anwaltssuche
Ingo Klena

Ingo Klena

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht
Kontakt aufnehmen

Ingo Klena, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht in Schenefeld 

Wenden Sie sich gerne an mich bei allen Fragen rund um das Verkehrsrecht (Verkehrsstrafrecht, Verkehrszivilrecht) und im Familienrecht! Sie erreichen mich zu den normalen Bürozeiten am besten über das Kanzleitelefon. Sollte ich nicht zu erreichen sein, hinterlassen Sie mir bitte eine Nachricht – Sie hören umgehend von mir. Sie können mich aber auch gleich hier über das Kontaktformular erreichen. Ich freue mich auf Ihren Anruf! 

Was kann ich für Sie tun?

Um mich für Sie und Ihr Anliegen einsetzen zu können benötige ich genauere Informationen. Deshalb werden wir bei einem ersten Termin zunächst vertrauensvoll über Ihr Anliegen sprechen. Dabei ist es mir wichtig, mich gründlich mit den Details vertraut zu machen. In aller Regel kann ich nach unserem ersten Gespräch bereits eine Einschätzung vornehmen, welche Chancen Ihr Anliegen hat bzw. welche Risiken damit verbunden sind. Oft können wir schon zu diesem Termin das weitere Vorgehen skizzieren und eine Strategie entwickeln. Sofern Sie eine Rechtsschutzversicherung abgeschlossen haben, kümmere ich mich gerne um die Kostenübernahme durch Ihren Rechtsschutzversicherer. 

Meine Arbeit als Fachanwalt für Verkehrsrecht

Menschen müssen heute mobil sein und sind auf ihre Fahrzeuge angewiesen, um lebensnotwendige Dinge zu erledigen – zum Beispiel um einzukaufen und (täglich) zur Arbeit zu fahren! Umso bedrohlicher, wenn das nicht mehr möglich ist, zum Beispiel durch einen drohenden Führerscheinentzug nach einem Verkehrsvergehen. Wer das Fahrzeug für den Weg zur Arbeit braucht, sollte sicher gehen, dass sich auf seinem Punktekonto beim Verkehrszentralregister in Flensburg keine Punkte akkumulieren. Die gibt es auch schon für kleinere Verkehrsverstöße und Ordnungswidrigkeiten. Bei acht Punkten heißt es für den Verkehrssünder unweigerlich: Führerschein weg! Es ist daher wichtig, Punkte gar nicht erst zu sammeln, die Punktevergabe möglichst abzuwehren bzw. falsche Punkteeintragungen zu korrigieren. 

Auch nach Verkehrsunfällen sind Streitigkeiten an der Tagesordnung. Sie betreffen alle Aspekte der Unfallregulierung, etwa Fragen zu Mietwagen, zur Reparatur des Unfallschadens, zu Schmerzensgeldansprüchen und zu Ansprüchen bei Personenschäden. Wenn Sie betroffen sind, ob als Opfer oder Verursacher eines Verkehrsunfalls, brauchen Sie schnelle und professionelle Hilfe! Nur so können Sie eventuelle Ansprüche durchsetzen bzw. abwehren. 

Wenden Sie sich vertrauensvoll an mich - ich unterstütze Sie kompetent in allen verkehrsrechtlichen Angelegenheiten, von der einfachen Verkehrs-Ordnungswidrigkeit bis zum Verkehrsunfall. Ich kann Ihnen in allen damit verbundenen Fragen meine Kompetenz und Expertise zur Verfügung stellen. 

Ich freue mich auf Sie!

Ihr Fachanwalt Ingo Klena

Rechtsanwalt Klena und ggf. weitere Kollegen aus der Kanzlei Klena & Schmidt beraten Sie zu diesen Rechtsgebieten:
Diesen Anwalt bewerten
Kontakt drucken Visitenkarte (VCF) Visitenkarte (QR-Code)
Routenplaner
Bei der Einbindung von Google Maps übermitteln wir Daten an Google LLC. Wenn Sie in die Nutzung von Google Maps einwilligen möchten, klicken Sie bitte auf OK. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung