anwaltssuche
Jana Jeschke

Jana Jeschke

Rechtsanwältin
Fachanwältin für Sozialrecht
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Kontakt aufnehmen

Jana Jeschke, Ihre Fachanwältin für Arbeits- und Sozialrecht in Berlin

Sie stehen vor einer unerwarteten Kündigung und möchten Klage einreichen? Als Fachanwältin im Arbeitsrecht mit mehr als 25 Jahren Berufserfahrung unterstütze ich Sie gerne bei allen arbeitsrechtlichen Problemen. Ich bin zudem Fachanwältin im Sozialrecht und insbesondere auf das Rentenrecht und Schwerbehindertenrecht spezialisiert. Kontaktieren Sie mich jederzeit, ich berate Sie gerne!

Meine Kompetenzen

Bevor ich 1991 meine Zulassung als Rechtsanwältin erhielt, war ich einige Jahre als Justitiarin in einem Industrieunternehmen beschäftigt. Da ich meinen Mandanten eine möglichst individuelle Beratung auf persönlicher Ebene bieten möchte, entschied ich mich als selbstständige Rechtsanwältin zu arbeiten. Im Laufe der Zeit konzentrierte ich mich zunehmend auf die Bereiche des Arbeitsrechts und des Sozialrechts. Um mein Wissen zu vertiefen, engagiere ich mich seitdem in den jeweiligen Arbeitsgemeinschaften des Deutschen Arbeitsvereins. Da ich in beiden Rechtsgebieten über eine besondere fachliche Expertise und praktische Erfahrung verfüge, wurde mir 1998 der Titel „Fachanwältin im Arbeitsrecht" und 2015 der Titel „Fachanwältin im Sozialrecht" verliehen.

Meine Arbeitsweise

Wenn Sie einen Termin vereinbaren möchten, können Sie mich jederzeit unverbindlich und kostenfrei anrufen. Ich lege viel Wert auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit. Bei einem ersten Beratungsgespräch kläre ich Sie daher über die Erfolgsaussichten und weitere Kosten auf. Dabei können wir auch abklären ob Ihre Rechtsschutzversicherung die Kosten übernimmt oder eventuell die Gegenseite dafür aufkommen muss. Um Ihnen unnötigen Aufwand zu ersparen, versuche ich insbesondere im arbeitsrechtlichen Bereich stets eine außergerichtliche Einigung zu erzielen, damit Sie weiterhin alle beruflichen Perspektiven haben. Falls Ihnen jedoch die Gegenseite berechtigte Ansprüche verwehrt, werde ich Ihre Interessen im Ernstfall auch vor allen zuständigen Gerichten durchsetzen.

Der Grund für meine Spezialisierung

Nach Abschluss meines Studiums begann ich als Justitiarin in einem Industrieunternehmen zu arbeiten und kam dort erstmals mit der arbeitsrechtlichen Praxis in Berührung. Diese Erfahrung nutzte ich von Anfang an, um sowohl Arbeitnehmern und Arbeitgebern als auch Betriebsräten bei der Vermeidung und Lösung von arbeitsrechtlichen Konflikten zu helfen. Da ich mich in meiner Freizeit im Vorstand der Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V., Landesverband Berlin engagiere, entschloss ich mich auch in diesem Bereich als Anwältin tätig zu werden. Gerade die Menschen, die auf soziale Hilfe angewiesen sind, kennen häufig Ihre Rechte nicht. Ich helfe Ihnen gerne, Ihrer berechtigten Ansprüche geltend zu machen!

Wie finden Sie meine Kanzlei in Berlin?

Meine Kanzlei in Berlin finden Sie in der Nähe des bekannten Mauerparks, in unmittelbarer Nähe der U-Bahnstation Eberswalder Straße. Ich bin daher sehr gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, denn hier haben Sie Anschluss zur U 2, der Trambahnlinie 12 und der Buslinie Nr. 12. Parkplätze finden Sie für gewöhnlich im Hinterhof des Gebäudes oder einem der angrenzenden Häuser. Wenn Sie einen Termin vereinbaren möchten, kontaktieren Sie mich gerne unverbindlich über das Kontaktformular in der rechten Spalte. Ihre Fachanwältin Jana Jeschke

Jana Jeschke und ggf. weitere Kollegen aus der Kanzlei beraten Sie zu diesen Rechtsgebieten:
Diesen Anwalt bewerten
Kontakt drucken Visitenkarte (VCF) Visitenkarte (QR-Code)
Routenplaner
Bei der Einbindung von Google Maps übermitteln wir Daten an Google LLC. Wenn Sie in die Nutzung von Google Maps einwilligen möchten, klicken Sie bitte auf OK. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung