anwaltssuche
Beate Bednorz

Beate Bednorz

Rechtsanwältin
Fachanwältin für Familienrecht
Kontakt aufnehmen

Beate Bednorz - Ihre Anwältin für Verkehrsrecht und Fachanwältin für Familienrecht

Sie haben Fragen zum Familienrecht oder zum Verkehrsrecht? Ich helfe Ihnen gerne weiter! Dafür können Sie Sich ganz einfach über das Kontaktformular in der rechten Spalte bei mir melden und wir vereinbaren einen Termin, um Ihre Fragen zu klären.

Meine Kompetenzen als Anwältin für Verkehrsrecht und Familienrecht

Nach meinem Studium in Passau und dem juristischen Vorbereitungsdienst in Bamberg wurde ich 2004 als Rechtsanwältin zugelassen. Mit dem Beginn meiner Tätigkeit haben sich meine Interessen für das Familienrecht und das Verkehrsrecht aufgezeigt. In beiden Bereichen stehe ich durch meine langjährige Erfahrung als kompetente Ansprechperson zur Verfügung. Im Familienrecht habe ich meinen Fachanwaltstitel erlangt, der für zusätzliche Praxiserfahrung und Spezialwissen steht. Aufgrund der Spezialisierung und der alltäglichen Arbeit in diesen Bereichen ist Ihr Anliegen bei mir sehr gut aufgehoben. Meine zusätzliche Ausbildung zur Mediatorin ist vor allem dann von Vorteil, wenn es um eine Konfliktbeilegung im außergerichtlichen Verfahren geht.

Meine Arbeitsweise im Verkehrsrecht und Familienrecht

Für eine gründliche Prüfung des Sachverhalts ist es erforderlich, dass ich über alle notwendigen Informationen verfüge. Aus diesem Grund erachte ich es für sehr sinnvoll, dass Sie mir im Rahmen eines persönlichen Beratungsgespräches, in aller Ruhe und in vertrauensvoller Umgebung alles mitteilen, was Ihnen Sorgen bereitet. Danach ist es mir möglich, Ihre Erfolgschancen mit den dazugehörigen Kosten abzuschätzen und eine kostengünstige und erfolgreiche Vorgehensweise aufzuzeigen. Aufgrund meiner weiteren Tätigkeit als Mediatorin ist es mein primäres Ziel, eine Problemlösung auf außergerichtlichem Wege zu finden. Dabei sparen Sie am Ende Zeit und vor allem Kosten.

Warum habe ich mich für das Verkehrsrecht und Familienrecht entschieden?

Für viele Menschen steht die Nutzung des Autos für Unabhängigkeit und Freiheit. Während einer Autofahrt kann allerdings mehr passieren, als man sich wünscht und vorstellen kann. Dies kann sich im Ordnungswidrigkeitenrecht abspielen, wenn es zu einem Rotlichtverstoß gekommen ist, die zulässige Geschwindigkeit überschritten wurde oder weitere Verkehrsregeln nicht beachtet wurden. Das Verkehrszivilrecht findet unter anderem dann Anwendung, wenn nach einem Unfall die Haftungsfrage geklärt werden muss oder mehrere Schadensposten im Raum stehen, die zu ersetzen sind. Durch das Abschleppunternehmen, den Sachverständigen, die Werkstatt und möglicherweise durch einen Mietwagen als Ersatz für das eigene Auto können hohe Kosten entstehen. Können diese alle ersetzt werden? Was steht mir an Schmerzensgeld zu und gibt es weitere Posten, die geltend gemacht werden können?

Neben diesen Folgen kann es zu erheblich schlimmeren Situationen kommen, wenn bei einem Unfall beispielweise Alkohol im Spiel war und dabei Menschen verletzt wurden, sodass sich ein Strafverfahren anschließt. Hierzu zählen auch andere Delikte wie die einfache Trunkenheitsfahrt oder das unerlaubte Entfernen vom Unfallort.

Im Familienrecht versuche ich meine Hilfe so früh wie möglich anzubieten, um spätere Folgen, die mit viel Stress und Trauer verbunden sind, zu vermeiden. Dazu bietet sich die vertragliche Gestaltung der Ehe durch einen Ehevertrag an. Mit diesem Vertrag können Sie das Güterrecht festlegen, um beispielsweise eine Vermögensauseinandersetzung bei einer Scheidung zu vermeiden. Scheidungsfolgenvereinbarungen sind ebenfalls möglich. Wichtige Punkte, die bei der Trennung einer Klärung bedürfen, sind vor allem der Versorgungsausgleich des Partners, die Unterhaltszahlung für Partner und eventuell für die gemeinsamen Kinder und das Sorgerecht für die Kinder mit den damit verbundenen Besuchszeiten. Das Familienrecht beschäftigt sich aber auch allgemein mit der elterlichen Sorge, mit Abstammungs- und Adoptionsfragen oder mit dem Namensrecht.

Wie finden Sie meine Kanzlei in Neustadt?

Die Kanzlei befindet sich in der Pfalzgrafenstraße 20 in Neustadt an der Weinstraße und ist sehr einfach zu finden. Sie befindet sich südlich, unterhalb des Bahnhofs und ist auch somit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen. Bei einer Anfahrt mit dem Auto können Sie bequem unsere eigenen Parkplätze direkt vor den Räumlichkeiten nutzen.

Für eine schnelle Kontaktaufnahme können Sie einfach das Kontaktformular in der rechten Spalte nutzen. Ich melde mich dann umgehend bei Ihnen, damit wir uns mit Ihrem Problem auseinandersetzen können. Das Sekretariat ist für Sie von Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr besetzt.

Zudem haben Sie auch die Möglichkeit, einen Blick auf die Homepage zu werfen. Dort finden Sie weitere Informationen zu meiner Tätigkeit und meinem Kollegen. Ich freue mich auf Sie!

Ihre Rechtsanwältin Beate Bednorz

Beate Bednorz und ggf. weitere Kollegen aus der Kanzlei Bednorz Stelter Rechtsanwälte beraten Sie zu diesen Rechtsgebieten:
Routenplaner
Bei der Einbindung von Google Maps übermitteln wir Daten an Google LLC. Wenn Sie in die Nutzung von Google Maps einwilligen möchten, klicken Sie bitte auf OK. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung