungen oder besondere Hilfen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.0 / 5 (1 Bewertungen)
Routenplaner

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung